Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform fĂŒr kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Ulrike Loth Headshot

10 Schwangerschafts-Hacks, die du kennen musst

Veröffentlicht: Aktualisiert:
PREGNANCY
Compassionate Eye Foundation via Getty Images
Drucken

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die das Leben einfacher machen. So auch unsere Alltagshacks, die wir fĂŒr alle werdende Mamas zusammengestellt haben. Viel Spaß dabei und vielleicht ist auch die eine oder andere Erleichterung fĂŒr euch dabei.

1. Mit einem einfachen Haargummi kannst du deine Lieblingshose auch mit Babybauch noch tragen.

2. Du hast RĂŒckenschmerzen? Lass dich tapen! Das kann bei vielen Schwangerschaftswehwehchen Wunder wirken.

3. Das richtige Kissen bringt wieder ruhigen Schlaf. Kauf ruhig schon ein SeitenschlĂ€fer/Stillkissen sobald du nicht mehr bequem liegen kannst. FĂŒr die BauchschlĂ€fer, die sich so gar nicht an eine andere Schlafposition gewöhnen können, kann ein Schwimmring die Rettung sein.

4. Noch nicht bereit deine geliebten BHs hinten in den Schrank zu legen, obwohl sie so langsam zwicken und zwacken? Probier es doch mal mit einer BH-Erweiterung.

5. Ein altes Shirt oder Top kannst du einfach zerschneiden und so super als Bauchband umwandeln. Upcycling vom Feinsten!

6. Übrigens: Gegen die ersten WadenkrĂ€mpfe hilft viel trinken und Bananen essen.

7. Frisches Minzwasser in einem ZerstĂ€uber kann gegen mĂŒde Beine im Sommer helfen.

8. Schneide Ingwer in dĂŒnne Scheiben und packe dir ein paar davon in die Handtasche, das kann super gegen spontan aufkommende Übelkeitsattacken helfen.

9. Du hast Sodbrennen? Dagegen hilft Natron ganz wunderbar, und Ingwer und Apfelessig und Aloe-Vera-Saft ... probier dich einfach durch und schau, was dir am besten schmeckt und am schnellsten hilft.

10. Du willst nicht extra viel Geld fĂŒr Umstandsmode ausgeben? Dann probier doch mal die Hemden deines Partners! Mit einem GĂŒrtel kann aus einem einfachen Hemd ein schickes Schwangerenoutfit werden.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Und noch ein kleiner Geheimtipp zum Schluss: Du kann dich nicht mehr bĂŒcken und auch das Tragen schwerer Einkaufsbeutel bringt dich ans Ende deiner KrĂ€fte? Dann guck dir doch einfach die Tricks der Omas und Opas ab! Erweitere dein Equipment um einen Greifarm und einen Einkaufstrolley. Erst wird es dir vielleicht etwas peinlich sein, aber dann wirst du es lieben!

Damit du immer weißt, wann du dich um was kĂŒmmern musst, melde dich bei dem kostenlosen online baby planner an. So vergisst du nichts und hast den Kopf frei fĂŒr die schönen Dinge.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform fĂŒr alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert: