Mehr

Rechtspopulismus

"Eine Schande für Deutschland": Schulz attackiert AfD

The Huffington Post | Leonhard Landes | Veröffentlicht 19.02.2017

SPD-Kanzlerkandidat Schulz hat die AfD mit scharfen Worten attackiertAuch andere rechtspopulistische Parteien kritisierte erIm Video oben seht ihr Sch...

Grotesk und verlogen - zum Antrag, Björn Höcke aus der AfD auszuschließen

Christian Wolff | Veröffentlicht 13.02.2017
Christian Wolff

Heute hat der Bundesvorstand der Alternative für Deutschland (AfD) in einer Telefonkonferenz mehrheitlich den Parteiausschluss von Björn Höcke, Lan...

Unaufhaltsamer Aufstieg der Rechtspopulisten? Forscher haben eine gute Nachricht für Deutschland

The Huffington Post | Marco Fieber | Veröffentlicht 13.02.2017

Eine neue Studie zeigt, dass ein geringes Einkommen für eine Wahlentscheidung zugunsten der AfD keine Rolle spielt Damit nimmt Deutschland eine Sonde...

"Es gab Morddrohungen" - wie rechte Hetzer mich zum Schweigen bringen wollten

Falk Richter | Veröffentlicht 13.02.2017
Falk Richter

Ich weiß wie es sich anfühlt, wenn Rechtspopulisten versuchen, das wertvollste zu zerstören, was unsere Gesellschaft hat: die Kunst- und Meinungsfreiheit. Ich habe ein Stück in der Berliner Schaubühne inszeniert, dass sich mit dem wachsenden Rechtspopulismus in Europa auseinandersetzt.

Rechtspopulisten und der IS wollen unsere Freiheit für immer zerstören

Jan-Ulrik Heydorn | Veröffentlicht 11.02.2017
Jan-Ulrik Heydorn

Was haben Donald Trump, Marie LePen, Frauke Petry und Abu Bakr al-Baghdadi gemeinsam? Nicht viel mag man meinen. Außer offen zur schau gestellte (aber wohl nur zu Werbezwecken gelebte) Religiosität mag da nicht viel sein.

Der geniale Trick der Rechtspopulisten: Wie aus Nazis das unterdrückte Volk wurde

Gerald Hensel | Veröffentlicht 02.02.2017
Gerald Hensel

Es gibt da diese rechte Populisten-Mär von "dem Volk" (gut und aufrecht) und "den Eliten" (verschlagen und verräterisch). Je nachdem, wo man sich genau gerade rechts desinformieren lässt, heißen "die Eliten" wahlweise auch gerne "das Establishment" oder "die grünversifften Meinungsmacher".

Arbeitslosigkeit, Gewaltbereitschaft und untätige Eliten: Die EU steht am Abgrund, doch es gibt Hoffnung

Prof. Rolf Kreibich | Veröffentlicht 02.02.2017
Prof. Rolf Kreibich

Das Vereinigte Europa ist die größte Errungenschaft nach dem 2. Weltkrieg. Mehr noch: Es hat Jahrhunderte gedauert und offenbar zweier verheerender Weltkriege bedurft, um zu einem Europa zu kommen, das ein Garant für Friedenssicherung, Freiheit, Demokratie und Wohlstandsmehrung wurde.

Trump als Handlanger des IS: Das symbiotische Verhältnis der Extreme

Henry Lazarus | Veröffentlicht 01.02.2017
Henry Lazarus

Der IS hat einen einfachen Plan. Es ist der gleiche Plan, den alle extremen Kräfte seit jeher verfolgen. Er will Gesellschaften spalten, gegen Religi...

Panikmache und Gehirnwäsche: Die kruden Theorien von Petry, Wilders und Le Pen

ll / dpa | Veröffentlicht 21.01.2017

Das Treffen der bekanntesten Rechtspopulisten Europas offenbart deren krude WeltsichtAfD-Chefin Frauke Petry warf der Bundesregierung beispielsweise G...

"Hau ab, hau ab!": Gabriel in Koblenz von linken Demonstranten bedrängt

ll / dpa | Veröffentlicht 21.01.2017

SPD-Chef Sigmar Gabriel wurde von linken Demonstranten in Koblenz bedrängtDie Polizei ging dazwischen und schirmte den Politiker ab SPD-Chef Sigma...

Umstrittener Autor und Ex-"FAZ"-Journalist Udo Ulfkotte ist tot

ca /dpa | Veröffentlicht 14.01.2017

Der umstrittene Buchautor und Publizist Udo Ulfkotte ist gestorbenUlfkotte ist mit 56 Jahren an einem Herzinfarkt gestorbenEr hatte islamfeindlichen T...

Legida gibt auf - wir bleiben wachsam

Christian Wolff | Veröffentlicht 10.01.2017
Christian Wolff

Nach zwei Jahren eine gute Nachricht: Der Pegida-Ableger „Legida" wird vorerst montags nicht mehr aufmarschieren (http://www.lvz.de/Specials/Themens...

Bald ein "Kanzler in Lederhosen"? US-Magazin sieht Merkels größte Gefahr Merkel in Bayern

The Huffington Post | Florian Titze | Veröffentlicht 04.01.2017

"Horst, zieh es durch!" Das Schild prangt am Mittwochmorgen am Straßenrand auf dem Weg zum oberbayerischen Kloster Seeon. Wer es aufgestellt hat ist ...

Polens Abgang: Was derzeit in Polen mit der Demokratie passiert, sollte uns Deutschen Sorgen machen

The Huffington Post | Sebastian Christ | Veröffentlicht 04.01.2017

Viele Deutsche machen es sich sehr bequem, wenn es um die Krise der Demokratie geht. Wenn in Ungarn das Wahlrecht untertunnelt, in der Türkei die Gew...

Unsere Demokratie stirbt - und wir gelangweilten Wohlstandsbürger schauen zu

The Huffington Post | Sebastian Christ | Veröffentlicht 30.12.2016

Es ist endlich Zeit, dass wir aufwachen. Wie Schlafwandler bewegen sich die Bürger in Europa und Amerika einer neuen Epoche entgegen. Es könnte e...

Historikerin Applebaum: "Das Ende der Demokratie an vielen Orten Europas ist vorstellbar"

The Huffington Post | Leonhard Landes | Veröffentlicht 30.12.2016

Die US-Historikerin hält es für möglich, dass die Demokratie in Europa - wie in den 1930er-Jahren - an vielen Orten untergehtEs gebe laut ihr aber ...

Seehofer: "Populismus als bevorzugtes Politikelement lehne ich ab"

HuffPost Staff / ll | Veröffentlicht 27.12.2016

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer spricht sich gegen Populismus als Element in der Politik ausAndere Politiker aus der CDU und CSU hatten den ...

Danach: Nichts darf aufgegeben werden

Christian Wolff | Veröffentlicht 21.12.2016
Christian Wolff

Montagabend: knapp 200 Menschen, darunter sehr viele Syrer/innen, versammeln sich auf dem Thomaskirchhof zur Kundgebung „Die Lähmung überwinden. S...

AfD-Nachwuchs-Chef wünscht SPD-Vize "Bekanntschaft mit einem Lkw-Reifen"

The Huffington Post | Catherina Kaiser | Veröffentlicht 20.12.2016

Sven Tritschler, Chef der Jungen Alternative für Deutschland, hat auf Twitter SPD-Vize Ralf Stegner angegriffenAls Reaktion auf einen Tweet Stegners,...

Warum der Rechtspopulismus der jungen Generation sehr viel Geld kosten wird

Dieter Janecek | Veröffentlicht 08.12.2016
Dieter Janecek

Richtig teuer, vor allem zu Lasten der Jungen können auch die Folgen des Rechtspopulismus werden. Nicht nur, weil die Rechtspopulisten Klimaleugner sind. Rechtspopulismus verbaut jungen Menschen Lebenschancen. Siehe Vereinigtes Königreich.

"Erst mal aufatmen - mehr nicht": Die Presse warnt davor, den Wahlsieg Van der Bellens überzubewerten

Huffpost Staff / ll | Veröffentlicht 05.12.2016

Deutsche Medien warnen nach dem Wahlsieg von Alexander Van der Bellen in Österreich, dessen Sieg überzubewertenÖsterreich sei nach wie vor politisc...

Thüringer AfD hetzt auf Facebook: "Flüchtlinge haben Krätze nach Deutschland gebracht"

HuffPost Staff/ck | Veröffentlicht 30.11.2016

Auf Facebook warnt die Thüringer AfD vor einer angeblichen "Seuchengefahr" durch FlüchtlingeGeflüchtete hätten die Krätze nach Deutschland gebrac...

Studie zeigt: So macht die Globalisierungsangst Populisten in Europa stark

dpa | Veröffentlicht 30.11.2016

Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung untersuchte die Angst vor der GlobalisierungDabei wurde recherchiert, wer sich besonders stark von populistischen...

Lammert spricht Klartext: Warum Politiker wirklich das Vertrauen der Wähler verlieren

HuffPost Staff/ks | Veröffentlicht 23.11.2016

In einem Interview hat Bundestagspräsident Norbert Lammert über die Vertrauenskrise in der Politik gesprochenDie etablierten Politiker würden zu ma...

Politikwissenschaftler Herfried Münkler: "Große Teile des Volkes sind dumm"

Huffpost Staff / ll | Veröffentlicht 22.11.2016

Der Politikwissenschaftler Herfried Münkler hat in einem Interview über den Vormarsch des Rechtspopulimus "große Teile des Volkes" als dumm bezeich...