BLOG

Eine offene Plattform f├╝r kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Peter Hoffmann Headshot

Damit Rost keine Chance hat

Ver├Âffentlicht: Aktualisiert:
RUST FURNITURE
gkuna via Getty Images
Drucken

Mit den Materialien Eisen und Stahl lassen sich gerade im Au├čenbereich dekorative Akzente setzen. Egal, ob Gartenm├Âbel, Z├Ąune, T├╝ren, Briefk├Ąsten, Rankgitter oder Schmuckelemente - sie sind nicht nur funktional, sondern auch von hohem ├Ąsthetischem Wert.

Damit solche tollen Objekte, die drau├čen den Elementen ausgesetzt sind und schnell auf Wasser reagieren, lange so sch├Ân aussehen wie am Anfang, ben├Âtigen sie einen starken Schutz.

Sicher vor Wind und Regen

Damit die Metalle im Au├čenbereich auch widrigen Wetterbedingungen mit heftigem Wind und viel Regen trotzen k├Ânnen und nicht in k├╝rzester Zeit an Rostfra├č leiden, m├╝ssen sie wetterfest gemacht werden. Hierzu eignet sich zum Beispiel ein Metall-Schutzlack. Er l├Ąsst sich besonders einfach und schnell anwenden.

Der Schutzlack kann direkt auf Rost aufgetragen werden, denn er vereint Rostschutz, Grundierung und Lack. So entfallen nicht nur l├Ąstige und zeitaufwendige Vorarbeiten wie Abschleifen, Grundieren und Vorstreichen, eine spezielle Anti-Korrosions-Rezeptur macht zudem Rost unsch├Ądlich und verhindert eine erneute Rostbildung.

Moderne Technologie sorgt daf├╝r, dass Regeng├╝sse einfach abperlen und Rost gar nicht erst entstehen kann. Haus und Garten bleiben l├Ąnger in Schuss und das sorgt f├╝r Freude.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform f├╝r alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.