BLOG

Shaolin Workout: 28 Days to Transforming Your Body, Mind and Spirit with Kung Fu von Sifu Shi Yan Ming Buchkritik

28/02/2016 19:50 CET | Aktualisiert 28/02/2017 11:12 CET

2016-02-25-1456444764-3481917-ShaolinWorkout28DaystoTransformingYourBodyMindandSpiritwithKungFuvonSifuShiYanMing.jpg

Das englischsprachige Buch "Shaolin Workout: 28 Days to Transforming Your Body, Mind and Spirit with Kung Fu" von Sifu Shi Yan Ming beinhaltet genau das, was der Titel so präzise aussagt. Ein 28-tägiges Workout, um den Körper, die Denkweise und den Geist zu transformieren und alles durch Kung Fu.

Der Text auf dem Buchrücken überspitzt natürlich alles ein wenig. Wären es Geheimnisse, würde der Sifu diese nicht so ohne weiteres herausrücken, weil es gegen den Kodex verstoßen würde. Es kann natürlich sein, dass die anwendbaren Techniken hierzulande weniger bekannt sind. Letztendlich ist es aber egal, wenn es Spaß macht und das zu halten vermag, was es verspricht.

Weiterhin erzählt der Infotext von Kontakten zwischen dem Sifu und Jet Li, Jackie Chan, Wesley Snipes und dem Wu-Tang Clan. Sifu Shi Yan Ming ist in der 34. Generation von Shaolinmönchen groß geworden und stammt aus dem Geburtsort des Ch'an Buddhismus und dem Mekka aller Kampfkünste. Seinen eigenen Tempel, dort wo das Training unter seinen Augen stattfindet, befindet sich in New York.

Bis zu einem gewissen Grad sind alle Techniken sofort ausführbar. Bis zu einem gewissen Grad deshalb, weil die korrekte Ausführung oder die vollständige Ausführung wie es Sifu Shi Yan Ming kann, jahrelanges Training benötigt. Das wird man innerhalb von 28 Tagen nicht schaffen aber das sagt der Shaolinmönch auch selbst. Die Ehrlichkeit macht ihn sympathisch. Keine falschen Versprechen und immer aufmunternde Worte leiten den Leser durch das Trainingsprogramm.

Über 250 Seiten, bestimmt genau so vielen Bildern und zahlreichen Anweisungen, Informationen und Denkansätze machen dieses Buch aus. Wer denkt, Muskelmasse kann jeder und lieber auf Flexibilität setzt, dadurch den Körper nutzbar macht, gelenkiger und auch stärker in allen Regionen, der ist sicherlich mit diesem Buch "Shaolin Workout: 28 Days to Transforming Your Body, Mind and Spirit with Kung Fu" von Sifu Shi Yan Ming auf gutem Weg.

Lesenswert

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.