BLOG

Die Einhornbewegung Unicornia

01/04/2017 21:24 CEST | Aktualisiert 01/04/2017 21:24 CEST

Sie haben ein Einhorn auf der Stirn kleben, glitzern und nennen sich als Kollektiv Fabulus of Unicorns. Laut eigenen Aussagen aus den Sternen geboren und daher leuchten sie auch genau so stark. Was sich wie ein (April)Scherz anhört ist durchaus ernst gemeint. Die Bewegung gibt es ja schon länger.

Man kann sie für Partys, Festivals und so weiter anheuern und dann gibt es Stimmung. Auch wenn sie aus UK kommen, kann man sie weltweit buchen und bewundern. Dazu zählen Walkabout Performances, DJ Sets, Glitzer/Face/Body-Paining, Mythical Workshops, Einhorn-Breakdance-Workshops und vieles mehr.

Außerdem gibt es verschiedene Typen der Einhörner:

Pure Bloods - Einhörner die an die Liebe und den Glitzer glauben.

Homoeroticorns - Mitglieder aus der Gay-Community, wie die Betreiber der Facebook-Seite schreiben.

Light Warriorcorns - Sie kommen aus der Dunkelheit, weil sie viel durchgemacht haben und sind selten. Sie sind Krieger des Lichts auf dem Regenbogenpfad.

Tantricorns - Tantra-praktizierende Einhörner.

Das Manicorn - Die seltenste Sorte von Einhörnern; eine heterosexuelles Exemplar. Eine Art Mythos.

Außerdem gibt es noch weitere Arten.

Zusammen sind es „The Fabulus of Unicorns". So grundsätzlich verschieden wie sie sind, haben sie alle das gleiche Ziel. Einhörner sein und viel Glitzer.

Die zehn Grundsätze lauten daher wie folgt:

1. Always be fabulous to one another & the uniforce will deliver. Give, give, give with all your heart and all you will receive is love, love, love.

2. When you shine you enable others to shine around you. As unicorns are always adorned in glitter we always shine.

3. If you love everyone there will be more love in the world. Have many lovers and love all of them; make out and make love with a pure heart and make everyone feel fabulous and sexy. This is key to #spreadthesparkle.

4. You can't cage a unicorn. We are a symbol of freedom. We live free and we never age, so be fabulous, have fun and play.

5. We are all gods & goddesses. We create the heaven we want to live in. But remember: With a great horn comes fabulous responsibilities.

6. Fabulousness attracts fabulousness. There is no uniform in unicorn. That's why we are all so fabulously unique.

7. A unicorn is never late nor on time. They arrive when they mean to arrive, bringing the party with them.

8. Be kind and help others. But make sure you help yourself first so you are at 100% sparkle, this way your power can go further. Unicorns believe whatever life throws at you it'll always turn out sparkly in the end or it's not the end.

9. Dedicate yourself to your dreams. Be pure with your intentions, share your goals and the power of manifestation will whip them up from the uniforce.

10. Never be afraid of change. Embrace it! You wouldn't be here now if you didn't change.

Quelle: Fabulous of Unicorns FB-Seite

Sponsored by Trentino