Mehr

Ruhe

In der Stille liegt die Kraft ...

Andrea Riemer | Veröffentlicht 21.08.2017
Andrea Riemer

Die Ereignisse des auslaufenden Sommers habe mir eine Reihe von Nachrichten gebracht, in denen der Grundtenor lautete: Warum bist du still und bezieh...

Wie ich durch Zeitverschwendung mein Leben verbesserte

Michael Klumb | Veröffentlicht 31.07.2017
Michael Klumb

Die lange Arbeitszeit macht mich krank, ich bin müde und schlapp, ich habe zu viele Termine, ich kann es nicht ändern, das Hamsterrad lässt mich nicht los. Irgendwann wird alles besser. Diese Sätze kennt bestimmt jeder von uns, teils von Freunden und Bekannten oder von sich selbst.

Einfach mal den Alltag verändern: So entspannt man, ohne sich zu entspannen

Bastian Wilkat | Veröffentlicht 25.07.2017
Bastian Wilkat

"Zehn Tage Sonne, Strand und Meer sind das Beste, das Sie tun können, um mal richtig zu entspannen und die Batterien aufzuladen," sagte mir meine Frisörin nickend, nachdem ich ihr meine Urlaubspläne für diesen Sommer mitgeteilt habe. Aber habe ich im Urlaub wirklich „so richtig entspannt"?

22 Gewohnheiten, die dein Leben jeden Tag ein bisschen besser machen

Brianna Wiest | Veröffentlicht 13.08.2016
Brianna Wiest

Wirf alles, was du nicht brauchst, weg, spende oder verkaufe es. Verwende diese Anleitung, um zu entscheiden, was du behältst.

Zeiten der Ruhe: Warum Meditation uns ins Gleichgewicht bringt

Bruce Davis, Ph.D. | Veröffentlicht 13.04.2015
Bruce Davis, Ph.D.

In Wahrheit sind Momente des Nichtstuns große Gelegenheiten, das Leben selbst zu genießen, das einfache Sein. Unsere Momente des Nichtwissens fordern uns heraus, das Leben so zu akzeptieren, wie es jetzt gerade ist. Viele von uns sind zwanghafte Macher.

Meditation als Selbstversuch: Möge das Experiment beginnen ...

Franca Lavinia Meyerhöfer | Veröffentlicht 04.04.2015
Franca Lavinia Meyerhöfer

Das Experiment startet mit nichts. Also mal abgesehen von der Idee. Ich habe den Beschluss gefasst, einen Monat zu meditieren und nun muss ich nur noch loslegen. Aber wie? Eine kurze Internetrecherche ergibt: Eigentlich einfach so. Klingt machbar.

Tempolimit für Geschäftsleute - Entschleunigung

Michael Seek | Veröffentlicht 30.12.2014
Michael Seek

Eine Bahnfahrt, die ist lustig, aber auch aufschlussreich für den, der danach strebt, ohne Hast und dennoch zielgerichtet die entfernte Stadt zu erreichen. Entschleunigung ist das Stichwort. Viele Menschen, besonders Geschäftsleute scheinen diesen Begriff noch nie gehört zu haben

Der Urlaub ist schon wieder rum? Die Zeit nach hinten wird kürzer.

Frank Wilde | Veröffentlicht 04.11.2014
Frank Wilde

Wieder ein Jahr vorbei, mir läuft die Zeit davon. Jetzt wird's aber höchste Zeit. Diese Aussagen kennen wir alle. Daran sind wir aber selbst Schuld. Die erste Woche im Urlaub zieht sich wie ein Gummiband, die zweite Woche rast an einem vorbei.

Der Tag, an dem ich mich so über einen Blog-Beitrag aufregte, dass ich selbst einen schreiben musste

Magdalena Rogl | Veröffentlicht 05.04.2014
Magdalena Rogl

Vor einer Woche erschien der Blog „Der Tag, an dem ich auf aufhörte ‚Beeil dich' zu sagen" Ich finde ihn absolut lächerlich und unrealistisch. Unser Leben hätte gar keine Chance auch nur annähernd normal zu sein, wenn es nicht einen klaren Zeitplan gäbe.

1000 Kilometer Jakobsweg: Marsch ans Ende der Welt

Stephanie Ringel | Veröffentlicht 08.03.2014
Stephanie Ringel

Sinnsuche, Schmerzen, Sex: den ersten Teil von „Die Pilgerin" sahen 6 Mio. Zuschauer. Doch wie geht es wirklich auf dem Jakobsweg zu? Ich bin fast 1000 Kilometer bis nach Santiago de Compostela gewandert. Und habe auf Internet und Telefon verzichtet.

6 erstaunliche Fakten aus dem Reich der Träume

HuffPost | Veröffentlicht 05.12.2013

Warum träumen wir? Einige Experten glauben, dass wir uns im Schlaf unsere Wünsche erfüllen. Andere gehen davon aus, dass wir beim Träumen unsere E...

Keine Angst vorm Pontifex (VIDEO)

Veröffentlicht 31.10.2013

...