Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Oliver Lippert Headshot

To Be Everywhere Is To Be Nowhere von Thrice CD Kritik

Veröffentlicht: Aktualisiert:
THRICE
GettyImages
Drucken

Als Thrice ankündigten wieder ins Studio zu gehen, waren die Stimmen laut und die Luft voller Vorfreude. Nun ist das Werk des Orange County Quartetts namens "To Be Everywhere Is To Be Nowhere", das zusammen mit Eric Palmquist im Studio entstanden ist am 27. Mai 2016 erschienen.

Zu den Favoriten gehören zwar irgendwie alle Alben, doch meine persönliche Präferenz geht auch zu "The Illusion Of Safety" und "The Artist In The Ambulance" zurück. Vorangestellt sollte man vielleicht erwähnen, das nach mehrmaligen Hörgenuss kein Gefühl aufkommt als würde man hier auf Teufel komm raus eine Platte ohne Leidenschaft fabrizieren wollen. Stattdessen gibt es Thrice in relativ gewohnter Manier, dem unverkennbaren Gitarren-Sound und dem Klangbild der Stimme.

2016-05-28-1464441349-43563-ToBeEverywhereIsToBeNowherevonThrice.jpg

Auch wenn meine Präferenz in der Anfangszeit von Thrice liegt fand ich keiner der nachfolgenden Platten richtig übel, sie waren zumindest immer soweit in Ordnung als das ich eher zu einer positiven Meinung neigte als zu einer schlechten.

Der neue Longplayer "To Be Everywhere Is To Be Nowhere" hat auf jeden Fall eine deutlichere Tendenz in Richtung positiver Meinung. Wenngleich mir ein richtiger Hit auf diesem Album auch fehlen mag. "Blood On The Sand" konnte mich davon nicht überzeugen. Am ehesten schafft es "Stay With Me". Dennoch ein starkes Album für die Rückkehr.

Punkte: 7 von 10

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Video:Reise durch die Musikgeschichte: Im Auto mit Kiss und den Village People

Lesenswert: