BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Peter Hoffmann Headshot

Saubere Küche - natürlich mit Essig-Essenz

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

2017-10-02-1506944915-1947404-563054_original_R_K_B_by_AlexandraH._pixelio.de.jpgFoto: Alexandra H./pixelio

In der Küche ist Sauberkeit besonders wichtig. Hier lagern Lebensmittel und das Essen wird zubereitet. Mangelnde Hygiene kann darum zu Gesundheitsproblemen führen. In der Nähe von Nahrungsmitteln sollte jedoch auf starke chemische Reiniger verzichtet werden. Essig-Essenz ist zum Reinigen der Küche eine hervorragende Alternative: Sie ist selbst ein Lebensmittel und wirkt von Natur aus kraftvoll gegen Schmutz, Bakterien und Schimmelpilze.

Verdünnen Sie Essig-Essenz mit Wasser im Verhältnis 1:4 (z. B. eine Tasse Essig-Essenz auf vier Tassen Wasser). Wischen Sie damit regelmäßig alle Flächen - Tisch, Arbeitsplatte, Schränke - gründlich ab. Brotkasten und Kühlschrank sollten alle vier Wochen ausgewaschen werden. Das hilft auch gegen unangenehme Gerüche. Vergessen Sie nicht, im Kühlschrank die Kondenswasser-Ablaufrinne und die Gummidichtung der Tür zu reinigen! Die Spüle wird mit Essig-Essenz lebensmittelsauber und glänzend. Denn Essig-Essenz entfernt auch Kalkflecken: Kurz einwirken lassen, gründlich mit Wasser nachspülen, trockenreiben.

____

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die HuffPost ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.

googletag.pubads().setTargeting('[cnd=cld]').display('/7646/mobile_smart_us', [300, 251],'wxwidget-ad');