BLOG

Castle - Die komplette siebte Staffel DVD Kritik

28/02/2016 14:27 CET | Aktualisiert 28/02/2017 11:12 CET

2016-02-24-1456321336-9986722-Castle7_2PA_lowres_ORING.jpg
© 2015 ABC Studios

In der letzten Episode der sechsten Staffel war Richard Castle gerade auf dem Weg zu seiner Hochzeit und telefonierte mit seiner zukünftigen Braut Kate Beckett. Man sah Castle in den Spiegel blicken, beobachtend, weil sich ein Auto näherte. Dann wurde er von der Straße abgedrängt, landete irgendwo abseits, kam zum Stehen.

In der siebten Staffel geht es genau dort weiter. Beckett kommt an der Unfallstelle an, schaut in den Wagen und findet ihn leer vor. In der Umgebung ist Castle auch nicht zu finden. Weg. Spurlos. Eine Suche wird eingeleitet und bleibt über Wochen erfolglos. Dann entdeckt ein Schiff ein treibendes Boot im Meer. Castle darin, bewusstlos.

Das Paar muss das genau so verarbeiten wie alle anderen. Doch Castle forscht nach, will es wissen und stößt auf weitere Hinweise. Beckett und Castle sind auch hier wieder ein traumhaftes Team. Eingespielt, humorvoll und sich, durch die jeweiligen Fähigkeiten, ergänzend.

Auch das Team vom Review läuft zur Höchstform auf. Während sich Castle und Beckett wird aneinander rantasten, geschehen andere Dinge in Sachen Beziehung auf dem Revier und im Hause Castle. Auch die Fälle, die es zu lösen gilt, sind wieder eine spannende Sache.

Auch die komplette siebte Staffel von Castle weiß wieder auf höchstem Niveau zu überzeugen und macht richtig Spaß zu schauen. Eine Serie, die, wenn es nach mir geht, nie zu Ende gehen sollte. Eine der wenigen die ich gerne anschaue und wo ich diese Meinung vertrete. Hervorragende Unterhaltung mit netten Extras!

Auch auf HuffPost:

Eine Frage so alt wie das Social Web: Anwalt erklärt: Mit diesem Trick können Sie Musik legal von Youtube downloaden

Lesenswert

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft