Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Oliver Lippert Headshot

„Strong And Proud - 30 Years Of Rock And Metal" von Doro (3xDVD) Review

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

2016-06-26-1466955161-5555469-StrongAndProud30YearsOfRockAndMetalvonDoro.jpg

Kürzlich ist am 24. Juni 2016 die 3fach DVD „Strong And Proud - 30 Years Of Rock And Metal" von Doro erschienen. Doro Pesch machte Mitte der 1980er-Jahre mit ihrer damaligen Band Warlock von sich reden.

Zum 30jährigen Jubiläum gibt es die vollgepackte DVD. Nicht ist das Wacken-Konzert von 2013 enthalten, sondern auch die Highlights der beiden Jubiläums-Shows in Düsseldorf die in einem klassischen und einem rockigen Abend aufgeteilt worden waren. Natürlich sind die Klassiker wie „Hellbound", „Für immer", „All We Are" und viele mehr enthalten.

Auf der zweiten DVD gibt es ein Blick hinter die Kulissen, denn ein Team begleitete die Metalqueen ein Jahr lang und dokumentierte die Geschehnisse. Ein wirklich hochgradig interessanter Einblick - vor allem wenn man damit aufgewachsen ist. Aber auch neuere Fans werden ihre Freude daran haben.

Als Gäste schauten Phil Campbell (Motörhead), Biff Byford (Saxon), Chriss Caffery (Savatage), Blaze Bayley (Ex-Iron Maiden), Joakim Brodén (Sabaton), Hansi Kürsch (Blind Guardian), Udo Dirkschneider, Uli John Roth, Lordi und viele weitere bei Doro Pesch vorbei.

Man merkt aber eines: Die Jahre der Metalqueen sind noch lange nicht gezählt und es ist egal, ob Klassik oder Rock Show, Doro Pesch rockt beides. Die drei vollen DVDs beschäftigten mich eine ganze Weile und gaben einen guten Einblick in die Shows und hinter die Kulissen. Alles richtig gemacht.

Punkte: 9 von 10
Hier könnt ihr die DVD kaufen.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert: