Sevim Dağdelen
Updates erhalten von Sevim Dağdelen
 
Sevim Dagdelen sitzt für die Linke im Bundestag. Sie ist Fraktionssprecherin für Migration und Integration sowie Sprecherin für Internationale Beziehungen.

Beiträge von Sevim Dağdelen

Erdogan hat mit Betrug den Weg in die Diktatur geebnet

(2) Kommentare | Veröffentlicht 17. April 2017 | (19:01)

Erdogan scheint sich durch organisierte Behinderung der Opposition eine Mehrheit für die Diktatur gesichert zu haben. Was wir jetzt sehen, ist das Ergebnis der Wahlmanipulationen wie sie von der OSZE im Vorfeld detailliert beschrieben wurden.

Von einer fairen und freien Abstimmung konnte bei diesem Referendum keine Rede sein. Selbst...

Beitrag lesen

Erdogans Imame müssen draußen bleiben

(4) Kommentare | Veröffentlicht 23. Januar 2017 | (19:45)

Der Generalbundesanwalt ermittelt wegen Spionageaktivitäten im Moscheedachverband Ditib (Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion). Endlich. Die Spitzelvorwürfe gegen den von der türkischen Regierung gesteuerten Verein sind seit langem bekannt, doch seitens der deutschen Behörden und politisch Verantwortlichen war nichts passiert.

Die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion...

Beitrag lesen

SPD und CDU auf AfD Kurs: Aussetzung Familiennachzug mit Todesfolgen

(6) Kommentare | Veröffentlicht 9. Februar 2016 | (20:50)

Es bleibt die Frage, warum um den Familiennachzug gestritten wird, obwohl vermutlich "nur" etwa jeder fünfte syrische Flüchtling betroffen sein dürfte. Der Anteil Minderjähriger, die ohne ihre Eltern den lebensgefährlichen Weg nach Europa auf sich genommen haben, dürfte noch geringer sein, so dass sich damit nur wenig an den Flüchtlingszahlen...

Beitrag lesen

Türkeiwahl: Merkels moralischer Bankrott

(5) Kommentare | Veröffentlicht 3. November 2015 | (23:30)

„Die Bundeskanzlerin gratulierte Herrn Davutoğlu zur friedlichen Durchführung der gestrigen Parlamentswahlen. Die hohe Wahlbeteiligung unterstreiche eindrucksvoll, wie sehr das türkische Volk sich der Demokratie verpflichtet fühle", gab die Bundesregierung zum Ausgang der türkischen Parlamentswahlen bekannt.

„Die Bundeskanzlerin versicherte dem türkischen Ministerpräsidenten die Bereitschaft der Bundesregierung zur weiterhin engen Zusammenarbeit...

Beitrag lesen

Flüchtlingskrise: Die hausgemachte Katastrophe

(8) Kommentare | Veröffentlicht 16. September 2015 | (23:52)

Der Umgang der Europäischen Union mit Flüchtlingen ist zunehmend geprägt von einer unerträglichen Menschenverachtung, Doppelmoral und Zynismus. Mittlerweile existieren bei den politisch Verantwortlichen - nicht nur in Ungarn, sondern auch in Deutschland - offenbar keinerlei Tabus mehr, um mit aller Macht zu verhindern, dass es Flüchtlingen gelingen könnte,...

Beitrag lesen

Die Rückkehr der Religion

(9) Kommentare | Veröffentlicht 15. März 2015 | (12:39)

Koptuchverbot - Der Staat darf muslimischen Lehrerinnen das Tragen von Kopftüchern nicht länger und pauschal verbieten, hat das Bundesverfassungsgericht nun entschieden. Für ein entsprechendes Verbot müssen konkrete Gründe vorliegen. Ein solcher Grund wäre zum Beispiel eine Gefahr für das friedliche Zusammenleben an bestimmten Schulen. Damit revidiert...

Beitrag lesen

EuGH-Urteil zur Einwanderung: Krachende Niederlage für die Bundesregierung

(1) Kommentare | Veröffentlicht 10. Juli 2014 | (23:34)

Seit Jahren kritisieren die Linken, dass der Nachzug von Ehegatten und Lebenspartnern/-partnerinnen aus dem Ausland grundsätzlich vom Nachweis einfacher deutscher Sprachkenntnisse des Niveaus A 1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) abhängig ist. Diese Regelung gilt auf Betreiben von CDU/CSU und SPD seit August 2007.

Gründe für diese Ablehnung gab...

Beitrag lesen