Mehr

Sexismus

10 Monate nach der verlorenen Wahl: Hillary Clinton hat einen wichtigen Rat an junge Frauen

Arianna Davis | Refinery29 | Veröffentlicht 14.09.2017

Hillary Clinton erklärt im Interview wie es ist, als Frau für das Amt des US-Präsidenten zu kandidieren. Dabei erklärt sie, dass eine Frau, je erfolgreicher sie ist, umso unbeliebter wird. Anderes gelte für Männer.

Diese Frau hat ihr Aussehen komplett verändert - Schuld daran sind allein ihre männlichen Kollegen

HuffPost | Rachel Moss | Veröffentlicht 14.09.2017

Eileen Carey färbt sich ihre blonden Haare, verzichtet auf figurbetonte und tauschte ihre Kontaktlinsen durch eine Brille aus – und das nicht, weil sie lust auf eine Typveränderung hatte. Carey ist CEO der Software-Firma Glassbrakers im Silicon Valley und machte diese Veränderungen, um als Chefin ernst genommen zu werden.

Reporterin wurde von Trump sexuell belästigt - ihre Schilderungen sind fürchterlich

HuffPost | Jenavieve Hatch | Veröffentlicht 13.09.2017

Plötzlich spürte sie Trumps Hände auf ihren Schultern.

Kaufhaus reagiert auf Kritik von 8-Jähriger - und wird deshalb jetzt von Tausenden boykottiert

HuffPost / mazi | Veröffentlicht 26.09.2017

Daisy Edmons ist acht Jahre alt. Letztes Jahr war sie mit ihrer Mutter in einer Filiale der britischen Supermarktkette Tesco. Doch gekauft haben die beiden nichts - sondern ein Video aufgenommen.

Was 2 Frauen für den Erfolg ihrer Firma tun mussten, sollte uns allen zu denken geben

HuffPost | Katharina Schneider | Veröffentlicht 04.09.2017

Zwei Künstlerinnen aus Los Angeles haben einen erfolgreichen Online-Marktplatz gegründetDoch am Anfang wurden sie von männlichen Entwicklern und De...

Sat.1 fragt Kipping, ob sie Lindner scharf findet - die Antwort muss Deutschland Sorgen machen

HuffPost | Josh Groeneveld | Veröffentlicht 31.08.2017

Bei der Sat.1-Wahlsendung "Wahl 2017" wurde viel über Christian Lindners Äußeres gesprochen - ob der wollte oder nicht.

Alle Terroristen sind Männer - und das ist nicht das Einzige, was sie gemeinsam haben

Jean Hatchet | Veröffentlicht 30.08.2017
Jean Hatchet

Terrorismus ist mittlerweile ein trauriger Bestandteil unseres Lebens. Oft wachen wir mit der unterschwelligen Angst auf, dass irgendwo auf der Welt wieder einmal ein Mann sein Auto, oder einen Lastwagen, in eine Menschenmenge gefahren hat.

Sexismus-Eklat in der ARD: Mit seiner Rechtfertigung macht der Sender das Ganze nur noch schlimmer

HuffPost / jn | Veröffentlicht 15.08.2017

Die ARD musste sich nach einem Interview mit den Läuferinnen Gina Lückenkemper und Lisa Mayer Sexismus-Vorwürfen stellen.

ARD-"Sportschau" interviewt zwei Leichtathletinnen – was dann passiert, ist völlig daneben

HuffPost Staff / jg | Veröffentlicht 14.08.2017

Die "Sportschau" hat zwei Leichtathletinnen eine leicht anrüchige Frage gestelltAuf ihrer Facebook-Seite erntete die Sportsendung deshalb deutliche K...

Ich habe als junge Frau eine Woche lang die "FAZ" gelesen - das hat es mit mir gemacht

Amelie Graen | Veröffentlicht 12.09.2017
Amelie Graen

Ich habe mir nie darüber Gedanken gemacht, wie das Redaktionsbüro der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" aussieht. Nachdem ich die "FAZ" nun eine Woche gelesen habe, stelle ich es mir als einen düsteren Ort vor.

US-Amerikanerin darf nicht in das Jahrbuch ihrer Schule - weil sie angeblich zu freizügigen Pullover trägt

HuffPost | Lisa Radda | Veröffentlicht 31.07.2017

Die Amerikanerin Grace Goble wollte für ihr Jahrbuch besonders schön aussehen. Sie entschied sich für ihren gelben Lieblingspulli, denn “immer, wenn ich diese Pullover in der Schule anhatte, haben mir meine Mitschüler dafür Komplimente gemacht”. Doch der Fotograf war nicht damit einverstanden.

"Das wollen wir hier nicht mehr sehen": Eine Frau wurde entlassen - weil sie so in die Arbeit kam

HuffPost Staff / lk | Veröffentlicht 30.06.2017

Eine junge Britin sorgt mit einem Vorwurf an ihren Arbeitgeber für Aufsehen. Kate Hannah war bisher als Kellnerin in der Bar Bird & Beer in Beverley ...

"Washington Post"-Kolumnistin: "Darum bin ich dankbar, wenn Donald Trump Frauen beleidigt"

HuffPost Staff / jazi | Veröffentlicht 30.06.2017

Die Journalistin Alyssa Rosenberg fand jetzt einen positiven Weg, um mit Trumps Sexismus umzugehen. Sie sagt: Man muss Trump dankbar sein.

So verteidigt das Weiße Haus Trumps widerliche Tweets über eine Moderatorin

HuffPost Staff/poc | Veröffentlicht 30.06.2017

Sarah Huckabee Sanders, Sprecherin der Trump-Regierung, will ihrem Vorgesetzten zu Hilfe kommenSie erklärte öffentlich, Trump habe richtig reagiert ...

Republikaner rügen Trump für seine schrecklichen Tweets über eine Reporterin - aber nur ein bisschen

HuffPost | Laura Bassett | Veröffentlicht 30.06.2017

Einige Politiker der republikanischen Partei kritisieren Trump für seine jüngste Twitter-TiradeDer Präsident hatte sich über eine weibliche Report...

Dieses Produkt steht für alles, wogegen Frauen seit Jahrzehnten kämpfen

HuffPost | Amelie Graen | Veröffentlicht 28.06.2017

Endlich können auch wir Frauen guten Gewissens zu Ohrstöpseln greifen, wenn unsere Umgebung uns zu laut ist. Denn nun gibt es sie, die zweifellos sinnvollste Erfindung nach "Ladies Toilettenpapier" und "Frauen-Bratwurst" von Edeka: Frauen-Ohrstöpsel.

Lieber Edeka, was ich jetzt bei euch entdeckt habe, ist unfassbar dämlich

Amelie Graen | Veröffentlicht 23.06.2017
Amelie Graen

Bis vor Kurzem war ich noch ein Fan von euch. Eine Zeit lang bin ich wirklich gerne bei euch einkaufen gegangen. Aber langsam reicht es mir. Eure neuesten Werbeslogans sind an Dummheit kaum zu überbieten.

Was hinter diesen Bildern aus einem tschechischen Kernkraftwerk steckt, ist absolut widerlich

HuffPost | Lisa Radda | Veröffentlicht 27.06.2017

Update 27. Juni: Mittlerweile hat die ČEZ Group auf Facebook reagiert und sich entschuldigt. "Wir wollten mit dem Wettbewerb niemanden beleidigen. De...

Mit diesem Satz im Jahrbuch rächt sich ein Mädchen für die Kleiderordnung ihrer Schule

The Huff Post | Alanna Vagianos | Veröffentlicht 21.06.2017

Ob kurze Röcke, dünne Spaghetti-Träger oder ein zu tiefer Ausschnitt: Nicht wenige Schulen haben für ihre Schüler eine Kleiderordnung etabliert, ...

Manspreading - Wenn Menschen in der U-Bahn zuviel Platz beanspruchen

Eilert Bartels | Veröffentlicht 15.06.2017
Eilert Bartels

Ich sitze hier in der S-Bahn neben einem Fall von Womenspreading. Die Frau beansprucht meinen Platz zur Hälfte mit. Was mach ich denn jetzt. Halte ich die Klappe und sag nix und denke mir stattdessen, dass sie das nur macht, um mir als Mann gegenüber ihre Macht zu demonstrieren?

Renault verkauft passend zum Auto Nagellack - nun beschwert sich das ganze Netz darüber

HuffPost | Jean-Baptiste Duval | Veröffentlicht 14.06.2017

Es ist doch tatsächlich ein bisschen schwer zu glauben: Renault verkauft jetzt Nagellack - passend zu ihrem Twingo. Grundsätzlich nicht schlimm, son...

Uber-CEO Travis Kalanick musste seinen Angestellten in einer E-Mail erklären, wann sie Sex haben dürfen

HuffPost | Carlo Portmann | Veröffentlicht 11.06.2017

Uber-Chef Travis Kalanick mahnte seine Mitarbeiter in einer E-Mail, nur in bestimmten Fällen mit anderen Angestellten zu schlafenDie Regel gelte - le...

"Kommt mit nettem Ausschnitt": Belgische Uni löst mit Einladungskarte Empörung aus

HuffPost Staff / lr | Veröffentlicht 01.06.2017

Die Université Libre de Bruxelles hat anlässlich der Uni-Abschlussfeier der Medizinischen Fakultät eine irritierende Einladung rausgeschickt. Sie w...

Erste Schiedsrichterin in Liga 1: Warum Bibiana Steinhaus die Bundesliga nicht besser machen wird

HuffPost | Josh Groeneveld | Veröffentlicht 19.05.2017

Endlich! Als erste Frau in der Geschichte des deutschen Fußballs wird Bibiana Steinhaus Schiedsrichterin in der ersten Bundesliga werden. Für Steinh...

Das Asylverfahren darf nicht zur Begehung von Straftaten missbraucht werden

Stephan Mayer | Veröffentlicht 02.02.2017
Stephan Mayer

Wir alle waren uns einig: die Übergriffe und Straftaten in der Silvesternacht letztes Jahr in Köln durften sich nicht wiederholen. Es handelte sich um ein inakzeptables und nicht hinnehmbares kriminelles Verhalten.