Sucht

"Der Knast wurde zeitweise mit Drogen geflutet" - in deutschen Gefängnissen gibt es ein besorgniserregendes Suchtproblem

HuffPost | Marco Fieber | Veröffentlicht 08.08.2017

Ich bin noch nie so umfänglich mit Drogen konfrontiert worden wie in der Haft", erzählt Oliver Rast.

Mehr-Mehr-Mehr: Im Zeitalter der Gier

Hans Durrer | Veröffentlicht 13.07.2017
Hans Durrer

Wir leben in süchtigen Zeiten, halten es für normal, dass wir von allem und jedem immer mehr wollen und dass nichts genügt. Mehr-Mehr-Mehr ist uns ...

Schmerzmittel mit hoher Suchgefahr - doch die Zahl der Verschreibungen steigt um ein Drittel

dpa | Gisela Gross | Veröffentlicht 03.07.2017

Opioide sind mit Morphium verwandtÄrzte verschreiben zunehmend Schmerzgeplagten die Medikamente - trotz SuchtgefahrWie diese Entwicklung zu erklären...

Du denkst, dein Alkoholgenuss hält sich in Grenzen? Bei diesen 13 Anzeichen solltest du kürzer treten

HuffPost | Natasha Hinde | Veröffentlicht 09.05.2017

Wer sich hin und wieder nach einem harten Arbeitstag ein Gläschen gönnt, ist nicht gleich alkoholabhängig - trotzdem kann regelmäßiger Alkoholkon...

Ich habe jeden Tag mehrmals masturbiert und jetzt damit aufgehört - das hat es mit mir gemacht

Vackurah | Veröffentlicht 14.04.2017
Vackurah

Als ich 13 war, hat es angefangen. Damals war ich unglücklich und hatte keinen Kontakt zu Frauen. Also habe ich begonnen, zu masturbieren. In den schlimmsten Tagen habe ich mich bis zu fünfmal am Tag selbst befriedigt.

Jahrbuch Sucht 2017: Deutsche trinken viel Alkohol - aber rauchen weniger Zigaretten

cho/dpa | Veröffentlicht 11.04.2017

Alkohol und Tabak werden Experten zufolge auf hohem Niveau konsumiertDas "Jahrbuch Sucht" zeigt: Statistisch gesehen werden weniger Zigaretten gerauch...

Schlimmer als Kokain und Heroin: Beruhigungsmittel sind eine unterschätzte Gefahr

The Huffington Post | Leonhard Landes | Veröffentlicht 06.04.2017

Schlaf- und Beruhigungsmittel gelten als harmlos - dabei können sie schnell in die Abhängigkeit führenDie Entzugserscheinungen können lebensbedroh...

Ein Mann hat aufgehört, Alkohol zu trinken - schon nach einem Jahr ist er nicht mehr wiederzuerkennen

HuffPost Video/ame | Veröffentlicht 03.04.2017

Der Amerikaner Cheyne Kobzoff hat sein Leben gehasst. Er war unglücklich, übergewichtig und Alkoholiker. Der 33-Jährige wusste, dass er etwas ände...

Vater einer drogenabhängigen 16-Jährigen veröffentlicht Brief, um andere Eltern zu warnen

The Huffington Post | Bettina Pohl | Veröffentlicht 25.02.2017

"Jeden Morgen schaue ich zuerst nach, ob meine Tochter noch lebt. Es ist ein Albtraum, so zu leben". Diese traurigen Worte stammen von Sean O'Leary. S...

Island hat den Kampf gegen die Drogen gewonnen - mit einer Methode, die in Europa bislang ignoriert wird

Renato Paone | Veröffentlicht 29.01.2017
Renato Paone

20 Jahre harte Arbeit weisen heute unglaubliche Ergebnisse vor. Denn noch vor zwei Jahrzehnten waren Drogenabhängigkeit und Alkoholmissbrauch unter isländischen Jugendlichen weit verbreitete Probleme, die das Land heute jedoch im Griff hat.

Die wahre Ursache von Sucht geht auf diese 6 Erlebnisse aus der Kindheit zurück

The Huffington Post | Gina Louisa Metzler | Veröffentlicht 11.09.2017

Wenn wir die Frage stellen, was die Ursache für Drogensucht ist, würden viele Menschen wahrscheinlich antworten: “Na selbstverständlich Drogen!...

Sucht und psychoanalytische Therapie

Hans Durrer | Veröffentlicht 11.02.2017
Hans Durrer

Nichts, was nicht zur Sucht werden könnte, lautet die heutzutage gängige Auffassung. Der Autor, Therapeut und Analytiker Roland Voigtel sieht das de...

Dieser Mann hörte auf, Alkohol zu trinken - so sieht er sieben Monate später aus

Huffpost Video/ame | Veröffentlicht 03.11.2016

Verquollene Augen, ein gerötetes Gesicht und Übergewicht: Keith Urbowicz war Alkoholiker, bis er eines Tages beschloss, sein Leben komplett zu ände...

Ehemaliger Drogensüchtiger klagt an: Die moderne Erziehung treibt Kinder in die Drogensucht

Christoph Feist | Veröffentlicht 24.10.2016
Christoph Feist

Vor zehn Jahren habe ich mein Leben grundlegend geändert. Ich musste es tun, ich sah keinen anderen Ausweg. Damals war ich von verschiedenen Drogen abhängig und bin immer wieder heftig abgestürzt.

Diese Aussagen bei "Lanz" sollten Hunderttausenden zu denken geben

The Huffington Post | js | Veröffentlicht 21.10.2016

Für viele Deutsche ist der Alkoholkonsum beinahe alltäglich. Ein, zwei Feierabendbierchen sind fast schon normal. Werden es täglich mehr, kann es n...

Diese Frau ist ein Instagram-Star - doch auf ihren Fotos sieht man das dunkle Geheimnis - Video

HuffPost Video / LM | Veröffentlicht 30.09.2016

Louise Delange hat beinahe 19.000 Follower - und niemandem fiel es auf.

826 Tage abstinent - die Verwandlung dieser Frau ist spektakulär

The Huffington Post | Lisa Mayerhofer | Veröffentlicht 14.09.2016

Es ist sehr schwer, sich einzugestehen, dass man einen gravierenden Fehler gemacht hat. Einen so schlimmen Fehler, dass man sich beinahe selbst zerst...

So viele Tassen Kaffee am Tag müsst ihr trinken, damit ihr länger lebt

HuffPost Video/jh | Veröffentlicht 14.09.2016

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Deutschen. Immer wieder steht der Wachmacher jedoch unter Verdacht: Er soll abhängig machen, Rheuma fördern ...

Wirken Joints ohne THC gegen die Sucht?

Robert Brungert | Veröffentlicht 24.06.2017
Robert Brungert

Rauchen wir Zigaretten ohne Nikotin? Tabak ist sehr schädlich und wegen dem Nikotin rauchen viele ihn bis zum Tod. Jetzt möchte das Schweizer Unte...

Meine ruhelose Seele: Die Geschichte einer bipolaren Störung

Hans Durrer | Veröffentlicht 02.07.2017
Hans Durrer

"Solange ich denken kann, war ich auf erschreckende, wenngleich oft auch auf wundersame Weise Stimmungen unterworfen. Nachdem ich als Kind äusserst emotional und als junges Mädchen quirlig und lebhaft gewesen war, wurde ich in der späteren Adoleszenz zunächst schwer depressiv und verfing mich dann, heillos in den Zyklen der manisch-depressiven Krankheit".

Stress verlängert das Leben: "Er macht uns stark, gesund und glücklich"

Hans Durrer | Veröffentlicht 19.06.2017
Hans Durrer

Stress gehört zu den Wörtern, die klar negativ konnotiert sind. Und weil dem so ist, gibt es natürlich auch die andere Position, die den Stress positiv definiert. Diese vertritt Urs Willmann, Wissenschaftsredakteur bei der Wochenzeitung Die Zeit, der von sich selbst sagt, er sei ein Energie-Junkie.

Der gefrorene Blick: So stark können die Medien Kinder beeinflussen

HuffPost Blog | Rainer Patzlaff | Veröffentlicht 11.05.2016

THE BLOG Aus den inzwischen zahlreich vorliegenden internationalen Untersuchungen zum Fernsehverhalten geht eines klar hervor: Wer seinen Ferns...

Lasst uns den Schmerz töten

HuffPost Blog | Jamie Lee Curtis | Veröffentlicht 07.05.2016

THE BLOG Während wir auf die Untersuchungsergebnisse warten, berichtet die "New York Times"" gerade darüber, dass Prince toxisch war. Ich kann da...

Ratschläge zum Selbstfindungsabenteuer Leben

Hans Durrer | Veröffentlicht 23.04.2017
Hans Durrer

Wie kommt eine zweiundvierzigjährige, geschiedene, wiederverheiratete Mutter von zwei kleinen Kindern, die von sich selber sagt, dass sie keine Ratgeberkolumnen liest, dazu, eine solche zu schreiben?

Diese Frau war so sexsüchtig - es hat sie krank gemacht

The Huffington Post | Gunda Windmüller | Veröffentlicht 19.04.2016

Sami Walton ist erst 29 Jahre alt. Doch sie kann schon auf ein sehr bewegtes Leben zurückblicken. Denn Sami ist sexsüchtig. Sami hat einfach immer L...