BLOG

Inspector Barnaby - Die John Nettles Gesamtbox DVD Kritik

01/08/2015 15:33 CEST | Aktualisiert 01/08/2016 11:12 CEST

2015-07-31-1438354005-7244039-4029759099888_InspectorBarnaby_Gesamtbox_Packshot.PT01.jpg

Moment. Ich habe erst kürzlich alle Staffeln von Inspector Barnaby mit John Nettles in der Hauptrolle gesehen und jetzt erscheint ein letztes - laut Info zur DVD-Gesamtbox - „Farewell" mit allen 81 Folgen in chronologischer Folge bei Edel:Motion.

Denn John Nettles hat Tom Barnaby in den Ruhestand geschickt. Nach 14 Jahren, über 200 aufgeklärten Morden und rund 130 Stunden Krimi-Unterhaltung. Die „Inspector Barnaby - Die John Nettles Gesamtbox" beinhaltet aber nicht nur das.

Neben den 81 Filmen gibt es zahlreiche Interviews, den Soundtrack zur Serie, „Super Sleuth" - Die Doku zur Serie, ein umfangreiches Booklet mit Infos zur Serie sowieso John Nettles' 10 Lieblingsfolgen und einen Episoden-Guide.

Es gibt 47 DVDs, davon 11 x DVD5 und 36 x DVD9, plus eine CD. Insgesamt über 7000 Minuten auf DVD plus über 200 Minuten an Bonus-Material. Das Ganze ist in einem großen und edlen Schuber enthalten, die DVDs und die CD sind wie folgt unterteilt: der 1. Schuber enthält 18 DVDs beziehungsweise Folge 1 - 28, der 2. Schuber enthält wieder 18 DVDs beziehungsweise Folge 29 - 63.

Der letzte und dritte Schuber enthält 11 DVDs beziehungsweise die Folgen 64 - 81 plus eine CD. Alle drei Schuber sind in einem großen Schuber untergebracht. Der wunderbar aussieht und alles hat, was es mit John Nettles als Inspector Barnaby gegeben hat. Zumindest aus meiner Sicht.

Die 81 Folgen sind, wie bekannt, richtig spannend und gut. Für Englisch-Könner gibt es die Originalversion in englischer Sprache und man kann sich die zahlreichen Dialekte, oder einige zumindest, anhören.

In Midsomer leben rund 10000 Menschen, 3 verlieren pro Folge im Durchschnitt ihr Leben. Da können wir ja glücklich sein, das dauernd welche neu einziehen, sonst wäre Inspector Barnaby tatsächlich irgendwann vorbei. Ganz ehrlich: Wer will das schon? Der Nachfolger von Tom Barnaby macht sich gut. Kein Grund an etwas Negatives zu denken. Fans von Tom Nettles haben hier jedenfalls ein tolles Leckerbissen und Sammlerstück. Top-Empfehlung!


Lesen Sie auch:

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite