Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform fĂĽr kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Oliver Lippert Headshot

Die Unfassbaren 2 (Film) Review

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

2016-08-27-1472282935-5894183-COC_DU_5111_Plakat_39L_x4.jpg

Die Unfassbaren (Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Dave Franco) sind wieder zurück und wollen sich wieder als „Die Reiter" zeigen. Doch noch soll es nicht sein. Ein Jahr nach dem sie das FBI überlistet haben und ihrem Publikum eine unfassbare Menge an Magie gezeigt haben, juckt es ihnen in den Fingern.

Die mysteriöse Lula (Lizzy Caplan) schließt sich ihnen nun an, dann treffen sie auf den undurchsichtigen Walter Mabry (Daniel Radcliffe). Letztgenannter ist ein technisches Wunderkind, liebt seine Privatsphäre und hat seine ganz eigenen Vorstellungen von einem gelungenen Zaubertrick.

Was die Unfassbaren nicht wissen: Walter Mabry ist der Ziehsohn von Arthur Tressler (Michael Caine), der mit den „Vier Reitern" noch eine Rechnung offen hat.

Zeitgleich jagt das FBI die Gruppe aus Magiern und mit Thaddeus Bradley (Morgan Freeman) kommt wieder ein alter Bekannter der Unfassbaren und Meister der Zauberkunst ins Spiel. Und auch er verfolgt seinen ganz eigenen Plan.

Wie schon der erste Teil steigert sich das Ganze im Laufe des Films - sowohl die Komplexität der durchgeführten Tricks als auch die Spannung. Zu Beginn holpert e vor sich hin, weil Lula hinzukommt und es dem einen oder anderen mehr in den Fingern juckt wieder auf der Bühne zu stehen.

Manche Fortsetzungen sind weitaus schlechter als der erste Teil, was hier ganz und gar nicht der Fall war. Positive Ăśberraschung.

Doch im großen und ganzen ist der Film eine würdige Fortsetzung des ersten Teils von „Die Unfassbaren" (engl. Now You See Me) und steht dem in nichts nach. Bis auf wenige Holprigkeiten habe ich nichts zu bemängeln und die Spannung sowie die Tricks waren wieder äußerst gut.

Punkte: 9 von 10

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform fĂĽr alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert: