Mehr

Wähler

Wie Schulz die AfD schwächt

Henry Lazarus | Veröffentlicht 19.02.2017
Henry Lazarus

Martin Schulz hat verstanden, was eigentlich mittlerweile jedem Blinden wie ein grelles Licht erscheinen müsste: In der Politik sind Gefühle enorm wichtig und der wissenschaftlichen Erkenntnis mindestens gleichgestellt. Deshalb verfolgt er einen klaren Plan, Emotionen nutzen.

Umfrage belegt: Zwei Drittel der Migranten sind gegen Masseneinwanderung von Flüchtlingen

Arin Jaafar | Veröffentlicht 25.09.2016
Arin Jaafar

Aufgrund des Schubladen-Denkens glauben viele Deutsche, dass die Wähler solcher rechtsgeprägten Parteien, wie die AFD, Springerstiefel tragen und Glatzen haben. Doch das ist schon lange nicht mehr der Fall.

"Niemand hat gegen die AfD gekämpft": Jürgen Rüttgers geht mit den Volksparteien ins Gericht

Prof. Dr. Jürgen Rüttgers | Veröffentlicht 05.09.2016
Prof. Dr. Jürgen Rüttgers

Die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern war vor allem eine Protestwahl. Alle linken und bürgerlichen Parteien haben verloren. Die AfD hatte Zulauf von enttäuschten und wütenden Bürgern. Vor allen Dingen hat sie Nichtwähler motiviert, zur Wahl zu gehen.

Wahlergebnis wird überbewertet

Bernd Zeller | Veröffentlicht 03.09.2016
Bernd Zeller

Mecklenburg-Vorpommern wählt. 2016-09-03-1472907784-3704942-HP_Wahlergebnisberbewertet.jpg

AfD schürt Hass - zur Belohnung gibt´s Millionen Kreuzchen

Anja Urbschat | Veröffentlicht 09.05.2016
Anja Urbschat

Die Alternative für Deutschland (AfD), die sich auf dem Nährboden der Euro-Rettungspolitik gegründet hat und mittlerweile zur Anti-Islam Partei mutiert ist, kann sich über mangelnden Zuspruch durch die WählerInnen nicht beklagen.

Studie zeigt: AfD-Sympathisanten sind Top-Verdiener

Veröffentlicht 01.05.2016

Knapp 34 Prozent aller AfD-Sympathisanten gehören zum reichsten Fünftel der Bevölkerung, fand eine Studie im Aufrag der "Welt"In diesem Punkt unter...

So rechnet ein AfD-Wähler mit der AfD ab

The Huffington Post | Benjamin Reuter | Veröffentlicht 16.03.2016

Es hat gar nicht lange gedauert, da bekommt die AfD den Protest ihrer eigenen Protestwähler zu spüren. Auf Facebook machte jetzt kurz nach der Landt...

Politologe Patzelt: Mehrheit der Pegida-Anhänger sind keine Rassisten

ben/dpa | Veröffentlicht 25.02.2016

Trotz hetzerischer Reden bei der islam- und fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung sieht der Dresdner Politologe Werner J. Patzelt deren Anhänger in ihre...

Umfrage: So ticken Merkel-Fans

HuffPost Video | Veröffentlicht 31.01.2016

Trotz massiver Einbrüche in der Beliebtheit der Union bei Wählern trauen die meisten Deutschen Angela Merkel zu, eine Lösung für die Flüchtlingsk...

Die unangenehme Wahrheit über die Wähler der SPD - in einer Grafik

The Huffington Post | Benjamin Reuter | Veröffentlicht 08.12.2015

Deutschland hat einen gewalttätigen Sommer hinter sich. Selten in der jüngeren Geschichte gab es mehr Attacken auf Ausländerheime als in den vergan...

Diese 4 Entwicklungen löst die Flüchtlingskrise bei Wählern aus

Wera Engelhardt | Veröffentlicht 15.10.2015

Es brodelt in Deutschland. Das bekommt nicht nur die Bundeskanzlerin zu spüren. Die Unzufriedenheit der Wähler mit der Flüchtlingspolitik schadet a...

Schlafe, lieber Michel!

André Stangier | Veröffentlicht 30.07.2016
André Stangier

Schlafe, lieber Michel, schlafe friedlich, tief und still, Zahle brav hier deine Steuern, geh' zur Arbeit, kauf dir Müll. Sei stets unauffällig, fleißig und dann lass uns bloß in Frieden, Mache einfach nur ein Kreuz und danach glaube uns're Lügen.

Steigerung der Wahlbeteiligung

Bernd Zeller | Veröffentlicht 15.06.2016
Bernd Zeller

Emotionale Hürden gegen das Wählen sollen abgebaut werden. 2015-06-14-1434295184-2109477-Whlenattraktivermachen.jpg

FDP-Parteitag

Bernd Zeller | Veröffentlicht 18.05.2016
Bernd Zeller

Können die Liberalen emotional ansprechen? 2015-05-17-1431888551-2830368-FDPParteitag.jpg

Gelangweilte Wähler: Der großen Koalition gehen die Stimmen flöten

bp | Veröffentlicht 08.09.2014

Die Wähler scheinen gelangweilt von der großen Koalition: Zunehmend kommen CDU und SPD in Umfragen schlechter weg. Die "Bild"-Zeitung berichtet,...

Wahlkonsequenzen

Bernd Zeller | Veröffentlicht 04.11.2014
Bernd Zeller

Politiker beginnen, über die Wahlergebnisse nachzudenken. 2014-09-03-HP_Wahlkonsequenzen.jpg

Die Sachsen-Wahl ist der Beweis: Nazis wählen AfD

akwe/Huffpost | Veröffentlicht 01.09.2014

Ein Sprecher der Alternative für Deutschland hatte noch kurz vor der Wahl in Sachsen verkündet: „NPD-Wähler gehen kaum zur AfD“. Doch, tun ...

Man nimmt, was man kriegen kann: Grüne machen jetzt Jagd auf FDP-Wähler

lk/dpa | Veröffentlicht 07.06.2014

Mehrere grüne Landespolitiker rufen dazu auf, sich künftig als liberale Partei in der politischen Mitte zu positionieren. "Wir sollten die liberale ...

Heiße Phase

Bernd Zeller | Veröffentlicht 18.07.2014
Bernd Zeller

Der Wahlkampf ist in die heiße Phase getreten, es wird immer mehr Zuversicht vermittelt. 2014-05-17-Wahlkampf.jpg

Nur noch 3 Prozent!

lk | Veröffentlicht 06.05.2014

Seit ihrem Ausscheiden aus dem Bundestag kämpft die FDP darum, die Gunst der Wähler zurückzugewinnen. Mitte April sah es auch so aus, als seien...

Warum der Wahl-O-Mat unangenehme Nebenwirkungen hat

ca | Veröffentlicht 30.04.2014

Gefunden bei: wiwo.de Darum geht's: Immer mehr Menschen nutzen den Wahl-O-Mat, um ihre Wahlentscheidung rational auf der Basis von Inhalten zu tref...

Wie die Rentner die Regierung beherrschen

tof/HuffPost | Veröffentlicht 28.03.2014

Welche Reformen in Deutschland angepackt werden und welche nicht, das entscheiden die Rentner. Diesen Eindruck kann schon bekommen, wenn man sich die ...

Cartoon: Volksabstimmungen

Bernd Zeller | Veröffentlicht 22.01.2014
Bernd Zeller

Cartoon: Volksabstimmungen auf Bundesebene könnten eingeführt werden, wenn sich SPD und Union darauf einigen. Das Volk jedenfalls hätte mehrheitlich nichts dagegen: 2013-11-22-20131120HP_volksabstimmungenthumb.jpg

Realistische Wähler: 5-Prozenthürde noch zeitgemäß?

Hermann Binkert | Veröffentlicht 18.12.2013
Hermann Binkert

Die 75-prozentige großkoalitionäre Parlamentsmehrheit wird die Diskussion verstärken, ob die 5-Prozentklausel noch zeitgemäß ist. Immerhin haben über fünf Millionen Bundesbürger FDP, AfD und Piraten gewählt. Sie sind im Deutschen Bundestag aber mit keinem Sitz vertreten. Zum Vergleich: Die stärkste Oppositionsfraktion - die Linke - kommt nicht einmal auf vier Millionen Wähler.

Die Merkel-Falle

Sebastian Christ | Veröffentlicht 18.10.2013

Am Wahlabend hatte eigentlich nur die Union Grund zu feiern. Und so standen CDU-Größen wie Volker Kauder, Armin Laschet und Hermann Gröhe auf dem P...