Mehr

Virtuell

Das Leben dieser Frau läuft fast 100 Prozent virtuell ab

Sabine Ludwig | Veröffentlicht 23.12.2016
Sabine Ludwig

Kürzlich habe ich mich unterhalten. Mit einer jungen Frau, die im Netz lebt. Ja, richtig, sie lebt darin. Ihre Bilder bei Instagram zeigen, was sie macht, was sie anhat, was sie isst, wo sie ist und mit wem. Bei Facebook diskutiert sie mit Freunden, aber auch mit Fremden. Über Tinder trifft sie den Mann für die Nacht.

Mit diesem 8-Punkte-Plan will Anonymous den IS "vom Erdboden auslöschen"

HuffPost Video | Veröffentlicht 19.11.2015

Bereits vor einigen Tagen hat Anonymous dem IS per Videobotschaft gedroht. Mit der virtuellen Kriegserklärung wollen die Hacker laut einem neuen Doku...

Warum digital Natives auf eine schwäbische Bank abfahren

Michael Sudahl | Veröffentlicht 14.07.2016
Michael Sudahl

Lea F. ist nahezu immer online. Ihr Gehaltskonto hat die 18-jährige Bürokauffrau aus Stuttgart bei der lokalen Bank „wegen der Konditionen, der Multichanel-Kommunikation und die Produkte kapiere ich auch." Lea F. ist typisch für die Generation der „digital Natives".

Deutschlands ältester E-Lerner

Michael Sudahl | Veröffentlicht 30.12.2014
Michael Sudahl

Nicht schlecht: Mit seinen 92 Jahren ist Joachim Kokott ein echter Nerd. Seit 1986 in Rente, arbeitet er sich über mit einem online Lernportal durch alle Microsoft-Programme.

Sweetie, 10, unschuldig: Virtuelles Mädchen überführt Kinderschänder

sho | Veröffentlicht 22.10.2014

Es passiert jeden Tag, überall. Und kaum jemand weiß davon. 750.000 Pädophile sind laut FBI in jeder Sekunde online. Sie suchen nach kinderpornogra...

Der virtuelle Grusel-Freund fürs Handy

Ulrike Bertus | Veröffentlicht 20.04.2014
Ulrike Bertus

Die App My Virtual Boyfriend ermöglicht es, sich einen Traummann zu bauen und mit dieser "Person" Dates zu haben. Wer sich die Vollversion erkauft, der kann nicht nur ein unbekanntes Gesicht an den Traummann kleben, sondern ein Bild einer realen Person einsetzen.

China hat die Nase voll vom digitalen Geld

maboh | Veröffentlicht 05.12.2013

Chinas Banken dürfen nicht länger Geschäfte mit der digitalen Währung Bitcoin betreiben. Das ist eine Anordnung der chinesischen Zentralbank. Wie ...

Virtuelle Währung: Deutsche Amazon-Kunden können jetzt auch mit "Coins" zahlen

ca/dpa | Veröffentlicht 22.01.2014

LUXEMBURG - Der Online-Versandhändler Amazon stellt seine Währung "Coins" nun auch deutschen Kindle-Nutzern zur Verfügung. Zum Start erhalten alle ...