Mehr
Stephan Grabmeier
Updates erhalten von Stephan Grabmeier
 
Stephan Grabmeier ist Chief Innovation Evangelist der Haufe Gruppe. Die Haufe Gruppe wurde von der Wirtschaftswoche als Digitaler Champion ausgezeichnet und gilt als Vorreiter demokratisierter Führung und agiler Unternehmenssteuerung. Grabmeier und seine Teams begleiten Unternehmen und Vorstände bei Transformationen in die digitalisierte und agile Welt.

Der Transformationsexperte war zuvor fünf Jahre Head of Enterprise2.0 bei der Deutschen Telekom AG. Dort verantwortete er u.a. die Digitale Transformation, Future Workplace, Center of Excellence Enterprise 2.0 und Themen rund um Open Innovation. Er gilt als einer der Vor- und Querdenker zur Zukunft der Arbeit. Darüber hinaus betreibt er einen Blog und ist als vielfacher Autor in Büchern als auch Fachzeitschriften bekannt. In seinem VideoBlog "Organisationsrebellen" interviewt er Rebellen der Wirtschaft.

Website
Blog
YouTube
Facebook
Xing
Twitter

Beiträge von Stephan Grabmeier

Organisationsrebellen Talk #5 mit Monika Schulz-Strelow, FidAR e.V.: „Die Quote ist ein Türöffner"

(0) Kommentare | Veröffentlicht 14. Oktober 2017 | (21:28)

Im Organisationsrebellen Talk #5 am 25. August habe ich mich mit Monika Schulz-Strelow getroffen. Es ging es um Diversity, Frauen und wie wir mehr Frauen in die Aufsichtsräte bekommen. Denn Monika Schulz-Strelow ist Gründungspräsidentin von FidAR e.V. (Frauen in die Aufsichtsräte) und gilt als die oberste Lobbyistin in...

Beitrag lesen

7 Punkte Checkliste - So werden Innovation Journeys zum Erfolg

(0) Kommentare | Veröffentlicht 8. Oktober 2017 | (04:02)

Ich gestalte seit vielen Jahren innovative Lernformate, zu denen ich Innovation Journeys zähle. Dafür habe ich eine große Leidenschaft entwickelt, weil ich die enorme Wirkung für die Teilnehmer und die Veränderung in den Unternehmen erlebe. Die Effekte sind weitaus höher als in klassischen Lernformaten. Alleine in diesem Jahr führe ich...

Beitrag lesen

Heterogene Teams bilden und führen - Diversity Faultline Ansatz

(0) Kommentare | Veröffentlicht 1. Oktober 2017 | (20:06)

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit dem Thema Diversity Management und bin tief überzeugt von der Notwendigkeit. Um eine fundamentale Kultur für Diversity in Unternehmen umzusetzen, habe ich schon gegen viele Windmühlen, Vorurteile, Betonköpfe oder Chauvinisten gekämpft und tue es nach wie vor. Dabei ist erwiesen, dass Teams, die...

Beitrag lesen

Organisationsrebellen-Talk #4: Bau Deine Fabrik! Ownership Culture bei Siemens

(0) Kommentare | Veröffentlicht 23. September 2017 | (02:45)

Mitten in Berlin baut Siemens Gasturbinen. An diesem Standort bekamen Ronny Grossjohann und Robert Harms den Auftrag effizienter zu werden und Kosten in der Produktion zu sparen.

Sie packten ihr gelerntes Projektmanagement-Wissen aus und formten eine klassische Wasserfallstruktur, um die neue Fabrikplanung zu...

Beitrag lesen

Frei und trotzdem sicher: Bastian Unterberg zur Arbeit der Zukunft im Organisationsrebellen Talk #3

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. September 2017 | (18:47)

Im Organisationsrebellen-Talk #3 habe ich mich mit Bastian Unterberg unterhalten. Nicht nur wegen mancher Äußerlichkeiten könnte man einen Rebellen vermuten. Bastian Unterberg war bereits in seinem Informatikstudium so rebellisch, dass er sich nach der Uni gegen den vorgezeichneten Karriereweg entschied und lieber sein eigenes Unternehmen gründete.

Denn er wollte...

Beitrag lesen

Organisationsrebellen Talk 2 mit Mirjam Pütz von der Deutsche Bank

(0) Kommentare | Veröffentlicht 12. August 2017 | (18:32)

Für meine Talk-Reihe „Organisationsrebellen" war ich am 27.07.2017 bei der Deutschen Bank zu Gast. Dorthin hat mich Mirjam Pütz eingeladen - vielen Dank dafür! Sie ist Head of Disruptive & Strategic Programs, Sensation Seeker und liebt nach eigener Aussage die Veränderung.

Mit ihrem Team im Quartier Zukunft beschäftigt sie...

Beitrag lesen

„Bildet Banden!" - Organisationsrebellen-Talk#1 mit Christoph Bornschein

(0) Kommentare | Veröffentlicht 21. Juli 2017 | (11:46)

Letzte Woche war Premiere meines Organisationsrebellen-Talks mit Christoph Bornschein. Er ist Mitbegründer von „Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG)". Das Unternehmen mit Sitz in Berlin und New York unterstützt Firmen bei der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle. Christoph und ich machen seit vielen Jahren ähnliche Erfahrungen mit der Umsetzung von Innovationen...

Beitrag lesen

Bei New Work muss der Mensch im Mittelpunkt stehen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. Juni 2017 | (23:27)

Seit den späten 90ern beschäftige ich mich mit dem Thema New Work und bin damit schon einer der alten Hasen. Dem New Worker habe ich zu dem Thema Ende Mai ein ausführliches Interview mit dem Titel New Work ist keine Sozialromantik gegeben. Dort erkläre ich, was New Work...

Beitrag lesen

Visual Thinking - ein Bild sagt mehr als tausend Worte

(0) Kommentare | Veröffentlicht 25. Dezember 2016 | (15:57)

Wie oft ist es Ihnen in den vergangenen Wochen schon passiert, dass Sie in Diskussionsrunden oder einem Meeting saßen, gedacht haben, jeder Teilnehmer versteht das Gleiche und am Ende ging doch jeder mit einer anderen Vorstellung raus. Auch im anschließenden Protokoll war es anders dokumentiert, als Sie dachten, dass es...

Beitrag lesen

Lean Startup Methode - Mehr als ein Hype

(0) Kommentare | Veröffentlicht 14. Dezember 2016 | (01:25)

Egal ob Startup oder Großunternehmen, Produkte müssen schneller denn je auf den Markt gebracht werden. Viele Unternehmen nicht nur Google, Dropbox, Airbnb oder Virgin Airlines, verwenden neue und innovative Konzepte, um dabei Risiken zu minimieren, Kosten im Griff zu behalten und einen schnelleren Markterfolg zu erzielen. Dazu nutzen sie unter...

Beitrag lesen

„Die Digitalisierung bietet viele Chancen für HR" - Dr. Jens Lang im Interview

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. November 2015 | (15:21)

Das Silicon Valley: Dort wurde das iPhone erfunden. Und der Computer. Google und sein fahrerloses Auto sind dort zu Hause - es ist seit vielen Jahrzehnten die Keimzelle der digitalen Welt - das lässt das Herz eines überzeugten Digitalisierungstreibers wie mich höher schlagen!

Ich hatte bereits vor meiner Zeit...

Beitrag lesen

Wie Unternehmen mit Highend Produkten auch in Entwicklungsländern Kasse machen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 28. September 2015 | (20:33)

Im Gegensatz zu disruptiven Innovationen zielen Frugal Innovations nicht darauf ab, ganze Märkte zu revolutionieren. Frugal Innovations wollen stattdessen Produkte für breite Käuferschichten mit nur geringen Ressourcen zugänglich zu machen. Deshalb sind sie vor allem in den „emerging markets" gefragt.

Die Anforderungen an Produkte sind dort ganz...

Beitrag lesen

Querdenken ist schwer, wenn alle nur geradeaus wollen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 15. August 2015 | (02:25)

Wer mich kennt, mit mir zusammenarbeitet oder regelmäßig meinen Blog liest, weiß, dass ich mich intensiv mit dem Themen Veränderung, Innovation, Transformation und Wandel auseinandersetze. Dazu gehören auch Freaks und Querdenker, die die Wirtschaftswelt in großen Schritten revolutionieren und ihre Macht ausweiten.

Freak-Companies wie Tesla, Google oder...

Beitrag lesen

Führungskultur in der Arbeitswelt 4.0 -bisher mehr Wunsch als Wirklichkeit

(1) Kommentare | Veröffentlicht 5. Juni 2015 | (17:28)

Die Frage, wie wir in Zukunft arbeiten, beinhaltet auch die Frage, wie wir in Zukunft zusammen arbeiten werden. Wie werden sich die Beziehungen zwischen Kollegen verändern? Wie werden sich die Beziehungen zwischen Führungskräften und Mitarbeitern verändern?

Werden sich Hierarchien am Ende ganz auflösen - zugunsten einer immer stärkeren Vernetzung...

Beitrag lesen