BLOG

Bernhard (Callejon) im „Short & Sweet"-Interview

15/09/2015 19:35 CEST | Aktualisiert 15/09/2016 11:12 CEST
Christian Scholz

2015-09-15-1442330707-4317412-Callejon_gro.jpeg
(c) Christian Scholz; Auf dem Foto: Callejon

Bernhard, Gitarrist bei der Band Callejon, beantwortete die zehn Fragen im „Short & Sweet"-Interview. Wir sprachen über die aktuelle Platte, die Zukunft, Polizei und einigem mehr. Viel Spaß beim Lesen!

1.Wenn ich eine Farbe wäre ich ... und warum?

Obligatorische Antwort als Gitarrist in einer Metal-Band ist natürlich schwarz. Wem das zu wenig Farbe ist, der kann die Antwort auch als super-dunkles grün interpretieren.

2.Gab es schon einmal Probleme mit der Polizei und wenn ja weswegen?

Als wir auf dem Weg nach Berlin zu einer Live-Übertragung für Tape-TV waren, wurde unser Van von der Verkehrspolizei zum Wiegen rausgezogen. Wir waren um 600 kg überladen und mussten ein zweites Fahrzeug inkl. Kurier-Fahrer organisieren, zur Live-Übertragung haben wir es dann mit Ach und Krach gerade noch pünktlich geschafft. Leider nicht so spektakuläre Story wie die von Snoop Dogg.

3.Wie sieht der letzte Abend vor einer Tour bei Dir aus?

Auf den letzten Drücker fällt mir ein, dass ich noch jede Menge Klamotten waschen muss. Dann bis spät in die Nacht packen und die Hälfte trotzdem vergessen, dafür Socken bis ans Ende der Zeit dabei haben.

4.Vor einem Konflikt weg laufen oder eine Lösung suchen?

In der Regel eine Lösung suchen. Außer, wenn der Konflikt mit einem aufgebrachten 2-Meter-Bodybuilder-Türsteher besteht. Dann besser weglaufen.

5.Welches Gericht kochst Du, wenn Du ein Date beim ersten Treffen in Deinem Heim beeindrucken willst?

In meiner Welt existieren eigentlich keine Dates. Und wer sich von meinen Kochkünsten beeindrucken lässt, ist selber schuld oder ziemlich leicht zu beeindrucken.

6.Welches sind Deine Gastronomie-Highlights?

So richtig festlegen will ich mich da nicht. In Düsseldorf ist eigentlich fast alles am Start, was das kulinarische Herz begehrt. Allerdings hat mich unser anderer Gitarrist Kotsche kürzlich zu einem Wettstreit herausgefordert, der darin bestehen soll, wer länger an einer Portion Surströmming (vergorener Hering; schwedische Spezialität) riechen kann. Ich bin ziemlich sicher, dass das mein neuer gastronomischer Meilenstein wird.

7.Welchen Ort kannst Du unseren Lesern für ein Date / einen romantischen Tag in Deiner Stadt ans Herz legen?

Ich weiß, was ich dafür nicht empfehlen würde, nämlich die Düsseldorfer Altstadt am Wochenende. Es sei denn, man steht auf traute Zweisamkeit inmitten von Junggesellenabschieden und wütenden Taxifahrern. Alles andere an Düsseldorf ist aber perfekt für große Gefühle. Mein persönlicher Tipp für Karneval ist der Düsseldorfer Flughafen, von da kommt man quasi in null komma nichts überall dorthin, wo kein Karneval ist.

8.Die wichtigste Sache für mich ist ...

...extrem weitschweifige und grundsätzliche Fragen in wenigen Worten adäquat zu beantworten. Und das noch vor der nächsten Zigarette. Bis jetzt hat es noch nicht so oft funktioniert.

9. Erzähl doch bitte etwas über Dein neues Projekt / Release.

Wir haben unser aktuelles Album „Wir sind Angst" im Januar veröffentlicht, ist also gar nicht so verdammt neu. Ist aber trotzdem verdammt gut. Wer es noch nicht gehört hat, ist eigentlich schon ziemlich spät dran, ist aber nicht schlimm, denn wir kommen im Dezember nochmal auf Tour, und bis dahin ist ja noch genug Zeit, sich seine fünf, sechs Exemplare zu kaufen und durchzuhören.

10. Was sind Deine Zukunftspläne?

Auf Tour gehen, neue Songs schreiben, viel reisen, ein besserer Mensch werden. An der Reihenfolge arbeite ich noch.

03.12.2015

WOLFSBURG / HALLENBAD

"Wir sind Angst" Winter Tour 2015

Support: Adept, Tamas

04.12.2015

LEIPZIG / TÄUBCHENTHAL

"Wir sind Angst" Winter Tour 2015

Support: Adept, Tamas

05.12.2015

DÜSSELDORF / ZAKK

"Wir sind Angst" Winter Tour 2015

Support: Adept, Tamas

11.12.2015

BREMEN / SCHLACHTHOF

"Wir sind Angst" Winter Tour 2015

Support: Adept, Tamas

12.12.2015

MÜNSTER / SKATERS PALACE

"Wir sind Angst" Winter Tour 2015

Support: Adept, Tamas

13.12.2015

FRANKFURT AM MAIN / BATSCHKAPP

"Wir sind Angst" Winter Tour 2015

Support: Adept, Tamas

17.12.2015

WIEN (AT) / ARENA

"Wir sind Angst" Winter Tour 2015

Support: Adept, Tamas

18.12.2015

AUGSBURG / KANTINE

"Wir sind Angst" Winter Tour 2015

Support: Adept, Tamas

19.12.2015

ZÜRICH (CH) / DYNAMO

"Wir sind Angst" Winter Tour 2015

Support: Adept, Tamas

20.12.2015

KARLSRUHE / KNOCKDOWN FESTIVAL

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Gesponsert von Knappschaft