LIFE
03/04/2014 09:49 CEST | Aktualisiert 03/04/2014 12:22 CEST

So unterschiedlich sehen die Mahlzeiten von 80 Menschen rund um den Globus aus (FOTOS)

Andere Länder – andere Sitten. Und andere Mahlzeiten. Die verschiedenen Dinge, die Menschen rund um den Globus essen, sind faszinierend. Was essen Menschen in anderen Kulturen zum Frühstück, während wir Müsli in uns hinein schaufeln? Was halten andere für gesund? Welche Nahrungsmittel sind tabu? Was bekommen Soldaten im Irak vorgesetzt und was essen Kinder in Afrika zu Mittag?

Der Fotojournalist Peter Menzel und seine Frau, die Autorin Faith D'Aluisio, beantworten diese Fragen in dem wunderbaren Bildband „Mahlzeit. Auf 80 Tellern um die Welt“.

Darin dokumentieren die beiden auf beeindruckende Weise, wie unterschiedlich sich Menschen ernähren. Die fotografierten Personen reichen von Minenarbeitern über Call-Center-Mitarbeiter bis hin zu einem Sumo-Ringer. D'Aluisio erklärt den Kontext jedes Fotos und erläutert, wie viele Kalorien pro Tag konsumiert werden.

Sehen Sie hier eine kleine Auswahl der 80 Portraits, die in „Mahlzeit. Auf 80 Tellern um die Welt“ zu sehen sind.

Photo galleryWas Menschen rund um den Globus am Tag essen See Gallery

Mit Material von Huffington Post USA


Auch auf HuffingtonPost.de: Ekelhaft:

Die Top 5 der ungesündesten Nahrungsmittel