Mehr
Wolle Ing
Updates erhalten von Wolle Ing
 
Jahrgang 1961 - geboren/aufgewachsen in der Oberlausitz (Görlitz, Niesky);
Werdegang: Schlosser, Abitur, Hochschulabschluss, Berufsoffizier (Kommandeur, Hptm. a.D.), System Integration Engineer (Nanotech., IT, QM);
Interesse: Geschichte, Philosophie, Religionen (u.a. Bibel, Koran);
Zugehörigkeit Partei oder Religion: keine;
Bloggen über Gesellschaft, Neue Moderne, Technologien;

Twitter | Facebook | About.me | Wolle Ing

Beiträge von Wolle Ing

Warum Russland Respekt verdient

(1) Kommentare | Veröffentlicht 10. März 2017 | (07:55)

Herr Boris Reitschuster - ich nenne Sie im Folgenden respektvoll Herr RS - bei allem, meinem Drang zu Sachlichkeit - zu ihrem neuesten "Meinungsbeitrag" über Russland habe ich Einiges an TACHELES zu sagen. Es traf und berührte mich bis ins tiefste Innere, was und wie Sie als Journalist Alles tun,...

Beitrag lesen

Offener Brief über eine Frage von Krieg oder Frieden

(0) Kommentare | Veröffentlicht 27. Oktober 2016 | (14:36)

Offener Brief an alle Abgeordneten des Deutschen Bundestags

Sehr geehrte Abgeordnete des Deutschen Bundestages,

Eine Frage von Krieg oder Frieden!

Ich, ein Thüringer, wohnhaft mitten in Deutschland in der Nähe der Lutherstadt Eisenach, ehemaliger Berufsoffizier, seit 31 Jahren verheiratet, Vater einer Tochter und Großvater eines 1½jährigen Enkels, Nationalität zufällig Deutsch...

Beitrag lesen

Drum prüfe, wer sich bindet

(0) Kommentare | Veröffentlicht 4. Oktober 2016 | (15:46)

ÜBER DIE "QUERFRONT" DES RECHTSPOPULISMUS

"Drum prüfe, wer sich bindet ...."
... wenn nicht, bindet man sich vielleicht mit Rechtsterroristen.

JA - Die Welt bedarf dringend einer Verbesserung - auch hierzulande. Ungleichheit, Armut, Kriege einerseits - Verursacher, Machtbesessene, Scheindemokraten und Profiteure andererseits.

Beitrag lesen

Über die Annexion des Geistes

(0) Kommentare | Veröffentlicht 6. September 2016 | (11:06)

KOLUMNE ÜBER KRIEGSGEISTER und zur Rolle medialer Unterstützer in einer Kriegsvorbereitung.

Dass sich Groß- und Mittelmächte zur Zeit auf dem Rücken der Syrer einen mörderischen Machtkampf liefern, wird den Menschen hierzulande wenig bewusst gemacht. Menschen hierzulande haben wie selbstverständlich oft nur ein Problem mit den Folgen anderer Kriege - den...

Beitrag lesen

Über 17-jährige Krieger

(0) Kommentare | Veröffentlicht 25. Juli 2016 | (18:05)

17-JÄHRIGE KRIEGER - OBJEKTE DER BEGIERDE

FRAGE: Woher kommen Waffen und Waffenverliebtheit aktueller Terroristen und Amokläufer? Eigenartige Frage - die wir gegenwärtig von Politikern und medialen Sprechern hören - angesichts der zunehmenden Radikalisierung auch im Abendland. Wen wundert es noch, mit was sie da rumballern oder warum sie so geworden...

Beitrag lesen

EHRE, WEM EHRE GEBÜHRT

(0) Kommentare | Veröffentlicht 20. Juli 2016 | (17:29)

DER HEUTIGE 20. JULI IST EINE MAHNUNG, ...
... die in der Gegenwart real existierenden IRREN der Neu-Rechte, der neuen Nationalisten, der "PegNPAFD & Co." und ihrer "Bürgerwehr" genannten Schutzstaffeln so früh wie möglich zu stoppen!

Dazu ein Exkurs in die Geschichte und Gegenwart.

DIE "OPERATION WALKÜRE" -...

Beitrag lesen

Verborgene Krieger gegen die EU

(0) Kommentare | Veröffentlicht 12. Juli 2016 | (19:15)

ZUR GESCHICHTE

Das ARD übertrug am 04. Juli 2016 einen Beitrag des MDR in seiner Sendung "exakt/FAKT" über die geheimen Informationskrieger Russlands, die vorgeblich auf Anweisung des Kreml handeln. Der Beitrag hat die Überschrift "Spiel im Schatten - Putins unerklärter Krieg gegen den Westen."

Statt eine grundlegende Recherche über Propagandakriege,...

Beitrag lesen

WARUM DER NATO-GIPFEL KRIEG STIFTET

(0) Kommentare | Veröffentlicht 12. Juli 2016 | (15:42)

IRRSINN - der NATO-Gipfel fördert Eskalation.
Statt Gesprächsbereitschaft - erhöhte Gefechtsbereitschaft.

KALTER KRIEG ist kalter Kaffee - HEISSER KRIEG muss her.

DEESKALATION wäre das Gebot der Stunde gewesen zum NATO-Gipfel in Warschau. Sie tun das Gegenteil. Eine lange Abfolge zunehmend aggressiver Maßnahmen der NATO wurde in Warschau fortgesetzt.

DIE...
Beitrag lesen

Neu-Rechte - die neuen Humanisten & Demokraten

(0) Kommentare | Veröffentlicht 2. Juli 2016 | (18:50)

Darüber, was sich Neu-Rechte um das LEID scheren.

WAS KÜMMERN SIE SICH - die Nationalisten, "Reichsverteidiger", Nazis, in Stellung gebrachte "Bauern" und angehende Neofaschisten - neuerdings um das Volk, Tierschächtung, Kinderhospiz, Kriegsgefahren, Demokratiedefizite und TTIP?

WAS UNTERSCHEIDET rechtsextreme Strategen und Zöglinge früher und heute? Was interessiert beispielhaft das Thema...

Beitrag lesen

Neofaschismus & Krieg - die Zukunft Europas?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 28. Juni 2016 | (20:22)

EUROPA ZERBRICHT! OHNE PULVERDAMPF?
WER ES GLAUBT - WIRD ER SELIG?

"UNABHÄNGIGKEIT" europäischer Nationen von Europa bedeutet Unabhängigkeit von Grundwerten eines friedlichen Zusammenlebens - bedeutet Unabhängigkeit von der Chance zum Überleben. In dieser Feststellung gründet sich der Sinn eines europäischen Zusammenschlusses - darin begründen sich Wurzeln der Idee...

Beitrag lesen

Das System krankt - brauchen wir einen Neustart?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 26. Juni 2016 | (20:27)

RESTART EUROPE NOW!

OHNE NATO, ohne US-Diktat & gegen Nationalismus! Ein Gebot der Zeit?

"DIE LUFT BRENNT und die Menschen sitzen in der ersten Reihe bei der EM." Fast unbeachtet versagt die EU als Gemeinschaft kläglich ohne eigene Souveränität.

AUSDRUCK DESSEN ist nicht nur das Referendum in Großbritannien. Die...

Beitrag lesen

Falsche Statistiken - Vorsatz oder Matheschwäche?

(1) Kommentare | Veröffentlicht 19. Juni 2016 | (23:29)

"Falsche Zahlen einer Attest-Statistik" - solche oder ähnliche Schlagzeilen berichten aktuell entweder über eine Matheschwäche oder aber einen Vorsatz eines führenden deutschen Politikers.
Der Bundesinnenminister ‪Thomas de Maizière - u.a. oberster Chef aller deutschen Polizisten und dem Volke verpflichtet - Was für eine verantwortungsvolle Aufgabe - was für ausgesuchte...

Beitrag lesen

EM - Des Volkes letzter Tanz?

(2) Kommentare | Veröffentlicht 16. Juni 2016 | (18:28)

WAS IST DA LOS IN EUROPA - Ultranationalismus, wo man auch nur hinschaut. Warum erwarten wir, dass es bei der EM nicht "los ist"? Wie blauäugig kann man sein?

JA - WAS in Gottes Namen erwarten wir - wo uns Neofaschismus auf Schritt und Tritt geduldet begleitet, wo Asylbewerber Tag...

Beitrag lesen

Jürgen Todenhöfer und der parlamentarische Winterschlaf

(0) Kommentare | Veröffentlicht 10. Juni 2016 | (08:51)

UND - ER HAT SIE GESAGT - DIE WAHRHEIT ...
... über die verhängnisvolle Rolle eines von einem Friedens-Nobelpreisträger geführten Landes, den USA innerhalb der G7, innerhalb der globalen Gemeinschaft.

Er, der Publizist Jürgen Todenhöfer hat es angesprochen - das Ursächliche des Strebens der USA nach absoluter globaler Hegemonie...

Beitrag lesen

Warum den Glauben suchen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 20. Mai 2016 | (19:47)

Eine Betrachtung des Glaubens gab es von Dunja Hayali zu Pfingsten in ihrem ZDF-Beitrag "Dunja Hayalis Reise durch die Religionen" (ZDF Heute, 26.05.2016).

Dunja betrachtet etwas, was wenigstens seit dem 13. Jahrhundert v.Chr. in Stein gemeißelt steht - was wohl irgendwie Ausgangspunkt aller an einen Gott glaubenden...

Beitrag lesen

Wenn die da Oben versagen ...

(0) Kommentare | Veröffentlicht 16. März 2016 | (02:21)

Nieder mit allen rechtsradikalen Ansätzen schon im Keim ...
... nur das kann nur umso mehr der Ruf sein - nach diesem Wahltag. Vorwärts und nicht vergessen! Neu-Rechte Populisten zogen in drei Landesparlamenten ein. Sie sind die Verkünder altbekannter, entmenschlichter Muster.

ABER - AUCH ANDERE ASPEKTE gewinnen an...

Beitrag lesen

Verrohung mitten unter uns

(0) Kommentare | Veröffentlicht 28. Februar 2016 | (23:24)

Verrohung - mitten unter uns in Deutschland

Bertolt Brecht stellte 1939 die Frage nach Moral und Menschlichkeit in Zeiten großer Not. In seinem Drama "Mutter Courage und ihre Kinder" müssen (?) die Akteure der Geschichte mit den Folgen von alltäglichem Zynismus und Unmenschlichkeit leben.

Ich frage mich im Kontext...

Beitrag lesen

DEUTSCHLAND WÄHLE

(4) Kommentare | Veröffentlicht 28. Februar 2016 | (17:50)

WÄHLE, ABER NICHT DIE

Wir stehen alle vor einer Herausforderung. Kann das Parteiensystem das bewältigen? Deshalb hier als Bürger dieses Landes mein Plakat zur Debatte ...

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

JEDER unter uns steht vor der Entscheidung - für oder gegen gesellschaftlichen Frieden...

Beitrag lesen

Warum Gewalt und Terror Symptome einer Krankheit sind

(0) Kommentare | Veröffentlicht 2. Februar 2016 | (15:23)

Symptome sind die sich äußernden Wirkungen von Krankheiten.

Eigentlich wissen wir es alle. Durchsichtiger und wahrhaftiger als diese Wahrheit kann das Wasser des Baikalsees nicht sein. Beziehen wir das mal auf die Gegenwart.

AfD, Pegida, NPD und sonstigen "Wehrwölfen", von ihnen organisierten Schutzstaffeln (namentlich Bürgerwehren, wie zum Beispiel...

Beitrag lesen

Wer braucht Krieg & Totale Kontrolle

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. Dezember 2015 | (02:32)

Vor 100 Jahren votierte der Sozialist Karl Liebknecht als einziger Reichstagsabgeordneter gegen die Kriegskredite.

Sein Nein wurde zum Fanal für den Kampf um Frieden. Was folgte, kennen wir. ZWEI verheerende Weltkriege hatten die zu verantworten, die für die Kriegskredite stimmten.

Heute treten nur wenige Abgeordnete des Bundestages konsequent und...

Beitrag lesen