Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

YAHOO! Headshot

Diese Serien-Highlights sollten Sie 2017 nicht verpassen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Serien-Junkies können sich jedes Jahr auf weitere Folgen ihrer Lieblingsserien freuen. Doch auch neuer Stoff kommt 2017 auf die kleinen Bildschirme.

Lust auf neue Abenteuer mit der USS Enterprise? Ist Matthias Schweighöfers Leben wirklich in Gefahr? Und welche Lügen tischen uns Reese Witherspoon, Nicole Kidman und Shailene Woodley auf?

Diese Serien-Highlights sollte man 2017 nicht verpassen:

Am 13. Januar veröffentlicht Netflix "A Series of Unfortunate Events" mit "How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in der Hauptrolle. Die Serie basiert auf den Kinderbüchern von Lemony Snicket. Harris ist als Graf Olaf zu sehen. Er wird der Vormund der drei Geschwisterwaisen Violet, Klaus und Sunny Baudelaire und hat es auf ihr Familienvermögen abgesehen. Harris ist als Olaf kaum wieder zu erkennen...

Ab 3. Februar zeigt sich Hollywood-Star Drew Barrymore auf dem TV-Bildschirm. In "Santa Clarita Diet" ist sie an der Seite von "Justified"-Darsteller Timothy Olyphant auf Netflix zu sehen. Sheila (Barrymore) und Joel (Olyphant) waren ein ganz normales Immobilienmakler-Ehepaar. Doch nach einem Schicksalsschlag führt Sheila das Paar auf einen Weg des Todes und der Zerstörung - auf positive Weise.

Auch die Superhelden kommen im Jahr 2017 in Serienform nicht zu kurz. Am 17. März wird "Marvel's Iron Fist" auf Netflix zur Verfügung gestellt. Kung-Fu-Kämpfer Daniel Rand (Finn Jones) kehrt nach einigen Jahren nach New York zurück - er galt als vermisst. Er will mit Hilfe seiner Eisernen Faust der Kriminalität in der Stadt entgegenwirken. Es sollen dann noch "Marvel's The Defenders" und "Marvel's The Punisher" folgen.

Auch Matthias Schweighöfer, Reese Witherspoon und Nicole Kidman mischen 2017 im Seriengeschäft mit - mehr dazu auf Yahoo Deutschland