Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform fĂĽr kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Oliver Lippert Headshot

Dirty Grandpa Kritik

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

2016-09-28-1475054754-980503-DirtyGrandpa.jpg

Jason (Zac Efron) ist in den letzten Zügen und somit kurz vor der Heirat mit der kontrollsüchtigen Meredith. Die Vermählung hat auch noch einen weiteren Vorteil: Er ist dann Partner in der Kanzlei des Schwiegervaters in spe. Jasons lebenshungriger Großvater Dick (Robert De Niro) nötigt seinen spießigen Enkel allerdings kurz vor der Hochzeit mit runter nach Miami zu fahren, wo der Großvater unbedingt hin muss. Zufälligerweise ist in Daytona auch Spring Break.

Das zieht komische Situationen nach sich und auch solche auf die Jason eigentlich keinen Wert legt. Schließlich steht er kurz vor der Hochzeit, wo er glücklich sein wird. Doch sein Großvater sieht dies anders und zieht ihn mit auf Partys, Kneipenschlägereien, Karaokenächte und genießt sein Leben in vollen Zügen. Jason ist zwiegespalten und will lieber sein spießiges Leben behalten. Der Dirty Grandpa würde jedoch liebend gerne die ein oder andere Dame mit ins Bett nehmen.

Aufgrund einer Empfehlung habe ich mir den Film angesehen und fand die Rolle von Robert De Niro ganz okay. Hat der Schauspieler gut hinbekommen. Das mag dem ein oder anderen vor dem Kopf stoĂźen, ist aber dennoch deutlich besser als das, was sonst in der Richtung erscheint. Oder gerade weil er etwas unbequemer ist. Auch Zac Efron hat seine Rolle gut getroffen, denn ich habe die Augen verdreht ob seiner Aussagen.

Insgesamt jedoch ist "Dirty Grandpa" etwas ĂĽber dem Durchschnitt und durchaus seine lustigen Momente, speziell durch De Niro.

Punkte: 7 von 10

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform fĂĽr alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.