Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Sacha DeVoretz  Headshot

Die versteckten Schätze von Vancouver Island-Nanaimo

Veröffentlicht: Aktualisiert:
NANAIMO VANCOUVER
Witold Skrypczak via Getty Images
Drucken

Vor kurzem zog eine Freundin von mir nach Nanaimo, sie teilte mir mit, dass Nanaimo ein übersehenes Reiseziel ist. Ich liebe es die Städte aus der Sicht der Einheimischen zu erkunden. Deshalb entschied ich mich dazu, ein paar Tage in dieser Hafenstadt zu verbringen und meine Erlebnisse mit euch zu teilen. Die Leute waren herzlich und freundlich, ebenso war das Wetter sehr schön. Es war eine wundervolle Erfahrung.

Parks

Es gibt viele hervorragende Parks und Wanderwege zwischen denen man sich bei einem Besuch in Nanaimo entscheiden kann. Die beliebten Wanderwege sind der Trans Canada Trail, der Harbourfront Walkway und der Parkway Trail.

Freizeitaktivitäten

Einer der beliebten Aktivitäten ist der Aufenthalt in der Natur und das Schwimmen mit den Robben. Sunndown Diving bietet Touren an, die Ausrüstung ist inbegriffen.

Eine Flightseeing Tour ist ein lustiger Weg, um ein neues Reiseziel zu entdecken. Man kann den Ort von einer neuen Perspektive sehen und die Sehenswürdigkeiten von oben betrachten. Sunshine Coast Air hat tägliche Touren, die eine gute Möglichkeit bieten, Nanaimo und die Umgebung zu besichtigen.

Wer gerne die einheimische Küche ausprobieren will, muss an der Vancouver Island Expeditions teilnehmen. Diese bieten ein West Coast Erlebnis an mit einem Zwischenstopp in St. Jean's Cannery, hier kann man leckeren Räucherlachs probieren und aus mit nach Hause nehmen, was als Geschenk dienen könnte.

Katamaran Tour mit Vancouver Island Catamaran Sailing: Ich liebe es auf einem Boot in der Sonne zu baden. Entspannend und gleichzeitig ein schöne Art, um den Hafen zu genießen und die Sehenswürdigkeiten zu betrachten.

Als Geschichtskenner muss man die Kanonenzündung mit dem Nanaimo Museum gesehen haben. Ebenfalls sollte man sichergehen die Bastion zu besuchen, um einen Einblick in die regionale Geschichte zu bekommen.

Um jeden in der Familie zu unterhalten und es im Freiem zu genießen, sollte das WildPlay ausprobiert werden. Dieses ist 10 Minuten südlich von Nanaimos entfernt, in einer wunderschönen Umgebung. Dort kann man alles von Bungeespringen bis zu Seilrutschen erleben.

Shopping

Ich sage immer, dass ich eine doppelte Staatsbürgerschaft in sowohl Luxus, als auch dem Aufenthalt im Freien habe. Deshalb ist es immer schön, nachdem man draußen war, sich in ein paar lokalen Geschäften umzuschauen.



Hier sind ein paar wundervolle Geschäfte in Nanaimo:

NYLA Fresh Thread: Ist ein Männerladen mit viel Auswahl für jedermanns Geschmack. Der Besitzer kommt aus der Nanaimo und verkauft Bekleidung die bequem ist und gut aussieht.

Flying Fish hat alles von prächtigen Sofas bis zu Gegenständen für die Küche und reizenden Geschenke. Es war leicht für mich so viel Zeit in diesem Laden zu verbringen, ebenso scheint dieser Laden bei den Einheimischen sehr beliebt zu sein.

Kaffeehäuser

Ich kann Ihnen nur raten die Nanaimo Bar Trail Tour auszuprobieren. Sie können die lokalen Kaffeehäuser besuchen und eine Kostprobe jeder Variation der Nanaimo Bar (Tafel) bekommen. Man kann alles bekommen von der veganen Nanaimo Bar bis zur Nanaimo Käsekuchen Bar.

Restaurants

Es besteht die Möglichkeit, eine 10 min Fähre zur Dinghy Dock Pub zunehmen. Diese Kneipe ist einzigartig, da sie auf dem Wasser der Protection Isalnd gleitet. Sie ist sehr beliebt bei Touristen, als auch Einheimischen.

Genießen sie gerne ein gutes Bier? Dann ist der Longwood Brewpub genau richtig für Sie. Ebenso kann man sich an dem leckeren Essen erfreuen.

Nanaimo Bar Rezept

Versuchen Sie sich doch an einem eigenen Rezept der Nanaimo Bar, es ist ein großer Teil der Nanaimo Geschichte.

Aufenthalt

Coast Bastion Hotel hat einen herrlichen Hafenausblick und ist in der Stadtmitte gelegen. Der Grand Hotel ist im Norden Nanaimos auffindbar und bietet Tee- sowie Whisky-Verkostung an.

Für mehr Optionen von Unterkünften besuchen Sie Tourism Nanaimo.

Picknick-Lunch

Ich liebe es, mich während meiner Reisen (und zu Hause) gesund zu ernähren. Wenn Sie ein gesundes Picknick wollen, versuchen Sie es bei Powerhouse in Nanaimo. Dort gibt es ebenfalls viele gesunde vegane Optionen.

Bauernmarkt

Bastion Waterfront Bauernmarkt: Dieser beliebte Markt ist in der Stadtmitte Nanaimos auffindbar. Jeden Freitag wird der Markt bei der Pioneer Plaza, mit vielen lokalen Produkten und lebhafter Musik, veranstaltet.

Transport

Für Autovermietung versuchen Sie es bei National Car Rental in Nanaimo. Für örtliche Transportmittel informieren Sie sich bei BC Transit.

Ankunft

Um eine spektakuläre Aussicht zu haben und eine andere Art von Reisen zu probieren, bietet Helijet einen Flug von der Vancouver Stadtmitte bis zu Nanaimo (Montag bis Freitag). Eine andere Option ist das Reisen mit der Fähre.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Ihre Vorschläge sind immer willkommen, während ich das Reisen in vollen Zügen genieße.

Lassen Sie uns zusammen einige wundervolle Plätze erkunden und das beste 2016 Jahr haben!

Dieses Video wurde teilweise von den Unternehmen gesponsert. Das Video und Post erscheint auch auf dieser Website. Das Video beinhaltet meine Erfahrungen und Meinungen.

Mehr über mich können Sie auch facebook, twitter, youtube und instagram erfahren.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert: