Mehr

Vorsätze

Versuchen wir's im neuen Jahr einmal mit Vorsätzen für die Welt statt für uns selbst

Adriano Mannino | Veröffentlicht 04.01.2017
Adriano Mannino

Wer würde sich in einer Situation, in der täglich Hunderttausende leiden und sterben, primär um sich selbst kümmern wollen? Ein Plädoyer und drei Vorsätze für mehr Welt- statt Selbstbezug.

Sieben wichtige Tipps für gute Vorsätze

Silke Weinig | Veröffentlicht 10.12.2016
Silke Weinig

Alle Jahre wieder und ewig grüsst das Murmeltier: Beherzt werden zum Jahreswechsel gute Vorsätze gefasst. Mehr Sport, weniger essen, mit dem Rauchen aufhören ‒ alles sehr vernünftig und sehr löblich!

So haltet ihr eure Neujahrsvorsätze wirklich ein - wirklich

Charly Suter | Veröffentlicht 04.03.2017
Charly Suter

Neujahrsvorsätze am ersten März, darf man daran noch denken? Psychologen raten aber genau das. Fassen Sie Ihre Neujahrsvorsätze Ende Februar und verwirklichen Sie diese leichter.

Mit dem Vorsatz ist das so eine Sache

Gert Egle | Veröffentlicht 25.01.2017
Gert Egle

Mit dem Vorsatz ist das, wie jeder weiß, so eine Sache. Manchmal genügt schon das Aufwachen aus den süßen Träumen eines kleinen, unschuldigen Mittagsschläfchens, dass er angesichts der noch irgendwo in der Wohnung ohne jeden Vorsatz gebunkerten Restschokoweihnachtsmänner und -osterhasen nach einem halben Stündchen schon nicht mehr vorgeht.

5 gute Vorsätze, die besser als Diät sind

Stefanie Lenz | Veröffentlicht 08.01.2017
Stefanie Lenz

Was haben wir uns für das neue Jahr nicht alles vorgenommen: Mehr Sport treiben, gesünder ernähren, einige der Weihnachtskilos wieder runter bekommen, damit die Hose im neuen Jahr noch passt. Doch es ist ganz einfach: Um wirklich gesünder zu leben, ersetzen Sie dieses eine Lebensmittel.

Warum Neujahrsvorsätze unsinnig sind

Tamara Wernli | Veröffentlicht 05.01.2017
Tamara Wernli

"Gute Vorsätze sind nutzlose Versuche, in wissenschaftliche Gesetze einzugreifen. Ihr Ursprung ist pure Eitelkeit. Ihr Resultat ist gleich Null." Was Oscar Wilde schon früh erkannte, belegen heute unzählige Studien: Gute Vorsätze verfolgen wir durchschnittlich vier Monate lang, etwa 90 Prozent davon halten wir nicht ein.

Die guten Vorsätze

Grit Langenbach | Veröffentlicht 08.04.2015
Grit Langenbach

Mehr Bewegung und sich gesunder ernähren, das hat sich hierzulande zum Jahresbeginn jeder Zweite vorgenommen. Allerdings werden die meisten dieser Vorsätze laut Statistik spätestens nach drei Monaten wieder aufgegeben. Aber warum ist das eigentlich so?

Motivation: Wie Sie Ihren inneren Schweinehund überwinden

Dr. Dr. Michael Despeghel | Veröffentlicht 21.03.2015
Dr. Dr. Michael Despeghel

Jahr für Jahr passiert das Gleiche: Viele Menschen nehmen sich vor, regelmäßiger Sport zu treiben und überflüssige Pfunde abzuspecken. Doch meist bleibt es bei den guten Vorsätzen. So schaffen Sie es, Ihre Ziele zu erreichen.

Warum es gar nicht schlimm ist, erwachsen zu werden

Mama on the rocks | Veröffentlicht 08.03.2015
Mama on the rocks

Als Kind dachte ich, mit 20 ist man erwachsen, man kann tun und lassen, was man will. Mit 24 ist man dann alt und verheiratet und hat Kinder. In ein paar Monaten werde ich 38. Die 40 naht also, und das spüre ich. Mein Gott, bin ich schon so alt?

Zum Teufel mit den guten Vorsätzen im neuen Jahr

Anne-Christin Schicketanz | Veröffentlicht 05.03.2015
Anne-Christin Schicketanz

Die Klassiker sind Aufhören mit Rauchen, mehr Sport treiben, endlich einen guten Job finden, einfach sein Leben besser gestalten. Und wenn man sich diese Vorsätze so anschaut, wird eines klar: Man hält sie nie ein.

So halten Sie Ihre Neujahrsvorsätze tatsächlich durch

Sonja Kreye | Veröffentlicht 22.02.2015
Sonja Kreye

Obwohl wir wissen, dass Neujahrsvorsätze in den meisten Fällen zum Scheitern verurteilt sind, nehmen wir sie uns doch auch jedes Mal wieder vor. Und das ist auch gut so. Doch was können wir tun, um Neujahrsvorsätze tatsächlich auch durchzuhalten?

6 wesentliche Dinge, die ich 2013 gelernt habe...

Doris Gross | Veröffentlicht 12.03.2014
Doris Gross

Der Jahreswechsel ist für mich in diesem Jahr irgendwie mehr als nur der Beginn des neuen Wahnsinns. Bewusster habe ich mir zum 1. Januar 2014 Gedanken darüber gemacht, was ich im letzten Jahr gewonnen habe und was mich total aus der Bahn geschmissen hat.

Merkels Neujahrsansprache: Atmen Sie einfach weiter

Anja Urbschat | Veröffentlicht 05.03.2014
Anja Urbschat

Vor Merkels Neujahres-Ansprache habe ich mich gefragt: Wie wird sie das vergangene Jahr wohl Revue passieren lassen, was wird sie zum größten Überwachungsskandal aller Zeiten sagen? Die Antwort ist sehr ernüchternd: „Atmen Sie einfach weiter."

Betreutes Regieren - Betreff: Neujahrsansprache

Peter Knümann | Veröffentlicht 04.03.2014
Peter Knümann

Liebe Angela, deine Neujahrsansprache hat mich wieder sehr berührt. Leistungsbereitschaft, Engagement, Zusammenhalt, wie immer. Aber diesmal bin ich darin selbst vorgekommen. Dreimal! Dat hat mich sehr gefreut. Dat erste ma war, alse gesacht has, Du wills wieder mehr an die frische Luft kommen.

5 Vorsätze, die auf keiner Agenda eines Mittelständlers für 2014 fehlen dürfen

Jörg Schleburg | Veröffentlicht 25.02.2014
Jörg Schleburg

Die Weltmarktführer und Innovatoren. Die Produzenten, die Dienstleister und Vordenker. Diese mittelständische Unternehmen sind der Wirtschaftsmotor Deutschlands. Dennoch stehen ihnen gewaltige Herausforderungen bevor. Der Grund dafür ist einfach: es fehlen qualifizierte Mitarbeiter. So verlieren Unternehmen wertvolle Aufträge an den Wettbewerb. Hier sind 5 Vorsätze, um ihnen zu begegnen.

Zehn WIRKLICH realistische Vorsätze für 2014

Icvo | Veröffentlicht 27.11.2013

Fast jeder kennt das: Wenn das Jahr sich dem Ende neigt, reift die Erkenntnis, dass sich im nächsten Jahr dringend etwas ändern muss - diesmal aber ...