Mehr
Thomas Steiger
Updates erhalten von Thomas Steiger
 
Ich bin Fachjournalist für Film & Fernsehen. Mich interessiert nicht nur das Endprodukt, sondern auch wie es entsteht. Welche technischen und kreativen Prozesse laufen im Hintergrund ab, die dazu führen den Zuschauer im Kino, vor dem Bildschirm zu Hause oder an den mobilen Endgeräten zu faszinieren? Doch nicht nur das! Mich interessieren auch die Geschichten und Gesellschaften außerhalb Europas und Nordamerikas. Was denken die Menschen in Asien, was bewegt sie? Ihre Gesellschaften wachsen am stärksten und schon jetzt sind die Auswirkungen für jene zu bemerken, die einen wachen Blick darauf haben.

Blog:
http://www.thomas-steiger.com/

Beiträge von Thomas Steiger

Europäische Animation regelmäßig für Oscars nominiert

(0) Kommentare | Veröffentlicht 25. Februar 2017 | (22:51)

Wenn am 26. Februar 2017 in der Nacht zum Montag die Oscar-Verleihung über die Bühne geht, wird erneut ein Animationsfilm um die begehrte Statuette dabei sein, der erst mit Hilfe des Finanzierungsmarkts Cartoon Movie entstehen konnte: der Stop-Motion-Film Mein Leben als Zucchini von Claude Barras, der...

Beitrag lesen

Die Frau, die Leinwand und 'der Mann'

(0) Kommentare | Veröffentlicht 1. Februar 2017 | (18:25)

Immer wenn ich den Titel dieses Romans lese, muss ich an John Reed denken. Vielleicht wollte die Autorin das, vielleicht nicht. Es gibt Fragen, deren Antworten zerstören nur die Möglichkeiten an den wunderbaren Assoziationen, die diese Fragen aufwerfen. Und wie sich beim Lesen von Heike-Melba Fendels Roman heraus...

Beitrag lesen

Sei einfach du selbst - die Webserie ALLES LIEBE, ANNETTE

(0) Kommentare | Veröffentlicht 22. Dezember 2016 | (23:11)

Niemand möchte gerne hören, dass man keine Persönlichkeit und Erfahrung hat und dadurch im Grunde auch nicht in der Lage ist seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Doch genau das widerfährt in der funk-Webserie ALLES LIEBE, ANNETTE der 18-jährigen Annette (Barbara Prakopenka), die zu gerne Gedichte...

Beitrag lesen

Wo die neuen Animationsserien her kommen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 24. September 2016 | (21:57)

Der europäische Finanzierungsmarkt für Animationsserien Cartoon Forum, der jedes Jahr im September im französischen Toulouse stattfindet, bleibt auch in seinem 27. Jahr eine Erfolgsgeschichte. Mit 950 Teilnehmern, davon 260 Vertreter von Fernsehsendern, Video-Plattformen wie Netflix und Förderern wurde erneut ein Teilnehmerrekord aufgestellt.

Beitrag lesen

Abseits des Mainstreams - Animationsfilme für Erwachsene bei Cartoon Movie

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. März 2016 | (15:22)

Jedes Jahr im März trifft sich die europäische Animationsbranche im französischen Lyon beim Cartoon Movie, um sich über die neusten Kinostoffe in den Pipelines der Produzenten zu informieren.

Cartoon Movie ist ein Finanzierungsmarkt, auf dem sich Filmemacher und Finanziers zusammen kommen. Hier kann man sich wie nirgends...

Beitrag lesen

Schalt! Mich! Ein! - So bekommen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Zuschauer

(0) Kommentare | Veröffentlicht 19. Juli 2015 | (16:27)

Die wertvollste Währung im täglichen Bemühen um den Zuschauer ist dessen Aufmerksamkeit. Aufmerksamkeit für das Produkt, das man verkaufen möchte, um davon zu leben; das Produkt, das einen als Künstler stolz macht; das Produkt, mit dem man die Einschaltquote oder die Klickzahlen hoch treiben möchte, um möglichst viel...

Beitrag lesen

Der deutsche Animationsfilm meldet sich zurück

(0) Kommentare | Veröffentlicht 12. März 2015 | (23:47)

Animationsfilme sind ein fester Bestandteil des täglichen Kinoangebots. Gerade zu Ostern und Weihnachten nimmt es wahrnehmbar zu. Dominiert wird das Angebot aus den USA. Europäische Ware ist kaum vertreten (dass gerade zwei europäische Produktionen laufen, ist nicht normal). Heimische fast ausschließlich im Kinderbereich.

Filme für ein erwachsenes Publikum sind...

Beitrag lesen

Gute Serien kosten Geld! Über die Knausrigkeit der TV-Sender

(0) Kommentare | Veröffentlicht 18. November 2014 | (22:10)

In die deutsche Fernsehlandschaft kommt Bewegung. Netflix und Amazon haben sie mit ihren eigen produzierten Angeboten in Alarmbereitschaft versetzt. Dennoch wird der ganz große Wurf ausbleiben, denn so wie es aussieht wird der Offensive der Internet-Sender, die dem Nutzer ihr Angebot jederzeit und komplett zur Verfügung stellen, nur halbherzig begegnet....

Beitrag lesen

Hört endlich auf unsere Zukunft zu verkaufen! Hongkongs Sehnsucht nach Demokratie

(0) Kommentare | Veröffentlicht 13. November 2014 | (15:00)

Die Proteste in Hongkong für mehr Demokratie bestimmen schon längst nicht mehr die Nachrichten, obwohl sie nicht aufgehört haben. Sie haben sich nur vom Zentrum auf Hong Kong Island in das arme Stadtviertel Mong Kok im Norden der Halbinsel Kowloon verlagert. Worum es bei den Protesten geht, ist klar: Die...

Beitrag lesen

Hopp oder Topp - CyanogenMod-Flashing im Test

(0) Kommentare | Veröffentlicht 23. Oktober 2014 | (23:59)

CyanogenMod ist ein sogenanntes Aftermarket-Firmware für Smartphones und Tablets, das unter dem Google-Betriebssystem Android laufen. Gegenüber der Firmware des Geräteherstellers verspricht CyanogenMod Verbesserungen an Leistung und Stabilität.

Es hat aber auch noch einen weiteren, weit darüber hinaus gehenden Vorteil: Aktualisiert der Gerätehersteller seine Firmware nicht...

Beitrag lesen

Dänemark zeigt den Weg für deutsche Serien: Senderverantwortliche entlassen, Kreative an die Macht

(1) Kommentare | Veröffentlicht 17. September 2014 | (01:05)

Für viele ist es ein unaufhörliches Drama, für andere ist es völlig in Ordnung so: die deutsche Serie.

Die meisten Deutschen sind sehr zufrieden mit dem, was ihnen deutsche Sender an Eigenproduktionen regelmäßig vorsetzen. „Um Himmels Willen", „Familie Dr. Kleist" und mit neuen Folgen wieder im Programm: „Mord mit...

Beitrag lesen

Mama, warum darf ich den Film nicht sehen?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 6. August 2014 | (16:01)

Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) gibt Filme nach Altersklassen frei - je nachdem ob sie das Wohl der potentiellen Zuschauer in der entsprechenden Altersklasse gefährden oder nicht. Um auf der Höhe der digitalen Zeit zu sein, hat die FSK nun eine eigene Film-App heraus gegeben.

...
Beitrag lesen

Hong Kong als Tor für europäische Filmemacher nach China

(0) Kommentare | Veröffentlicht 20. April 2014 | (16:55)

Hong Kong, die Millionenstadt und chinesische Sonderverwaltungszone (SAR) am Perlflussdelta, sucht nach Identität und kultureller Eigenständigkeit, um sich vom übermächtigen Mutterland abzusetzen. Gerade im Filmbereich musste sich Hong Kong komplett neu erfinden, denn die Hochzeit der Action-, Polizei- und Martial Arts-Filme aus Hong Kong ist definitiv vorbei. Diese Goldene Zeit...

Beitrag lesen

Wie die neue Technik 4k das Kino revolutionieren könnte

(0) Kommentare | Veröffentlicht 20. März 2014 | (13:26)

„Back to Front", der Konzertfilm des britischen Sängers Peter Gabriel ist in mehrfacher Hinsicht ein geniales Werbevehikel. Als Event wurde die Aufzeichnung des Londoner Konzerts der aktuellen Tournee Ende Oktober 2013 am 10. März in verschiedenen deutschen Kinos gezeigt, bevor er wahrscheinlich nach Abschluss der Tournee auf Blu-ray...

Beitrag lesen

Cartoon Movie in Lyon: Keimzelle europäischer Animationsfilme

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. März 2014 | (17:02)

Was Animationsfilm - oder wie viele es noch nennen - 'Zeichentrick' angeht, leben wir in Deutschland im Tal der Ahnungslosen. Wir glauben nämlich, dass es außer computeranimierten Family Entertainment aus den USA - wie aktuell „Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman", für Erwachsene kaum erträgliche Zeichentrickfilme deutscher Provenienz, die...

Beitrag lesen

A Cloud for Europe

(0) Kommentare | Veröffentlicht 4. März 2014 | (13:51)

Auf dem Weg zu einem europäischen Internet

Die Übernahme des WhatsApp Messengers durch Facebook hat für einige Aufregung gesorgt und dadurch das Grundproblem der digitalen Welt erneut ins Blickfeld gerückt: die ungebremste Datensammelwut gepaart mit Geheimniskrämerei darüber, was mit diesen Daten geschieht, wer sie wofür nutzt und ob daraus für...

Beitrag lesen

Berlinale 2014 - Mehr positives Denken bitte!

(0) Kommentare | Veröffentlicht 17. Februar 2014 | (15:24)

Wer über Filmfestivals meckert, hat sich nur selbstverschuldet die falschen Filme angesehen

2014-02-16-Berlinale2014.jpg

In Frankreich hieß es, man solle das gute Wetter während der gerade zu Ende gegangenen 64. Berlinale nutzen, um in der Sonne spazieren zu gehen, anstatt sich...

Beitrag lesen

Das Ende der digitalen Unschuld - Neuer Medienkongress in Berlin

(0) Kommentare | Veröffentlicht 14. Dezember 2013 | (14:10)

Ab Januar ist das ICC Geschichte und der internationale Medienkongress medienwoche@IFA, der jährlich parallel zur Internationalen Funkausstellung IFA in ihm stattfand, auch. Doch da so ein Medienkongress schon was Feines ist, wäre es ziemlich blöd auf ihn zu verzichten. Also kommt nun die MEDIA CONVENTION Berlin - und...

Beitrag lesen

Auferstanden aus Ruinen - Der Zoo Palast wird neu eröffnet

(0) Kommentare | Veröffentlicht 27. November 2013 | (19:02)

Der Berliner Zoo Palast, Premierenkino und einstiges Berlinale-Haupthaus, erhebt sich am 28. November, fast drei Jahre nach seiner Schließung, frisch geputzt und ausgestattet mit modernster Technik, aus dem Baustaub und mit ihm ein völlig neu gestalteter Straßenzug zwischen Gedächtniskirche und Bahnhof Zoo.

Beitrag lesen

Boheme der 20er trifft auf Hipster von heute

(0) Kommentare | Veröffentlicht 21. November 2013 | (21:34)

Die Ausstellung „Wien Berlin - Kunst zweier Metropolen von Schiele bis Grosz" in der Berlinischen Galerie in Berlin ist ein beeindruckendes Portrait einer Zeit in zwei Städten, aber vielmehr ist sie Zeugnis darüber wie wenig Unterschied rund 100 Jahre doch machen, wenn es um Vergnügen und (künstlerische) Selbstverwirklichung...

Beitrag lesen