Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Sri Sri Ravi Shankar  Headshot

Ist Meditation wichtig?

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

2016-08-01-1470045981-5369382-DSC04372.jpg
Bild: The Art of Living

Meditation ist für jeden Menschen wichtig. Der Mensch sucht nach anhaltender Freude und einer Liebe, die nie vergeht oder sich in negative Gefühle verwandelt. All das erfüllt die Meditation.

Manche Leute fragen mich, ob uns Meditation fremd ist. Auf keinen Fall! In den Monaten vor Deiner Geburt hast Du meditiert. Du warst im Mutterleib und hast nichts gemacht. Du musstest noch nicht mal Dein Essen kauen. Alles wurde für Dich getan. Also ist es für jeden Menschen, jede Seele nur natürlich, sich nach diesem vollkommenen Komfort zu sehnen.

Warum sehnst Du Dich nach Komfort? Das liegt daran, dass Du diesen Komfort schon erlebt hast, Du hast diesen Komfort, genannt Meditation, schon erlebt. Meditation ist vollkommener Komfort. In diesen Zustand zurückkehren zu wollen, den Du erlebt hast, bevor Du in das hektische Treiben dieser Welt gekommen bist, ist nur natürlich, denn alles im Universum ist zyklisch. Alles will zurück zum Ursprung. So funktioniert die Welt.

Im Herbst fallen die Blätter zur Erde, und die Natur hat ihre eigene Art, sie zu recyceln. Die natürliche Tendenz, alles, was Du im täglichen Leben an Eindrücken sammelst, zu recyceln und in den ursprünglichen Zustand zurückzukehren, in dem Du warst, also Du auf die Welt kamst, das ist Meditation.

"Frisch und lebendig zu sein ist Meditation.
Zu der Gelassenheit zurückzukehren, die Deine Natur ist, ist Meditation.
Absolute Freude und Glück ist Meditation.
Vergnügen ohne Aufregung ist Meditation.
Nervenkitzel ohne Angst ist Meditation.
Liebe ohne Hass ist Meditation."

Bist Du hungrig, willst Du essen. Bist Du durstig, zieht es Dich zum Wasser. Im selben Maße dürstet es die Seele nach Meditation. Diese Tendenz hat jeder. Meditation ist Nahrung für die Seele.

Meditierst Du in einer Gruppe, dann erfüllen sich die Wünsche, die Du hast. Drehen sich diese Wünsche um einen besseren und sichereren Planeten, dann manifestieren sich die kollektive Absicht und die Energie so vieler Menschen mit Sicherheit. Die Vereinigung der Herzen und des Geistes der Menschen hat eine enorme Kraft.

Ein Individuum spielt viele Rollen und hat viele Identitäten im Leben. Manchmal steckt man in einer bestimmten Identität fest und hat das Gefühl zu ersticken. Meditation hilft Dir, das zu sehen, was jenseits der Identität liegt. Auf diese Weise verbessern sich Ausdauer, Toleranz und Verständnis.

Spiritualität nährt die Werte des Sich-Kümmerns, des Teilens, des Mitgefühls, der Gewaltlosigkeit, der Freundlichkeit, das Gefühl der Zugehörigkeit und des Friedens. Diese Werte gehen über die Identität hinaus und sind allen Religionen gemeinsam. Spirituelle Praktiken, wie die Meditation, bringen diese Werte im Menschen auf natürliche Weise zum Erblühen.

Meditation belebt die Intuition jedes Einzelnen und nährt die Spontaneität. Sie sorgt für klare Gedanken und fördert die Entscheidungsfindung. Kommen Tausende von Menschen zusammen mit der Absicht, einen friedvolleren Planeten zu schaffen, dann manifestiert sich dieser Wunsch ganz gewiss.

Ausblick: Europa meditiert mit Sri Sri Ravi Shankar für den Frieden
In Reaktion auf die jüngsten tragischen Ereignisse in Europa veranstaltet die bei den Vereinten Nationen akkreditierte NGO Art of Living am 5. August 2016 um 18 Uhr (MESZ) ein globales Online-Meditationsevent mit dem Titel "Europa meditiert". Dabei wird Sri Sri Ravi Shankar eine Meditation anleiten sowie mit promimenten europäischen Persönlichkeiten über neue Ansätze in der Friedensarbeit sprechen. Diese Onlinekampagne soll der Friedensförderung in Europa dienen und die Meditation als Teil der Friedensbildung auf dem Kontinent in den Mittelpunkt stellen. Das Event wird auf www.artofliving.org/webcast live übertragen und verspricht, die größte Online-Meditation für den Frieden in Europa zu werden.

Folgen Sie Sri Sri Ravi Shankar auf Twitter und auf Facebook.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert: