Peter Koch
Updates erhalten von Peter Koch
 
Peter Koch ist Mitbegründer der seit Anfang 2012 existierenden IHfL (Initiative 'Hilfe für Lancelot'), welche sich für die Abschaffung der Todesstrafe engagiert.

Er ist persönlicher Brieffreund von Lancelot Armstrong, der seit 1991 im Todestrakt von Florida auf seine Hinrichtung warten muss.

Weitere Infos zu Lancelot Armstrong unter: www.lancelot-armstrong.de

Beiträge von Peter Koch

Florida: Verfassungsfeindliche Todesurteile gültig?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 13. August 2017 | (15:38)

Das höchste Gericht von Florida hat Argumente zurückgewiesen, wonach alle Todeskandidaten eine zweite Chance erhalten sollen. Fälle die vor dem 24. Juni 2002 entschieden wurden, sollen nicht neu verhandelt werden.
2017-08-13-1502631125-9874126-klAgainsttheDeathPenaltyTodestrafeZeichnungDrawingStatueofLibertyFreiheitsstatueKaivel_Comicswww.lancelotarmstrong.de003.jpg
Es ist der Kampf einer kranken Justiz, der Kampf eines todeshungrigen...

Beitrag lesen

Texas: TaiChin Preyor soll sterben

(0) Kommentare | Veröffentlicht 27. Juli 2017 | (01:37)

Nach der gestrigen Hinrichtung von Ronald Phillips in Ohio will sich nun der US-Bundesstaat Texas wieder in die traurige Gemeinschaft der Scharfrichter einreihen. Diesmal soll TaiChin Preyor exekutiert werden, für den Mord an seiner ehemaligen Freundin, den er im Jahr 2004 begangen haben soll.

Beitrag lesen

Todestrakt: Unschuldiger kommt frei

(0) Kommentare | Veröffentlicht 24. Juli 2017 | (20:35)

Im US-Bundesstaat Florida ist vorherige Woche Ralph Wright Jr. aus dem Todestrakt entlassen worden. Ihm wurde vorgeworfen, er habe seine Freundin und deren Tochter im Jahr 2007 ermordet. 2014 wurde er dafür zum Tode verurteilt. Die Jury stimmte mit 7 zu 5 Stimmen für diese martialische Strafe.

Nun hat...

Beitrag lesen

Hinrichtungsvideo zeigt die grausame Wahrheit

(0) Kommentare | Veröffentlicht 20. Juli 2017 | (15:38)

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass dieses Video nichts für schwache Nerven ist! Wir sind dennoch der Auffassung, dass es wichtig ist dieses Video zu zeigen, damit die Befürworter dieser martialischen Strafe wissen, was in ihrem Namen geschieht...

Aufgrund unserer Recherchen handelt es sich bei diesem Video um eine realistische...

Beitrag lesen

Musik für die Todeskandidaten

(0) Kommentare | Veröffentlicht 19. Juli 2017 | (18:50)

Es waren seine Briefe, aber vor allem auch die Telefongespräche mit Lancelot Armstrong, die mich in mein Studio gehen ließen und...
2017-07-19-1500482470-2986745-studio.jpg
Jeden Tag lebe ich mit diesem Gefühl in mir, dieser tiefen Verbundenheit mit Lancelot, der allein in seiner Zelle seit...

Beitrag lesen

Psychisch Kranker hingerichtet

(0) Kommentare | Veröffentlicht 7. Juli 2017 | (06:32)

Trotz internationaler Empörung und Appelle wurde der schwer psychisch kranke William Morva (35) durch den US-Bundesstaat Virginia hingerichtet. Der Gouverneur Terry McAuliffe sah keine Gründe für eine andere Entscheidung. Morva starb durch tödliche Injektion.

Schizophrenieähnliche Erkrankung
Wir berichteten bereits über die katastrophalen Vorgänge im Verfahren gegen William...

Beitrag lesen

Hinrichtungstermin für Geisteskranken

(1) Kommentare | Veröffentlicht 22. Juni 2017 | (06:31)

William Morva (35) soll am 6. Juli 2017 im US-Bundesstaat Virginia wegen Mordes hingerichtet werden. Er wurde von einer Jury verurteilt, die nicht über seine Geisteskrankheit informiert war.

Im August 2006 wurde Morva aus dem Gefängnis von Montgomery in Virginia in ein Krankenhaus gebracht. Dort wartete er auf seinen Prozess...

Beitrag lesen

Unschuld bewiesen - Freiheit nach 29 Jahren Todestrakt

(0) Kommentare | Veröffentlicht 17. Juni 2017 | (17:58)

Nevada: Ha'im Al Matin Sharif (aka Charles Robins) wurde nach fast drei Jahrzehnten aus dem Todestrakt entlassen, weil seine Unschuld bewiesen wurde. Er war beschuldigt worden, das Baby seiner Freundin ermordet zu haben.
2017-06-17-1497715044-5990580-nevada.jpg
Ha'im Al Matin Sharif wurde vorgeworfen das Kind seiner...

Beitrag lesen

Arkansas: „Nur der übliche Todeskampf"

(0) Kommentare | Veröffentlicht 16. Juni 2017 | (19:42)

US-Bundesstaat Arkansas: Die vier Hinrichtungen seien „ohne Probleme" verlaufen. So das Ergebnis des Autopsieberichtes, teilte der Leichenbeschauer Dr. Charles Kokes mit. Untersucht wurden die vier Opfer des staatlichen Mordes in Arkansas im April diesen Jahres.
2017-06-16-1497634446-7966709-Arkansas2.jpg
Ursprünglich sollten im April sogar 8...

Beitrag lesen

Sie haben ihn 8 mal ermordet

(0) Kommentare | Veröffentlicht 26. Mai 2017 | (20:47)

Alabama: Thomas Arthur ist Tod

Thomas Arthur (75) bekam noch einen kurzen Aufschub, dann ermordeten sie den alten Mann mittels einer tödlichen Injektion. Es ist möglich, dass mit ihm ein unschuldiger Mann hingerichtet wurde. Wie immer hat sicher jeder "nur seinen Job" gemacht... Uns bleibt nur das Entsetzen über ein...

Beitrag lesen

Alabama: 8. Hinrichtungsversuch am 25. Mai

(0) Kommentare | Veröffentlicht 19. Mai 2017 | (13:54)

Thomas Arthur (75) steht nach 33 Jahren Folter im Todestrakt von Alabama nun vor dem 8. Versuch ihn zu exekutieren. Seine Hinrichtung soll am 25. Mai 2017 stattfinden. Er wurde für den Auftragsmord an Troy Wicker im Jahr 1982 zum Tode verurteilt. Thomas Arthur hat stets seine Unschuld beteuert.

Schuldfrage...

Beitrag lesen

Über 200 Gemälde aus dem Todestrakt

(0) Kommentare | Veröffentlicht 15. Mai 2017 | (16:25)

Heute ist das 200. Bild von Lancelot Armstrong in seine Internet-Galerie "Träume aus der Todeszelle" hochgeladen worden.

2017-05-15-1494857387-6501542-lancelot_armstrong_galerie.jpg

1990 wurde Lancelot Armstrong verhaftet und zum Tode verurteilt wegen Polizistenmordes. Ein Verbrechen, das er, wie er stets beteuert, nicht begangen hat....

Beitrag lesen

USA - Die Exekutionen gehen weiter

(0) Kommentare | Veröffentlicht 13. Mai 2017 | (20:47)

Update: Soeben erreichte uns die Information, dass Tilon Lashon Carter einen Hinrichtungsaufschub bekommen hat.
------------------------------------------
Das staatliche Morden in den USA geht weiter. Diesmal sollen am 16.05.2017 zwei Menschen hingerichtet werden. Es handelt sich um Tilon Lashon Carter (37) Texas und JW Ledford, Jr. (45) in Georgia.

Tilon...

Beitrag lesen

Die Hölle in der Hölle des Todestraktes

(0) Kommentare | Veröffentlicht 3. Mai 2017 | (13:02)

Vor kurzem erreichte mich ein Bericht über den besonderen Bestrafungsbereich im Todestrakt von Lousiana. Aber nicht nur die Gefangenen des Todestraktes werden dort einer besonderen "Behandlung" unterzogen, sondern auch die anderen Häftlinge des Gefängnisses namens "Angola". Schon die kleinste Verfehlung eines Häftlings reicht aus. um in dieser "Hölle in der...

Beitrag lesen

4. Hinrichtung in Arkansas in 8 Tagen

(1) Kommentare | Veröffentlicht 1. Mai 2017 | (12:39)

Akansas hat wieder einen Gefangenen ermordet. Von 8 geplanten Exekutionen wurden mittlerweile 4 durchgeführt. Den Hinrichtungen sind intensive juristische Auseinandersetzungen vorausgegangen. Diesmal war Kenneth Williams (38) das Opfer dieser unmenschlichen Bestrafung. Er wurde am 28. April exekutiert.
2017-04-27-1493253293-1669268-Arkansas2.jpg
...

Beitrag lesen

Arkansas: Doppel-Exekution

(0) Kommentare | Veröffentlicht 27. April 2017 | (02:41)

Der US-Bundesstaat Arkansas hat am Montagabend gleich zwei Verurteilte hingerichtet. Hauptgrund für diese schnell geplanten Morde war das Haltbarkeitsdatum eine Giftes, das noch in diesem Monat abläuft.
2017-04-27-1493253293-1669268-Arkansas2.jpg
Es ist unglaublich wie tief die Verantwortlichen in Arkansas gesunken sind. Obwohl alle

Beitrag lesen

Brief aus dem Todestrakt

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. April 2017 | (17:13)

Lancelot Armstrong schreibt aus dem Todestrakt, in dem er sich immer noch befindet, obwohl das Todesurteil gegen ihn am 9. Januar 2017 für Verfassungswidrig erklärt wurde, an seine Unterstützer und alle, die sich für dieses Thema interessieren.

2017-04-11-1491922887-7697581-lancelot_armstrong_letter_07.032017.jpg

Eine Übersetzung ins Deutsche...

Beitrag lesen

Arkansas: Massenhinrichtung

(0) Kommentare | Veröffentlicht 7. April 2017 | (02:04)

Don Davis - Bruce Ward - Stacey Johnson - Ledelle Lee - Jack Jones, Jr. - Marcel Williams - Jason McGehee - Kenneth Williams. Das sind die Namen der Männer die bei einer Massenhinrichtung innerhalb von 10 Tagen durch den US-Bundesstaat Arkansas, vom 17. bis 27. April 2017, exekutiert werden...

Beitrag lesen

Eltern des Opfers wollen Hinrichtung in Texas verhindern

(1) Kommentare | Veröffentlicht 26. März 2017 | (18:45)

Der US-Bundesstaat Texas will am 12. April Paul Storey exekutieren, für den Mord an Jonas Cherry am 16. Oktober 2006. Ein Jurymitglied bedauert heute seine Entscheidung für die Exekution. Auch die Eltern des Opfers versuchen die Hinrichtung zu verhindern. Storey wird seit 9 Jahren im Todestrakt von Texas gefoltert.

Die...

Beitrag lesen

Florida: Weg frei für neue staatliche Morde

(0) Kommentare | Veröffentlicht 17. März 2017 | (00:18)

Seit rund einen Jahr werden in Florida keine Todesurteile mehr ausgesprochen und ebenfalls keine vollstreckt. Jetzt hat der Gouverneur Rick Scott den Weg frei gemacht für neue Todesurteile und Hinrichtungen.

Im Januar 2016 stoppte ein Urteil des höchsten Gerichts der USA die staatliche Todesmaschinerie in Florida. Das Oberste Gericht hatte...

Beitrag lesen