Mehr
Sebastian Christ
Updates erhalten von Sebastian Christ

Beiträge von Sebastian Christ

Lieber Roger Moore, für eine ganze Generation waren Sie der einzig wahre Bond

(1) Kommentare | Veröffentlicht 23. Mai 2017 | (23:04)

Lieber Roger Moore,

Heute sind Sie im Alter von 89 Jahren in der Schweiz gestorben. Für mich, der ich in den 80er-Jahren aufgewachsen bin, sind Sie lange Zeit der einzig wahre James Bond gewesen.

Zwölf Jahre lang spielten sie diese Rolle, so lang wie kein anderer vor und...

Beitrag lesen

Helene Fischer singt beim DFB-Pokalfinale - das zeigt, wie verdorben der deutsche Fußball geworden ist

(3) Kommentare | Veröffentlicht 23. Mai 2017 | (22:53)

Liebe Helene Fischer:

Ich weiß nicht, ob Sie Ahnung von Fußball haben. Aber das muss man auch nicht, wenn man damit einfach nur Geld verdienen will.

Nach dem WM-Triumph von 2014 standen sie mit der Nationalmannschaft vor dem Brandenburger Tor und sangen ihren damals aktuellen Hit "Atemlos“. Zwei Menschen...

Beitrag lesen

Lieber Richard David Precht, es ist peinlich, wie Sie die stumpfe Propaganda von Diktatoren nachplappern

(25) Kommentare | Veröffentlicht 23. Mai 2017 | (02:51)

Lieber Richard David Precht!

Viele Menschen schätzen Sie als „Stimme der Vernunft“. Ihr Buch „Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?“ war ein Bestseller und bewegte womöglich den ein oder anderen Deutschen dazu, sich mit der Philosophie zu beschäftigen.

Zu vielen Fragen des gesellschaftlichen Lebens sucht...

Beitrag lesen

Schluss mit den Verschwörungstheorien: Koffein und Alkohol sind Schuld am Niedergang der Medien

(0) Kommentare | Veröffentlicht 20. Mai 2017 | (04:25)

Viele Menschen glauben heutzutage, dass Journalisten an den Problemen dieses Landes vorbei schreiben. Jetzt gibt es jedoch eine endgültige Wahrheit im ewigen Streit zwischen Medienleuten und ihren Lesern. Und die ist sogar wissenschaftlich untermauert.

Folgt man einer jüngst vom London Press Club vorgestellten Studie, dann muss man wohl die Schuld...

Beitrag lesen

Großbritannien gibt gerade alles auf, wofür das Land einmal gestanden hat

(39) Kommentare | Veröffentlicht 19. Mai 2017 | (21:38)

Liebe Briten!

Dies ist ein Abschiedsbrief an eine große Nation. Eine, der Deutschland viel mehr zu verdanken hat, als sich das die meisten meiner Landsleute vorstellen können.

Die Rede ist von Großbritannien. Dem Mutterland des Liberalismus, Zufluchtsort der Freiheit und dem Geburtsort des Arbeiterstolzes.

Nur Großbritannien...

Beitrag lesen

Trump ist eine Zumutung. Aber was nach ihm kommen könnte, wäre noch schlimmer

(7) Kommentare | Veröffentlicht 17. Mai 2017 | (20:12)

Zugegeben, es war nicht sehr wahrscheinlich, dass ein Mann wie Donald Trump nach seiner Wahl zum US-Präsidenten zu den Prinzipien der liberalen Demokratie zurückfindet.

Zur Erinnerung: Im Wahlkampf hatte er Frauen beleidigt, gegen Minderheiten gehetzt und seiner Kontrahentin Hillary Clinton im Falle einer Niederlage mit der Verhaftung gedroht.

Seit...

Beitrag lesen

5 Gründe, warum sozialdemokratische Politik derzeit am Zeitgeist vorbei geht

(18) Kommentare | Veröffentlicht 15. Mai 2017 | (20:02)

Keine Bange: An dieser Stelle kommt jetzt kein Wortwitz über den "Schulz-Zug“, defekte Weichen und falsche Signale.

Klar ist aber auch, dass sich die SPD - nur einige Wochen nach der Wahl von Martin Schulz zum Parteivorsitzenden – mal wieder in einer tiefen Krise befindet. Die krachende Wahlniederlage in Nordrhein-Westfalen...

Beitrag lesen

5 Dinge, die Deutschland schleunigst von Nordrhein-Westfalen lernen sollte

(11) Kommentare | Veröffentlicht 13. Mai 2017 | (23:11)

Wenn Menschen in Deutschland derzeit an Nordrhein-Westfalen denken, erinnern sie sich oft zuerst an die Probleme, die das Bundesland hat.

Die Arbeitslosenquote ist überdurchschnittlich hoch, die Infrastruktur gammelt vor sich. Auch das nordrhein-westfälische Abitur genießt nicht den besten Ruf.

Natürlich steckt darin auch ein Funke Wahrheit. Das bevölkerungsreichste Bundesland hat...

Beitrag lesen

Das ist der Grund, warum Europa regelmäßig zum Eurovision Song Contest ausflippt

(7) Kommentare | Veröffentlicht 13. Mai 2017 | (18:44)

Seien wir ehrlich: Der Eurovision Song Contest ist ein sehr einfaches Opfer.

Seit mehr als zwei Jahrzehnten zeigt sich dort mit schlafwandlerischer Sicherheit ein Panoptikum des musikalischen Gänsehaut-Gruselns. Eigentlich kann man den ESC nur gut finden, wenn man ihn nicht ganz so ernst nimmt und selbst dann...

Beitrag lesen

Mimimi: Wie die AfD zur weinerlichsten Populisten-Partei Europas wurde

(85) Kommentare | Veröffentlicht 8. Mai 2017 | (13:47)

Der Wahlsonntag brachte Schleswig-Holstein einen Regierungswechsel, Frankreich einen neuen Präsidenten und Deutschland eine beruhigende Erkenntnis: Wir können uns glücklich schätzen, dass wir im großen europäischen Bullshitbingo der vergangenen Jahre noch einigermaßen glimpflich davon gekommen sind.

Denn die AfD ist und bleibt die unfähigste Populistenpartei, die es auf dem Kontinent...

Beitrag lesen

Deutschlands wütende Bürger: Wer immer nur dagegen ist, gefährdet die Zukunft der Republik

(40) Kommentare | Veröffentlicht 1. Mai 2017 | (23:42)

Es ist ja nicht so, dass wir Deutschen gar nicht mehr über Zukunft reden würden. Die Bürger in diesem Land sind sogar optimistisch, wenn es um die persönlichen Aussichten auf das Kommende geht.

Und doch lässt sich in den vergangenen Jahren ein bemerkenswertes Phänomen beobachten: Politische Bewegungen entstehen meistens dort,...

Beitrag lesen

Dank Trump diskutieren wir wieder, was eine freiheitliche Gesellschaft ausmacht

(6) Kommentare | Veröffentlicht 29. April 2017 | (14:18)

Lieber Donald Trump!

Einhundert Tage sind Sie nun im Amt. Und es wird endlich Zeit, Ihnen zu danken.

Dafür, dass Sie Ihre wahren Absichten im Umgang mit muslimischen Einwanderern nicht verborgen haben.

Dafür, dass Sie und Ihr Pressesprecher Sean Spicer so deutlich gezeigt haben,...

Beitrag lesen

"Die Zeit" stellt eine provokante Frage - was ist, wenn die AfD doch Recht hat?

(24) Kommentare | Veröffentlicht 28. April 2017 | (01:05)

  • Die Wochenzeitung "Die Zeit" hat die Frage gestellt, ob die AfD mit ihren Positionen richtig liegt
  • Die Partei hat wichtige Fragen für Deutschland gestellt
  • Damit hat sie auch Diskussionen in Gang gebracht

Eigentlich ist die Sache klar: Die AfD ist eine rechte Partei. Und in dieser Partei finden...

Beitrag lesen

Radikalisierte Erstwähler: Warum Marine Le Pen den Kampf um Frankreichs Zukunft doch gewinnen könnte

(17) Kommentare | Veröffentlicht 24. April 2017 | (16:26)

Europa atmet auf: Eigentlich ist alles noch mal gut ausgegangen. Das könnte man zumindest meinen, wenn man sich die Kommentare vieler Medien zur ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl anschaut.

Der Liberale Emmanuel Macron gewinnt vor der Rechtsradikalen Marine Le Pen. Und in der Stichwahl, so...

Beitrag lesen

Die Macht der Wut-Rentner: Warum die Jungen in Deutschland nichts mehr zu lachen haben

(61) Kommentare | Veröffentlicht 19. April 2017 | (16:09)

Wer heute jung ist, hat in Deutschland nichts mehr zu lachen.

Das liegt nicht an der Arbeitslosenquote - nirgendwo sonst in der westlichen Welt haben so viele junge Erwachsene einen Job.

Und es liegt auch nicht am Bildungssystem. So viel man auch im Detail daran aussetzen mag: In...

Beitrag lesen

Liebe Trump-Versteher: Aus diesem Mann wird kein guter Präsident mehr - auch wenn ihr euch das noch so sehr wünscht

(26) Kommentare | Veröffentlicht 15. April 2017 | (19:38)

Es gibt da eine leise Hoffnung, die derzeit so manchen beschleicht: Donald Trump könnte vielleicht doch noch ein halbwegs annehmbarer US-Präsident werden.

Ein bisschen irre vielleicht, so wie einst George W. Bush. Aber die Welt hat schließlich auch den texanischen Barbecue-Feinschmecker als "Commander-in-Chief“ überlebt. Womöglich wird es...

Beitrag lesen

Alles super in Deutschland? Die Ungleichheit ist eine riesige Gefahr für den sozialen Frieden

(17) Kommentare | Veröffentlicht 14. April 2017 | (18:31)

Nein: Deutschland ist im internationalen Vergleich natürlich kein armes Land. Ja, die Arbeitslosenquote liegt auf einem solch niedrigen Niveau wie zuletzt vor 25 Jahren. Die Wirtschaft wächst seit Jahren durchgehend, und die Steuereinnahmen sind so hoch wie nie.

Die Union macht seit Monaten damit Wahlkampf: dass Deutschland von Rekord zu...

Beitrag lesen

So dreist macht die AfD Stimmung gegen Künstler

(43) Kommentare | Veröffentlicht 13. April 2017 | (20:21)

Wie verbohrt muss man eigentlich sein, um Künstler für ihre politische Haltung zu hassen?

In den vergangenen Wochen haben Berichte der Huffington Post für Diskussionen gesorgt, wonach immer mehr Kulturschaffende in Deutschland über Drohungen, tätliche Gewalt und Pöbeleien klagen.

Die Intensität der verbalen und körperlichen Gewalt ist...

Beitrag lesen

So versuchte die russische Propaganda, die Stimmung in Deutschland nach dem Syrien-Angriff zu vergiften

(52) Kommentare | Veröffentlicht 10. April 2017 | (20:16)

Es gibt gute Gründe, die dafür sprechen, dass Syriens Diktator Baschar al-Assad in der vergangenen Woche seine eigene Bevölkerung mit Giftgas angegriffen hat. Augenzeugen bestätigen einen Luftangriff durch syrische Regierungstruppen, keine andere Konfliktpartei verfügt über die Möglichkeit eines Gasangriffs aus der Luft.

Bei dem Angriff soll Sarin eingesetzt worden...

Beitrag lesen

Lieber Hans-Christian Ströbele: Ihr grüner Pazifismus ist in Zeiten des Massenmords brandgefährlich

(5) Kommentare | Veröffentlicht 10. April 2017 | (17:20)

Lieber Hans-Christian Ströbele!

Sie sind sind in Berlin ein weit über die Grenzen ihrer Partei respektierter Politiker. Mit Recht. Ihr Kampf gegen den ausufernden amerikanischen Überwachungsstaat nach den Enthüllungen von Edward Snowden war wichtig. Sie gelten mit gutem Grund als „linkes Gewissen" der Grünen.

Aber im Fall des...

Beitrag lesen