Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Oliver Lippert Headshot

Beginner - Advanced Chemistry (CD) Review

Veröffentlicht: Aktualisiert:
BEGINNER
Beginner
Drucken

2016-09-01-1472720997-325914-BeginnerAdvancedChemistry.jpg

Beginner - das sind DJ Mad, Denyo und Eizi Eiz - und kommen nun mit dem langjährig angekündigten Comeback-Album "Advanced Chemistry" wieder. Tauchen einfach auf dem Bildschirm auf mit der ersten Single "Ahnma" featuring Gzuz und Gentleman. Das kann man noch feiern, doch "Es war einmal ..." versaut das mühselig aufgebaute, das Etwas, was man als Vorfreude bezeichnen könnte oder auch vages Interesse.

Wobei der Albumtitel mit der Band nichts gemein hat. Und auch nicht haben kann. Advanced Chemistry - die Band - waren viel direkter und politischer. Und ja, ich bin sicher, sie haben gegen eine Portion Spaß auf ihrem Album auch nichts einzuwenden.

Denyo Soloalbum konnte ich genau so wenig abgewinnen wie denen von Jan Delay. Insofern war meine Idee hinter dem neuen Beginner-Album, dass es wenigstens etwas von früher haben könnte. Mit etwas Glück. Ich hatte recht. Aber es ist wahrlich nicht viel. Denn außer "Ahnma" ist kaum ein Song erwähnenswert und selbst die Features von Samy Deluxe und Dendemann sind besser als der Hauptact.

Doch, es kein Vorwurf. Deutscher Rap begeistert mich sowieso nur noch selten, weil ich mir Dinge wünsche, die so nur noch zu selten vorhanden sind. Ich bin mir sicher, dass die Platte dennoch ihre Anhänger finden wird. Geschmäcker sind eben verschieden und das ist okay so. Nur, ich wurde bisher mit dem Album nicht warm. Da nützt halt alles nichts und erzwingen kann und möchte ich es auch nicht.

Punkte: 4 von 10
Hier könnt ihr das Album kaufen.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert: