Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Nuray Hanim Atila Headshot

Ritter Sport makes Germany great again!

Veröffentlicht: Aktualisiert:
RITTER SPORT SCHOKOLADE
dpa
Drucken

Quadratisch. Magisch. Gut. Mit diesem Spruch titelt Ritter Sport auf ihrer limitierten Einhornschokolade.

Am 1. November stand die Einhornschokolade zum Verkauf und innerhalb von Minuten waren die Server down und die Sorte war im Online-Shop ausverkauft. Auf eBay fand die Schokolade sogar Käufer für 50 Euro und aufwärts. 10 Stück für jeweils 200 Euro sind schon verkauft - alles andere als süße Preise.

Warum aber geben Menschen für 100-Gramm stinknormale Vollmilchschokolade Fantasiepreise von bis zu 200 Euro aus?

Der Grund ist einfach. Draußen wird es immer ungemütlicher, dunkler und kälter. Die Gesellschaft formiert sich zu einem Eisberg. Die Zeit dreht sich zurück und die Eiszeit bricht ein.

Die Menschen sehnen sich deshalb umso mehr nach dem Schutz einer Fantasiewelt. Es geht um die kindliche Naivität, Hoffnung zu haben trotz der Horrorszenarien im Alltag. Das Einhorn symbolisiert die kindliche Freude an einem guten Ausgang der Geschichte. Es symbolisiert den Sieg des Guten über das Böse.

Wohlbefinden, das auf der Zunge entsteht, gute Laune in Viereck-Format.
Doch aus diesem Schokoladen Traum erwacht man recht schnell.

Die glitzernde rosa Einhorn-Schokolade als Ausgleichsmoment in einer Welt, die täglich Schreckensnachrichten bereithält? Krieg in Syrien, Flüchtlingskrise, Terror, Brexit, Donald Trump, Horrorclown, Erdbeben... darauf erst mal ein Stückchen Himbeer-Regenbogen.

Hmmm... und alles was auf der Welt geschieht verpufft in einer rosa Wolke. Vielleicht sollte man genau deshalb auch Hillary Clinton die Schokolade empfehlen, damit sie ihre Niederlage schön essen kann.

Durch diese Wahl ist die Kiste der Pandora geöffnet. Rechtspopulisten aus Holland, Österreich, Frankreich und auch hier in Deutschland freuen sich über das Ergebnis der Wahlen und denen, die anstehen.

Aber nein das passt nicht zum Schokotraum.

Denn in der rosaroten Einhornwelt darf es nicht unangenehm sein. Es gibt keine Armut, keine Anschläge oder Kriege. Es gibt nur Regenbögen, Zuckerwatte und süße Katzenvideos.

Ich schweife ab.... Also vergessen wir das wieder schnell.

Wenden wir uns wieder den wichtigen Ereignissen der Welt zu, wie der schrecklichen Trennung von Sarah und Pietro. Natürlich auch dieser wichtigen Nachricht:

Heute, am 14. November könnt ihr die Einhornschokolade von Ritter Sport im Internet wieder bestellen. Die magischen Tafeln werden aber erst in fünf Wochen produziert und ausgeliefert. Das Weihnachtsfest ist durch das pink glitzernde Einhorn von Ritter Sport gerettet. Ritter Sport makes Germany great again!

Auch auf HuffPost:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.