Torsten Preuß
Updates erhalten von Torsten Preuß
 
Torsten Preuß, geboren 1963 in Dresden. 1984 Ausreise nach West-Berlin, danach Bühnentechniker an der Berliner ‚Schaubühne’. 1992 Absolvent der Deutschen Journalisten Schule in München. Anschließend Reporter für die ‚Taz‘, Stern, Spiegel-Special, ‚Kennzeichen D‘ im ZDF und einer der Autoren der Großdokumentation ‚Chronik der Wende‘, die 1995 den ‚Adolf - Grimme - Preis‘ in Gold erhält. 1998 als Reporter der Berliner Zeitung zweimal für den ‚Egon – Erwin - Kischpreis‘ nominiert. Danach Korrespondent für Zeitung und Fernsehen in Australien. Heute wieder Journalist in Dresden und Autor von Deutschlands Buch über die geteilten Zeiten: Eine Liebe. Zwei Welten. http://www.toponlineverlag.com

Beiträge von Torsten Preuß

Viele Deutsche haben Angst vor der Zukunft - wir Politiker müssen ihnen wieder Mut machen

(12) Kommentare | Veröffentlicht 14. Juli 2017 | (17:36)

Der Dresdner Journalist und Autor Torsten Preuß hat FDP-Generalsekretärin Nicola Beer zum Interview getroffen und mit ihr über die Wiederbelebung ihrer Partei gesprochen.

Frau Beer, Sie sind Generalsekretärin der einzigen Partei, die in Deutschland noch für Freiheit und Selbstbestimmung eintritt.

Beides ist hier...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Glücksfall AfD

(2) Kommentare | Veröffentlicht 2. Mai 2017 | (04:14)

2017-04-30-1493547034-2718485-drtophuffi.jpg

Auf dieser Couch liegt immer das ganze Volk. Linke wie Rechte, die aus der Mitte und die von ganz außen. Denn, egal für was sie stehen und kämpfen, am Ende sind es alles Deutsche, auch die von der AfD.

Aber sie sind...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Nervöse Zeiten in einer nervösen Republik

(0) Kommentare | Veröffentlicht 23. April 2017 | (20:01)

2017-04-23-1492939469-4901750-drtophuffi.jpg

Auf dieser Couch liegen bekanntlich immer wir alle, also das ganze deutsche Volk. Um zu verstehen, wie wir ticken. Im Superwaljahr ist das ja wichtig. Nicht nur in der Politik oder den Medien. Aber über die gibt es jetzt einen eigenen Film. In...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Der Ostertermin...

(0) Kommentare | Veröffentlicht 17. April 2017 | (01:31)

2017-04-16-1492323264-5124541-drtophuffi.jpg

Diese Couch war noch nie so notwendig wie diesmal. Dabei hatten sich schon alle auf Ostern gefreut. Einfach mal abschalten, das Leben genießen, am besten mit seinen Kumpels im Biergarten, den Kindern im Eiscafé oder einfach alle zusammen beim Grillen im Park.

...
Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Das Böse und Wir

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. April 2017 | (17:57)

2017-04-08-1491678432-9807946-drtophuffi.jpg

Diese Couch gibt es ja nur, weil wir im Superwahljahr sind. Das endet mit dem großen Finale im September. Allerdings nur, wenn wir das auch noch erleben werden. Die Zeichen stehen ja eher dagegen:

2017-04-08-1491680531-2128383-1WWWnochzuRetten.JPG

Quer durch...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Wir, Europa und Bob Marley

(2) Kommentare | Veröffentlicht 2. April 2017 | (16:04)

2017-03-31-1490953902-291423-drtophuffi.jpg

Auf dieser Couch liegt ja eigentlich das deutsche Volk. Aber die aktuellen Ereignisse machen es diesmal nötig, sie mit den Briten zu teilen. Noch gehört das Inselvolk ja zu Europa. Auch wenn das Ende schon eingeleitet wurde:

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Sind wir alle Saarland?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 27. März 2017 | (09:06)

2017-03-27-1490609417-8372692-drtophuffi.jpg

Diese Couch gibt es ja nur, weil wir uns im ‚Superwahljahr' befinden und Wahlen uns immer wieder am besten zeigen, wie wir wirklich ticken. Erst recht, wenn jede Wahl schon vorher zur nächsten ‚Schicksalswahl' ausgerufen wird. Das ist zwar jedes mal wieder...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Von Amerika und Holland lernen, heißt?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 19. März 2017 | (12:05)

2017-03-19-1489918754-3959838-Drtop2017Kopie.jpgBreit.jpg

Diese Kolumne gibt es nur, weil wir uns im Superwahljahr befinden, nicht nur in Deutschland und Europa, der ganzen Welt. Das sagen zumindest die, die in jeder Wahl in Europa gleich eine Schicksalswahl für die ganze Welt sehen.

So wie in der...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Zwischen Kötern und Kanacken

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. März 2017 | (12:54)

2017-03-05-1488715084-7166831-Drtop2017FBTitel.jpg

Dass der Wahlkampf immer die spannendste Zeit in einer Demokratie ist, haben wir hier schon öfters festgestellt. Da prallen Meinungen, Ideologien und Religionen aufeinander und immer wieder muss man sich entscheiden. Schon lange vor dem Wahltag:

Auf welcher Seite stehe ich?

Zurzeit ist...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Was für ein Volk sind wir bloß?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. März 2017 | (12:41)

2017-03-05-1488715084-7166831-Drtop2017FBTitel.jpg

Auf dieser Couch liegen bekanntlich immer wir alle, also das ganze deutsche Volk. Dank dem Internetzeitalter ohne das es darauf eng wird. Was schon deshalb angenehm ist, weil wir ja quasi über Nacht noch größer geworden sind.
Vielleicht nur aus Versehen, aber...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Martin Schulz, Totengräber der Nation

(0) Kommentare | Veröffentlicht 26. Februar 2017 | (11:34)

2017-02-26-1488108986-6881822-Drtop2017FBTitel.jpg

In dieser Kolumne liegt immer ganz Deutschland auf der Couch, also wir alle. Dazu gehören natürlich auch diejenigen, die uns alle ab September anführen wollen. Die Liste ist ja fast komplett. Nachdem auch die ‚Sozen' unter den Genossen ihren eigenen Hoffnungsträger ausgerufen haben....

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Höcke und das schlechte Gewisssen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 19. Februar 2017 | (13:06)

2017-02-19-1487500851-2256486-Drtop2017Kopie.jpgBreit.jpg

Wahlkampf ist die schönste Zeit in einer Demokratie, er zeigt uns immer wieder, wie wir wirklich ticken, das ist diesmal nicht anders. Plötzlich kommen Dinge wieder hoch, über die lange nicht nachgedacht, geredet oder gestritten wurde. Lieber verdrängt. Im Verdrängen sind wir Deutschen...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: Sind wir zu dumm zum wählen?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 15. Februar 2017 | (23:51)

2017-02-17-1487331192-5034424-Drtop2017FBTitel.jpg

In dieser Kolumne sind Wahlkampf und Wahlen ja immer die beste Antwort auf die Frage, wie wir wirklich ticken und eine dieser Wahlen haben wir gerade alle erlebt. Standesgemäß zur Eröffnung des Superwahljahres, die Wahl für das höchste Amt im Staat. Obwohl? Wahl?...

Beitrag lesen

Deutschland auf der Couch: "Nicht die Ausländer sind das Problem, sondern wir Deutsche"

(0) Kommentare | Veröffentlicht 13. Februar 2017 | (00:14)

2017-02-17-1487334256-4301365-Drtop2017FBTitel.jpg

Diese Kolumne wird nichts für schwache Nerven. Wie immer, wenn es um sich selbst geht. Das fällt uns Deutschen ja besonders schwer. Als hätten wir jedes Mal Angst vor uns selbst. Lieber über andere reden und schimpfen. Aber ich glaube, es ist allerhöchste...

Beitrag lesen

Lügenpresse? Die politisch unkorrekteste Antwort (Endlich)

(0) Kommentare | Veröffentlicht 15. Dezember 2016 | (20:26)

Lügenpresse? Ja? Nein? Höchste Zeit für eine ehrliche Antwort. Von Torsten Preuß, Journalist, bei Sandra Maischberger, Journalistin.


mehr über Torsten Preuß hier:

http://www.toponlineverlag.com

Lesenswert:
Ihr habt auch ein spannendes Thema? Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.
Lesenswert:
Ihr habt auch ein spannendes Thema? Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de....
Beitrag lesen

Cuba Libre?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 28. November 2016 | (21:07)

Fidel Castro ist gegangen, Kuba bleibt. Es war die "karibischste Baracke des Kommunistischen Lagers", angeführt seit der Revolution 1958 vom „Verehrten Genossen Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Cubas, Fidel Castro", der Kuba bis zum Schluss nach den Lehren von Karl Marx regierte. Was dabei herauskam hat der Dresdner Autor und Journalist...

Beitrag lesen

Das Traumduell Teil 1

(0) Kommentare | Veröffentlicht 12. Januar 2016 | (13:57)

Im Herbst 1973 traf der Meister aus dem Osten auf den Meister aus dem Westen des geteilten Landes. Der Dresdner Journalist und Autor Torsten Preuß erzählt die Geschichte des ersten deutsch-deutschen Fußballgipfels

Das Hinspiel

Im „Tal der Ahnungslosen" waren die Träume immer schon etwas größer. Erst Recht im...

Beitrag lesen

Das Traumduell Teil 2

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. Januar 2016 | (21:12)

Das Rückspiel

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Der Abpfiff in München war schon der Anpfiff für das Rückspiel in Dresden. Und da sich keiner der Spieler „abgesetzt" hatte, steht einer Sensation nichts mehr im Wege. Ganz Fußball - Dresden ist sich nach dem 3:4 jedenfalls...

Beitrag lesen

Rechtsstaat DDR?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 4. Januar 2016 | (21:26)

Darüber, ob die DDR ein Rechtsstaat war, gibt es noch heute unterschiedliche Meinungen. Um zu erahnen und zu begreifen, wie sie funktionierte, helfen am besten Originale und Zeitzeugen beim Blick in die Vergangenheit. So wie hier, zwei Tonbänder, die der Dresdner Journalist und Autor Torsten Preuß in die Hände bekam....

Beitrag lesen

Pegida zum Lesen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. Dezember 2015 | (15:40)

Es war nur eine Frage der Zeit wann sich jemand an das „Sprengstoffthema" traut. Zum Glück ist es jemand, der nicht nur gut schreibt, sondern dabei auch nachdenkt. In dem Fall über die neue sächsische Weltmarke Pegida. Die ist inzwischen längst ein Spiegelbild unserer heutigen Gesellschaft geworden. Man muss nur...

Beitrag lesen