Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Uma Muthuraaman Headshot

Kanada - von Vancouver nach Toronto: ein bilinguales blog

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Von Vancouver nach Toronto in Fotos und mit bilingualen Untertiteln /From Vancouver to Toronto in photos with bilingual captions.

2016-09-01-1472729135-9688615-photoessay1.JPG

Deutsch(D) Mit der Pazifischen Küste im Hintergrund setzt die natürliche Schönheit Vancouvers einen hohen Standard für den Rest von Kanada. Das Erforschen des Stanley Parks, eine Art Mikrokosmos Vancouvers, ist eine gute Idee um in den Rhythmus der Stadt zu kommen. Ein Fahrrad, ein Kajak, ein Paar Rollerblades und ein Badeanzug (und eine Kamera natürlich auch) sind einige Sachen, die an diesem Ort an einem typischen Sommertag nützlich wären.

English(E)With the Pacific coast in the background, Vancouver's natural beauty sets the (expectation) bar high for rest of the Canada. Exploring Stanley park, which is a kind of microcosm of Vancouver, is a good way to get into the city's rhythm. A bike, a kayak, a rollerblade, a pair of skates and a bathing suit (and ah, yes, a camera) are a few things that would be useful in this place on a typical summer day.

2016-09-01-1472729489-9688642-photoessay2.JPG

D Zusätzlich zu den Museen und Inukschuks (Monumente oder Gestaltungen aus Stein, welche die Inuit gebaut haben, um untereinander zu kommunizieren), ist die‚ Capilano Suspension Bridge' ein Ort an dem man etwas über die Ureinwohner Kanadas (sogenannte ‚First Nations'), ihre Geschichte und ihr Erbe lernen kann.

E In addition to Vancouver's museums and the Inukschuks (stone monuments or arrangements that the Inuits built to communicate between themselves), the Capilano suspension bridge is a great place to learn about Canada's aboriginals, the First Nations, their history and their heritage.

2016-09-01-1472730273-6369741-photoessay3.JPG

D'Wenn die Erde in Blumen lacht'... dann ist der Butchard Garten zweifellos das Epizentrum dieser Lache. Die enormen Strecken von gepflegtem Rasen und kultivierten Blumen in allen Tönen eines Regenbogens sind wirklich zauberhaft.

E 'If the earth laughs in flowers'...then Butchard Gardens must be the epicenter of that laugh. The vast expanse of manicured lawn and cultivated flowers in all shades of the color spectrum are enchanting.

2016-09-01-1472730590-2323355-phototessay4.JPG

D Brentwood Bay, die Bucht an der Spitze des Gartens, ist die Heimat von tausenden Quallen, Seehunden, Kraken, Aalen, Adlern und Zugvögel. Nebenbei bemerkt: Es ist der perfekte Ort, Meeresbiologie zu verstehen. Sowohl Kajakfahren, als auch SUP sind Möglichkeiten, sich einen hautnahen Blick über die Flora und Fauna in ihrem natürlichen Lebensraum zu verschaffen.

E Brentwood bay, right at the tip of Butchard Gardens, is home to a thousand jellyfish, seals, octopus, eels and more, alongside bald eagles and migratory birds - a great place to understand marine biology. Either kayak or SUP to get a close glimpse of the flora and fauna in their natural setting.

2016-09-01-1472730737-696936-Photoessay5.JPG

D'Fisherman's Wharf', wo man Schiffe jeder Größe und Form finden, und den Hafen Victorias erkunden kann.

E Fishermen's wharf, the place to be if you want to find a vessel of any size and shape (to fit your style) to explore Victoria's harbor front.

2016-09-01-1472730788-1352530-photoessay6.jpg

D Victoria's Hafen ist ein Ort für die persönliche Interaktion mit Meeresbewohnern. Hierbei sollten sie aber auf jeden Fall auf die diebische Seemöwen aufpassen.

E Victoria's harbor front is a place to get up close and interact with the the semi aquatic marine mammals. but do watch out for the thieving Seagulls that can be peeving and pesky around seal fodder.

2016-09-01-1472731485-4060208-photoessay7.JPG

D Über 300 Meilen von gut erhaltener Wildernis! Banff, Yoho und Jasper haben zu viele hübsche Punkte, landschaftlich schöne Fußwege und unverdorbene, vom-Gletscher-befüllte Seeen, die es schwer machen, ein einziges Bild zu finden, welches dieses enorme Weltkulturerbegebiet repräsentiert. Hier ist der ‚Vermillion Lake' in Banff zu sehen.

E Over 300 miles of well preserved wilderness! Banff, Yoho and Jasper have way too many pretty spots, scenic trails and pristine, glacier fed lakes which make it hard to find just one picture to represent this vast world heritage site. This is Vermillion Lake, Banff.

2016-09-01-1472731621-9764727-photoessay8.JPG

D Lake Louise, weit bekannt für ihre Smaragdgrüne Wasser und Skipisten, ist eine beliebte aber bedrängte Stelle für Wanderer und Kajakfahrer. Lake Moraine und Johnston Canyon, ein paar Kilometern entfernt, bieten weniger besuchte Wanderwege, die auch an spektakulären Felswänden und Bergspitzen vorbeiführen

E Lake Louise, well known for its jade green waters and ski slopes is a popular but crowded spot for hiking and kayaking. Lake Moraine and Johnston Canyon, a few kilometers away, offer less commercial trails which pass spectacular cliffs and peaks.

2016-09-01-1472731745-8979600-photoessay9.JPG

DEin Schlosshotel in der Mitte des Nationalparks, für seinen verantwortungsvollen Tourismus bekannt, bietet unvergleichbare Aussichten und Aktivitäten im Freien an, was Besuchern die Chance gibt, die umliegende Natur zu erleben, ohne sie zu verschmutzen.

E A château hotel right at in the middle of the National Park, known for its responsible tourism, offers unparalleled views and outdoor activities which let visitors consume nature without spoiling it.

2016-09-01-1472731894-4564328-photoessay10.JPG

D Eine der unzählbare Wildnisübergänge oder Kreuzungen in der Rocky Mountain Region, die den Tieren einen Weg über menschengemachte Strukture erlaubt, damit sie einen markellosen Zugang zu ihrem Zuhause haben.

E One of the innumerable wildlife crossings or overpasses in the Rocky Mountains region that allow wildlife to cross man-made structures, giving them a seamless access to their home.

2016-09-01-1472732270-8765478-photoessaybear.JPG

D Pumas, Bären, Elche, Großhornschafe und Karibus: diese Region ist perfekt, um fernsehdokumentarartige Bilder von den Wildnis zu kriegen, falls man das Glück hat, einem der Dauereinwohner des Parks zu begegnen.

E Cougars, bears, elks, big horn sheep and caribou: the region is a great place to get those Nat-Geo-like photos of the wild, if you can cross trails with the park's permanent inhabitants.

2016-09-01-1472732428-5038896-photoessaytrain.JPG

D Die Kanadisch-Pazifische Eisenbahn (Canadian Pacific Railways), eine von Kanadas spannenden Transport-Möglichkeiten des späten 19. Jahrhunderts, kann in dem Erbschaftmuseum in Calgary bestaunt werden. Das Museum bringt Besuchern zurück in die Vergangenheit, in eine Zeit, die so lange her ist, dass sie viele Besucher gar nicht mehr kennen

E The Canadian Pacific Railways, one of Canada's transportation feats in the late 19th century, can be relived at Calgary's heritage museum. The museum transports visitors to long long ago....so long ago...that not many know.

2016-09-01-1472732530-3516976-photoessayquebecredbuilding.JPG

D Quebec - Kanada mit einem französichem Geschmack. Der Fluss St. Lawrence trägt zu dem besonderen Reiz der Stadt bei. Aber der Ort der die besten Ausblicke auf den Fluss bietet ist ein kleines Dorf im Norden von Quebec, namens Les Éboulements.

E Quebec - Canada with a french flavor. The St. Lawrence river adds to the city's charm. But the place that offers the best views of the river is a little town to the north of Quebec city called Les Éboulements.

2016-09-01-1472733205-6450618-photoessayplainsofabraham.JPG

D Der hügelige Rasen und die gepflegte Parkanlagen von Quebec geben einen schnellen Zufluchtsort in der Stadt. Das Chateau Frontenac ist hier im Hintergrund sichtbar.

E Quebec's rolling lawns and manicured parks make for a quick retreat in the city. The Chateau Frontenac visible in the background.

2016-09-01-1472732923-7748821-photoessaytopfrommontmorencyview.JPG

D Der Ausblick von der Brücke, die über die 'Montmorency Falls' geht- ein Wasserfall, der sogar 30 Meter höher ist als die Niagarafälle. Über den Wasserfall zu ‚zip linen' ist eine bemerkenswerte Art, die Attraktion zu erleben.

E The view from the bridge that runs across Montmorency Falls - a waterfall that is 30 m higher than the Niagara falls. Zip lining the falls is an exceptional way to experience it.

2016-09-01-1472733009-1551732-photoessay21.JPG

D Adirondack Stühle - die nordamerikanischen Stühle, die anscheinend ein integraler Teil des kanadischen Sommers sind, locken Leute ein, sich hinzusetzen und den Moment zu genießen.

E Adirondack chairs - the North American chairs that seem to be an integral part of the Canadian summer beckon people to sit down and take in the moment.

2016-09-01-1472733537-933531-photoessaywhale.JPG

D Der Unterricht zum Thema Meeresbiologie wird in Tadoussac intensiv betrieben. Hier können Minkwale, Belugawale, Buckelwale, und sogar Blauwale beobachtet werden. Irgendwie erscheinen die Seehunde höchst unwichtig in der Gegenwart der Wale.

E The lesson in marine biology gets intensified at Tadoussac with the spotting of the Minkes, Belugas, Humpbacks and the super star, Blue whale. Somehow in the presence of the whales, the seals look all too run-of-the-mill.

2016-09-01-1472733710-7637066-photoessaybridges.JPG

D Die Kragbrücken von Montréal. Falls man von dem Mount Royal nicht genug beeindruckt ist, dann macht die hohe Anzahl von Waschbären vor Ort den Besuch bestimmt trotzdem zu einem einmaligen Erlebnis.

E The cantilevered bridges of Montréal. If Mount Royal fails to impress you then surely the multitude of raccoons that roam it will make it an experience of a lifetime.

2016-09-01-1472733876-5307113-photoessayMontreal.JPG

D Die bunten Haüser Montréals befinden sich in Nachbarschaften, die eine liederliche bohemische Atmosphäre haben. Sie haben oft geschwungene, schmiedeiserne Treppen, die von der Straße bis zur ersten Etage gehen.

E The colorful homes of Montréal set in neighborhoods that have a distinct bohemian ambience. The homes often have a winding wrought iron staircase that reach the first floor from the street.

2016-09-01-1472733999-7361039-photoessaythousandisland.JPG

D Ein unbedingter Pausen-Ort während der Fahrt von Montréal bis Toronto, die Tausend Inseln (Thousand Islands). Eine nordamerikanische Version des Archipels in der nähe von Stockholm

E A must stop on the drive from Montréal to Toronto, the Thousand Islands - a North American version of the archipelago outside Stockholm.

2016-09-01-1472734281-5258537-photoessayToronto.JPG

D Mit Wolkenkratzern als wichtigste räumliche Gebäudestruktur ist Toronto auf jeden Fall die angesagteste Stadt Kanadas. Es ist ein Vergnügen, die Wolkenkratzer von einem Punkt über ihnen zu beobachten (aus dem CN Turm). Die Ausblicke und Böden aus Glas entschuldigen die lange Wartezeit.

E With skyscrapers as it's key building topology, Toronto is definitely Canada's most happening city. It is a pleasure to see the skyscrapers from a point above them (CN tower). The views and glass floors on the tower pardon the waiting time.

2016-09-01-1472734366-4447708-photoessayNiagara.JPG

D Das Beeindruckendste für das Schlussbild lassen! Wenn die Schwerkraft der Grund dafür ist, das Wasser fällt, dann ist Neugier der Grund warum Leute auf Reisen gehen.

E Saving the majestic for the concluding photo! If gravity is the reason water falls then curiosity is the reason people travel.

Uma Muthuraaman and Isha Gupta

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert: