Mehr

Thomas Eggert
Updates erhalten von Thomas Eggert
 
Schon seit fast 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Personalarbeit, ob zuerst als Personalmanager oder später als Partner der Personalmanager. Meine Themen sind vor allem das operative Personalmanagement, das neben den Themen wie Recruiting oder Personalentwicklung die Basis des Personalgeschäfts absichert und weiterhin die Effizienz in modernen Personalabteilungen. Ich bin heute Geschäftsführer bei der BEGIS GmbH, SiiWii GmbH und in den verschiedensten Gremien tätig. Privat beim segeln unterwegs, wenn es die Zeit zuläßt.

Web: www.noch-ein-hr-blog.de
Web: www.mind-storm.de
Twitter: http://www.twitter.com/teggert
facebook: https://www.facebook.com/nocheinhrblog
XING: https://www.xing.com/profile/Thomas_Eggert
LinkedIn: de.linkedin.com/in/thomaseggert
Google+: https://plus.google.com/+ThomasEggert/

Beiträge von Thomas Eggert

500.000 glückliche Menschen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 22. April 2016 | (21:07)

Heute ist es geschehen - Menschenmassen wurden durch ein einziges Mailing glücklich gemacht. Gefühlt halb Deutschland wurde von XING gekürt - als eine oder einer von 5% der bestvernetzten Mitglieder. Ich habe das Mailing heute vormittag auch bekommen und dachte zuerst - witzige Idee. Doch die witzige Idee beginnt mich...

Beitrag lesen

Dunkle Wolken über der Karibik

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. März 2016 | (17:39)

Diese Woche hat mich eine Meldung ins Grübeln gebracht - der Bericht über einen tödlichen Überfall auf einen deutschen Segler in der Karibik. Und die Bucht ist mir wohl bekannt.

Vor 10 Monaten lag ich selbst in der Bucht von Wallilabou auf St. Vincent und auch...

Beitrag lesen

Wenn Ihr Mitarbeiter sucht - verschickt Lutscher und Nagellack!

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. März 2016 | (01:21)

Als Personaler und vor allem in der Blogger-Szene kommt man an dem Thema Recruiting nicht vorbei. Gefühlte 80% der Blogs beschäftigen sich mit dem Thema und einige davon lese ich auch sehr gerne und regelmäßig.

Ein wichtiger Bestandteil im derzeitigen Recruiting-Prozess ist das Personalmarketing und die Ausprägungen, die dieses...

Beitrag lesen

HR in der Cloud - Vier Blickwinkel über eine Revolution im HR Management (Teil 4)

(0) Kommentare | Veröffentlicht 21. Januar 2016 | (16:37)

HR in der Cloud - Lässt sich HR vollständig automatisieren?

 

Thomas Eggert: In den ersten 3 Ausgaben haben wir HR in der Cloud aus den Blickwinkeln der Lösung, aus Sicht des IT-Bereiches und HR betrachtet. Es ist klar geworden, dass HR Cloud Services große Veränderungen mit sich bringen. Nun...

Beitrag lesen

HR in der Cloud - Vier Blickwinkel über eine Revolution im HR Management (Teil 3)

(0) Kommentare | Veröffentlicht 7. Januar 2016 | (17:35)

DSCN0982kn

Thomas Eggert: Herr Keuchel, Sie haben uns in der letzten Ausgabe erläutert, welche Anforderungen durch Cloud Services auf HR-IT zukommen. Wie muss sich HR selbst gestalten, um mit Cloud Services erfolgreich zu sein?

Es gibt zwei wesentliche Treiber...

Beitrag lesen

HR in der Cloud - Vier Blickwinkel über eine Revolution im HR Management (Teil 2)

(0) Kommentare | Veröffentlicht 25. Dezember 2015 | (19:04)

DSCN0981kn
Thomas Eggert: Herr Keuchel, in der letzten Ausgabe erläuterten Sie uns die Einordung von HR Cloud im Gesamtzusammenhang. Was bedeutet HR in der Cloud speziell für HR IT?

Vielen Dank für die Gelegenheit zum Austausch in unserem...

Beitrag lesen

HR in der Cloud - Vier Blickwinkel über eine Revolution im HR Management (Teil 1)

(0) Kommentare | Veröffentlicht 14. Dezember 2015 | (12:29)

HR Strategen befassen sich seit geraumer Zeit mit dem Thema, ob Ihre Investitionen in die Zukunft zielgerichtet sind. Seitdem es die Alternativen Cloud-Services und On-Premise-Lösungen gibt, scheint eine Entscheidung bezüglich der einen bzw. der anderen Richtung wie ein Damokles Schwert über HR und IT zu liegen.

Ersteres versteht sich...

Beitrag lesen

Flüchtlinge: Personaler, jetzt habt ihr wirklich die Chance, Historisches zu tun!

(0) Kommentare | Veröffentlicht 2. September 2015 | (19:40)

Man kommt an dem Thema derzeit nicht vorbei, egal ob Radio, Zeitschriften (ja, es gibt noch Papier), Fernsehen oder Internet - überall wird über das Flüchtlingsthema berichtet, informiert und täglich gibt es neue, schreckliche Informationen über Menschen, die aus Hoffnungslosigkeit ihre Heimat verlassen und in eine ungewisse Zukunft...

Beitrag lesen

Warum es wenig Sinn macht, über Generationen XYZ nachzudenken

(0) Kommentare | Veröffentlicht 21. August 2015 | (22:43)

Ich höre sie schon frohlocken, die Heerscharen an Beratern, Studien-Erstellern, Professoren, HR-Profis und wen es da noch so alles gibt, der sich mit den Generationen auskennt oder auszukennen glaubt. Und natürlich werden die ersten der neuen Generation sich endlich selbstverwirklichen und eine Beratungs-oder Rednerassociation gründen und erzählen, wie anders und...

Beitrag lesen

6 Gründe, warum HR selbst jetzt endlich digital werden muss

(0) Kommentare | Veröffentlicht 13. August 2015 | (00:25)

In meinem letzten Artikel habe ich über 6 Gründe geschrieben, warum HR selbst nicht digital wird. Dies alles waren Themen aus der Praxis, die ich leider immer wieder höre. Doch es gibt auch eine Vielzahl von Gründen, warum gerade HR selbst als Vorreiter der Digitalisierung antreten muss. Hier einmal sechs Gründe,...

Beitrag lesen

6 Gründe, warum HR selbst nicht digital wird

(0) Kommentare | Veröffentlicht 3. Juli 2015 | (20:39)

Eines der großen aktuellen Themen ist die Digitalisierung der Wirtschaft und die Veränderung der Arbeitswelt unter dem Stichwort New Work oder arbeiten 4.0.

HR sieht sich selbst oder wird auch von anderen als derjenige im Unternehmen gesehen, der diesen Wandel der Arbeitswelt im Unternehmen treibt...

Beitrag lesen

Personalarbeit: Erst die Pflicht - dann die Kür?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 28. April 2015 | (16:47)

Ach, was wird zur Zeit alles über Personalarbeit berichtet und geschrieben. Da vergraulen Personaler scheinbar Bewerber, da sind Personaler nicht in der Lage, die Digitalisierung zu unterstützen, da können Personaler nicht einmal Unternehmensstrukturen verändern. Doch ist das Bild des Personalers wirklich so schlecht?

Ich durfte in den letzten Tagen beim...

Beitrag lesen

Ein Hoch auf die Personalarbeit

(0) Kommentare | Veröffentlicht 17. Januar 2015 | (18:35)

Es gibt vermutlich in Deutschland keinen anderen Bereich, über dessen Sinnhaftigkeit so viel diskutiert wird, wie über den Personalbereich (neudeutsch HR). Da wird von einer aussterbenden Spezies gesprochen, da heißt es "Kill HR" oder dass Mitarbeiter "trotz des Personalers" für Unternehmen gewonnen werden.

Laut Studien werden Personaler von Ihren...

Beitrag lesen

Frech, faul, fordernd - die Generation Y

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. Januar 2015 | (19:29)

Nachdem ich nun schon letztes Jahr im Rahmen der Zukunftsinitiative Personal bei den Podiumsdiskussionen auf den Personalmessen teilnehmen durfte, bekam ich nun eine Einladung vom mdr zur Sendung "Fakt ist ...!". Thema war natürlich wieder die Generation Y.


Schnelle Nachrichten, spannende Meinungen: Kennen Sie schon die App der Huffington Post?

Sie können sie rechts kostenlos herunterladen.

Get it on Google Play

Beitrag lesen

2.0, 4.0 - welches Update soll ich nun nehmen?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 24. Dezember 2014 | (14:01)

So langsam kann ich es nicht mehr hören. Wenn ich die Einträge, Webinare, Vorträge und so weiter alles sehe, dann dreht sich die ganze Welt nur noch um 2.0. Ich habe mir mal wieder den Spass gemacht, Wikipedia zu Hilfe zu nehmen - hier steht es genau beschrieben:

"Web...

Beitrag lesen

Quo Vadis - Personalwesen: Was heute schief läuft und morgen anders sein sollte

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. Dezember 2014 | (12:38)

Stefan Nette hat auf seinem Blog "aussYcht: Gen Y, HR und die Zukunft der Arbeit" eine interessante Interviewreihe gestartet. Auch ich durfte dabei sein - hier mein Interview:

Die Diskussion ist im vollen Gange und es ist nicht von der Hand zu weisen, dass HR, also das Personalwesen...

Beitrag lesen

5 Tipps, wie Sie ein HR-Outsourcing-Projekt zum Scheitern bringen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 16. November 2014 | (15:11)

Outsourcing der Personalarbeit ist „in", „modern", „effizient". So liest man es auf der einen Seite. Andererseits gibt es auch viel negative Presse zu dem Thema, es wird vom Scheitern der Projekte gesprochen, von unüberschaubaren Kosten und einer sinkenden Qualität. Nach fast 15 Jahren Outsourcing-Erfahrung und vielen hundert Projekten haben sich...

Beitrag lesen

Zukunft Personal = Zukunft der Personalarbeit?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 17. Oktober 2014 | (14:40)

Jetzt pilgern Sie wieder alle nach Köln. Drei Tage lang findet nun schon zum 15. Mal die Zukunft Personal statt und nach 15 Jahren ist es für mich an der Zeit, ein Resümee zu ziehen.

Ich glaube, ich war wirklich jedes Jahr auf der Messe und bin auch Jahr für...

Beitrag lesen

Mitarbeiter sind zweitrangig?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 29. Juli 2014 | (19:25)

Also, das ist mal wieder ein Artikel in der Zeit Online ...

... mit dem reisserischen Titel "Mitarbeiter sind zweitrangig" wird mal wieder über den Personalbereich und seine Inkompetenz hergezogen. Nun, wer regelmäßig meinen Blog liest, weiß, dass ich viele Themen auch kritisch sehe, aber den Untergang des...

Beitrag lesen

HR-Effizienz: die Personaler müssen endlich aus dem partiellen Dornröschenschlaf erwachen!

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. Juli 2014 | (18:27)

Das HR-Geschäft ist wohl der vielfältigste Bereich in einem Unternehmen. Der Personaler muss heutzutage viele verschiedene Funktionen übernehmen und Aufgaben wahrnehmen:

  • Er braucht eine soziale Ader, um sich um die ganzen Wehwehchen der Mitarbeiter oder des Unternehmens zu kümmern.
  • Er braucht technisches KnowHow, um sich im Dschungel der neuen Medien...
Beitrag lesen