Mehr
Susanne Klaiber
Updates erhalten von Susanne Klaiber
 
Susanne Klaiber ist News-Redakteurin und Chefin vom Dienst bei der Huffington Post Deutschland. Sie hat an der Universität Eichstätt und der American University of Sharjah (Vereinigte Arabische Emirate) Diplom-Journalistik studiert und ließ sich bei der „Süddeutschen Zeitung“ zur Redakteurin ausbilden. Danach arbeitete sie als Nachrichten-Redakteurin bei FOCUS Online.

Beiträge von Susanne Klaiber

Trump droht BMW mit 35 Prozent Strafzoll – jetzt nimmt er das Herz der deutschen Wirtschaft ins Visier

(0) Kommentare | Veröffentlicht 16. Januar 2017 | (23:52)

Der designierte US-Präsident Donald Trump droht dem deutschen Autobauer BMW, künftig 35 Prozent Einfuhrzoll auf die Wagen zu erheben. Das klingt dramatisch.

Wie schwer würde ein Strafzoll die deutsche Autoindustrie wirklich treffen? Ein Überblick über die wichtigsten Fakten.

Was will Trump erreichen?

Er will Arbeitsplätze...

Beitrag lesen

Politologe Oberreuter: "Die Politik darf nicht warten, bis es knallt"

(27) Kommentare | Veröffentlicht 12. Januar 2017 | (19:40)

Seit vielen Monaten ist klar, dass die Politiker sich etwas einfallen lassen müssen, um das Vertrauen der Bürger zurückzugewinnen. Im Wahljahr gilt das ganz besonders. Eine neue Umfrage zeigt: Bisher ist das Vorhaben krachend gescheitert.

Mehr als jeder Dritte in Hessen ist mit der deutschen Demokratie nicht zufrieden. Genauer: 36...

Beitrag lesen

Faktencheck: Was bringen die neuen Gesetze im Kampf gegen den Terror?

(6) Kommentare | Veröffentlicht 11. Januar 2017 | (19:49)

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und Justizminister Heiko Maas (SPD) haben am Dienstag Gesetzesverschärfungen zum Umgang mit ausländischen Gefährdern vorgestellt. Drei Wochen nach dem Anschlag von Berlin.

Kritiker wie die Grünen-Politikerin Katrin-Göring Eckardt sprechen von "Symbolattacken", unausgegoren, aktionistisch, gefährlich.

Vorgesehen sind einerseits internationale Maßnahmen, wie...

Beitrag lesen

3 Fragen zu Abschiebungen, die sich viele nicht zu stellen trauen

(23) Kommentare | Veröffentlicht 9. Januar 2017 | (23:15)

Die Bundesregierung will Druck machen auf Staaten, die ihre in Deutschland als Asylbewerber abgelehnten Bürger nicht zurücknehmen. Dass Tunesien etwa Tunesier wieder ins Land lassen muss, die nicht in Deutschland bleiben dürfen, klingt plausibel.

Aber die Sache mit den Abschiebungen in diese und weitere Länder ist vertrackt....

Beitrag lesen

Gabriel erklärt, warum die SPD bessere Sicherheitspolitik macht als die Union

(17) Kommentare | Veröffentlicht 9. Januar 2017 | (18:50)

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat an diesem Montag einen Beitrag in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" veröffentlicht. Der Riesen-Riemen wirkt mit seinen gut 23.000 Zeichen abschreckend. Ist aber lesenswert.

Er ist die Positionierung der SPD für die Bundestagswahl. Und ist in großen Teilen klug. Bis auf einen Punkt.

Beitrag lesen

Jugendforscher über die Faszination für die AfD: "Wer heute provozieren will, muss konservativ sein"

(23) Kommentare | Veröffentlicht 26. Dezember 2016 | (22:37)

Die Alternative für Deutschland (AfD) fällt mit vielem auf - doch bisher nicht damit, dass sie eine Partei für die jüngere Generation ist.

Wie auch? Das Familienbild der AfD passt prima in die Mitte des vergangenen Jahrhunderts. Von Umwelt- und Klimaschutz hält sie wenig. Von Gleichberechtigung auch. Zu den...

Beitrag lesen

So viele Frauen braucht ein Unternehmen, um erfolgreich zu sein

(1) Kommentare | Veröffentlicht 26. Dezember 2016 | (03:16)

Unternehmen mit Frauen in der Chefetage sind kreativer als Firmen ohne weibliches Personal an der Spitze. Aber erst, wenn Frauen einen bestimmten Anteil der Führungskräfte stellen.

Zu diesem Ergebnis sind die Technischen Universität München (TUM) und die Boston Consulting Group (BCG) in einer neuen Studie gekommen. Ihr Titel:

Beitrag lesen

"Merkel muss gehen": Renommiertes US-Magazin warnt Deutschland vor Wiederwahl

(38) Kommentare | Veröffentlicht 23. Dezember 2016 | (23:10)

Die "New York Times" adelte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kürzlich als "letzte Verteidigerin des liberalen Westens". Sie sei die Hoffnung im Kampf gegen rechten Populismus, im Kampf gegen den Zerfall der EU.

Im renommierten US-Politik-Magazin "Foreign Policy" fordert ein Analyst nun: "Merkel muss...

Beitrag lesen

Allianz der Autokraten: Woher kommt die seltsame Zuneigung zwischen Putin und Erdogan?

(16) Kommentare | Veröffentlicht 22. Dezember 2016 | (23:22)

Andrej Karlows Leichnam liegt aufgebahrt im russischen Außenministerium, später in der Christi-Erlöser-Kathedrale in Moskau.

Der Botschafter wurde erschossen, in der Türkei, von einem türkischen Polizisten.

Hochrangige russische Politiker erweisen Karlow die letzte Ehre. Ein türkisch-russisches Team ermittelt. Und keiner sagt laut ein böses Wort.

Wer die Geschichte kennt, wird...

Beitrag lesen

Sicherheitspolitik: Dieses bescheuerte Reflex-Ping-Pong muss ein Ende haben

(3) Kommentare | Veröffentlicht 22. Dezember 2016 | (16:48)

Was wir seit mehr als einem Jahr in Deutschland sehen, ist keine Diskussion. Es ist ein Reflex-Pingpong. Ein mieses Spiel. Billig, unwürdig.

Ein Beispiel von viel zu vielen:

In Berlin donnert ein Lkw in einen Weihnachtsmarkt. Es gibt ernst zu nehmende Hinweise, dass es sich um einen Terroranschlag handelt.

...
Beitrag lesen

"Das ist Wahnsinn": Donald Trump setzt beispiellosen Tweet an China ab

(16) Kommentare | Veröffentlicht 18. Dezember 2016 | (05:24)

Wer mächtigster Mann der Welt werden will, der sollte besondere Gaben haben.

Nun, Donald Trump hat zweifellos Fähigkeiten, über die nicht viele Menschen verfügen.

Jedenfalls schafft er es, sich zu blamieren - und eine diplomatische Krise zu befeuern. Alles gleichzeitig, in einem Tweet.

Drohnen-Streit zwischen...

Beitrag lesen

"Ich habe fast 40 Jahre gearbeitet - und bekomme 500 Euro Rente"

(49) Kommentare | Veröffentlicht 16. Dezember 2016 | (15:45)

Doris Weiß aus München hat ein langes Berufsleben hinter sich – und bekommt 500 Euro Rente im Monat. "Die Miete sind 470 Euro, da kann man sich ausrechnen, was übrig bleibt", sagt sie.

Der Staat stockt ihre Minirente deshalb um Grundsicherung auf.

Viele Rentner brauchen Grundsicherung...

Beitrag lesen

Ein ehemaliger AfD-Mann sagt, was die Partei jetzt so gefährlich macht

(28) Kommentare | Veröffentlicht 14. Dezember 2016 | (21:55)

Sie glauben nicht an den deutschen Staat. Sie hassen alle, die dafür einstehen. Und sie haben einen Weg gefunden, Macht zu bekommen: Reichsbürger.

Die Sache ist brisant

Politisch sind sie bisher kaum in Erscheinung getreten, weil sie, wenn überhaupt, nur lose organisiert sind. Aber es gibt Belege, dass...

Beitrag lesen

79-jährige Münchnerin lebt von 790 Euro Rente - und hat eine wichtige Botschaft an ihre Mitmenschen

(20) Kommentare | Veröffentlicht 13. Dezember 2016 | (03:24)

Auguste Moersch ist arm. Sagt die Statistik.

"Ich bezeichne mich nicht als arm." Sagt sie. "Ich bin zufrieden."

790 Euro für das Leben in einer der teuersten Städte Deutschlands

Die 79-Jährige Rentnerin lebt in einer der teuersten Städte Deutschlands, in München, wo die Preise in den Läden...

Beitrag lesen

Kölner "Express": Polizei wusste in der Silvesternacht viel früher von sexuellen Übergriffen als behauptet

(13) Kommentare | Veröffentlicht 11. Dezember 2016 | (22:49)

Immer, wenn die Öffentlichkeit glaubt, mehr Behörden- und Politik-Pannen könne es im Zusammenhang mit der Kölner Silvesternacht nicht gegeben haben, legen die Redakteure des Kölner "Express" noch einmal nach. So auch jetzt.

Am morgigen Montag erscheint ein Buch geschrieben von zwei Redakteuren des Blatts, Christian Wiermer und Gerhard...

Beitrag lesen

Flüchtlinge und sexuelle Übergriffe: Wo ist der Zusammenhang?

(18) Kommentare | Veröffentlicht 8. Dezember 2016 | (01:54)

Flüchtlinge. Frauen. Vergewaltigung. Nach dem Mord in Freiburg und der Vergewaltigung in Bochum ballt manch lauter Redner diese Worte zu einem Zusammenhang.

Leise Redner setzen sie vorsichtig nebeneinander, als Frage. Mancher sagt, sie dürften weder in der einen noch in der anderen Form verbunden werden.

...
Beitrag lesen

Auf dieser Piazza in Siena könnte der Euro zugrunde gehen

(10) Kommentare | Veröffentlicht 6. Dezember 2016 | (00:34)

Ehrwürdig wirken die jahrhundertealten Palazzi um den Salimbeni-Platz im Herzen von Siena mit ihren großen Steinmauern, den eleganten Spitzbögen. Der ganze Platz vielleicht ein wenig nüchtern, so ohne Grün. Mit der Statue des Wirtschaftswissenschaftlers Sallustio Bandini aber passend für eine Bank, deren Name dezent über einem der Portale thront: Monte...

Beitrag lesen

So hart kritisiert die internationale Presse Renzi: "Er hat sich verzockt"

(1) Kommentare | Veröffentlicht 5. Dezember 2016 | (08:34)

Selbst schuld. Italiens Noch-Regierungschef Matteo Renzi bekommt nach dem gescheiterten Verfassungsreferendum, seinem politischen Baby, von den Kommentatoren kein Mitleid. Im Gegenteil.

"Matteo Renzi hat sich verzockt, albern und ohne Not", kritisiert der Italien-Korrespondent der "Süddeutschen Zeitung". "Spiegel Online" notiert ganz ähnlich: "Italiens Premier Matteo...

Beitrag lesen

Appell eines Jungpolitikers an die Älteren: "Wir wollen nicht gegen euch arbeiten - aber endlich mit euch!"

(2) Kommentare | Veröffentlicht 2. Dezember 2016 | (14:15)

Sebastian Kunde war ein bisschen fassungslos, damals, im Herbst vor zwei Jahren. Und ist es auch heute noch, wenn er an die Szene denkt. Das hört man, am Telefon.

Damals hat die SPD-Fraktion in Osnabrück darüber diskutiert, ob sich DJ Robin Schulz ins Goldene Buch eintragen darf.

Kunde, heute...

Beitrag lesen

Erziehungswissenschaftler Klaus Hurrelmann fordert eine Jugendquote für die Bundestagswahl

(0) Kommentare | Veröffentlicht 1. Dezember 2016 | (01:38)

Seien wir ehrlich: Die deutschen Parteien machen vor allem Politik von Alten für Alte. Und die jungen Menschen in Deutschland machen vor allem keine Politik und ärgern sich dann über die Politik.

Es ist ein Teufelskreis.

"Es gibt eine schrecklich große Kluft zwischen den Parteien und der jungen...

Beitrag lesen