Mehr

Putsch

Türkischer Minister deutet an, der BND könnte hinter dem Putschversuch stecken

sk/dpa | Veröffentlicht 20.03.2017

Der türkische Verteidigungsminister unterstellt dem BND, hinter dem Putschversuch in der Türkei zu steckenDer Vorwurf ist eine Reaktion auf ein Inte...

BND-Chef Kahl gibt brisantes Interview - seine Aussagen dürften Erdogan überhaupt nicht gefallen

The Huffington Post | Leonhard Landes | Veröffentlicht 20.03.2017

BND-Chef Kahl sieht keine Anzeichen dafür, dass die Gülen-Bewegung hinter dem Putschversuch in der Türkei stecktDer türkische Präsidenten Erdogan...

Nach Putschversuch: Oberstes Gericht in Griechenland weist Erdogan in seine Schranken

Ahmed Agdas | Veröffentlicht 26.01.2017
Ahmed Agdas

Die acht türkischen Soldaten, die nach dem gescheiterten Putsch nach Griechenland geflüchtet sind, müssen nicht weiter bangen, in ihr Heimatland abgeschoben zu werden. Das Oberste Gericht in Griechenland hat entschieden, dass sie nicht ausgeliefert werden dürfen.

"Täglich gibt es Tote": Erdogan führt einen grausamen Krieg gegen seine Bevölkerung

Ralf Fücks | Veröffentlicht 04.11.2016
Ralf Fücks

Wer dieser Tage mit Bürgerrechtler/Innen, Intellektuellen, entlassenen Journalist/Innen und oppositionellen Parlamentarier/Innen spricht, bekommt ein düsteres Bild der Lage. Ein Land mehr, das im Sauseschritt von einer unvollendeten Demokratie in eine vollendete autoritäre Herrschaft verwandelt wird.

Die DDR-Partei will die BRD-Regierung wegputschen

Gunter Weißgerber | Veröffentlicht 29.10.2016
Gunter Weißgerber

Genosse Wagenbartsch meint, am Ziel angekommen zu sein und spricht Klartext. Er will die 2013 demokratisch ins Amt gekommene Bundesregierung aus dem Amt putschen.

Wie ich als Deutsche die Monate nach dem Putschversuch in der Türkei erlebt habe

Tugba Yalcinkaya | Veröffentlicht 26.10.2016
Tugba Yalcinkaya

Wenn ich zurückdenke, dann war es in der Türkei politisch gesehen selten ruhig. Als ich 2012 aus Herford nach Istanbul gezogen bin, habe ich die Gezi-Proteste und ihre Nachwirkungen miterlebt. Die Stadt hat mich aber sofort fasziniert. Nicht nur die Dynamik und die Tatsache, dass ich durch sie täglich neue Inspirationen und Ideen gewinne. Sondern auch, dass ich mittlerweile eine besondere Beziehung zur Stadt selbst und zu ihren Menschen aufgebaut habe.

Foltervorwürfe in der Türkei: "Der Polizeichef schlug mich ins Gesicht und auf die Augen"

The Huffington Post | Marco Fieber | Veröffentlicht 25.10.2016

Die Menschenrechtsorganisation "Human Rights Watch" prangert Folter in türkischem Polizeigewahrsam anDer Ausnahmezustand stelle für die Polizisten e...

Ist die Türkei Erdogans ein Sicherheitsrisiko ?

Christian Zimmermann | Veröffentlicht 18.08.2016
Christian Zimmermann

Eigentlich nicht, denn er hat weder die Macht im eigenen Land noch eine internationale Stellung , die ihm seine Eigenwilligkeit durchgehen lässt. Der...

Wie der Westen die Lage in der Türkei wieder einmal missversteht

Yusuf Muftuoglu | Veröffentlicht 10.08.2016
Yusuf Muftuoglu

Der Putschversuch in der Türkei Mitte Juli war, anders als die Versuche des Militärs in den Jahren 1998 und 2007, die Macht an sich zu reißen, weder sanft noch indirekt. Ganz im Gegenteil, die Drahtzieher waren harte und harsche Militäroberste, die auf große Unterstützung aus verschiedensten Bereichen zählen konnten.

Erdogan, der "Oberbefehlshaber" Millionen demonstrieren in Istanbul

tos/dpa | Veröffentlicht 07.08.2016

In Istanbul sind angeblich Millionen zu einer Demonstration gegen den Türkei-Putsch zusammengekommenStaatspräsident Erdogan lässt sich als "Anführ...

Frau Merkel muss sich fragen, wie lange Erdogan Europa noch erpressen soll

Najib Karim | Veröffentlicht 15.08.2016
Najib Karim

Die Türkei ist sich ihrer strategischen Schlüsselposition in geographischer sowie politischer Hinsicht bewusst. Man könnte den Eindruck gewinnen, der Europäischen Union gegenüber sitzt Erdogan und seine AKP am längeren Hebel. Die EU und besonders Deutschland scheinen auf die politischen Entscheidungen der Türkei angewiesen zu sein.

Ex-Armeechef der Türkei: CIA hatte beim Putschversuch die Finger im Spiel

The Huffington Post | Susanne Klaiber | Veröffentlicht 04.08.2016

Hohe türkische Beamte richten schwere Vorwürfe an die USADie CIA soll von dem Putschplänen in der Türkei gewusst haben Der frühere Chef der t...

Fact Check: Vom Putschversuch bis zum Ausnahmezustand in der Türkei

Bünyamin Keskin | Veröffentlicht 03.08.2016
Bünyamin Keskin

Leider ist zu beobachten, dass in den europäischen und insbesondere deutschen Medien viel Verwirrendes der Öffentlichkeit nahegebracht wird. Deshalb hat es eine sehr große Bedeutung, die Ereignisse und ihre Folgen gründlich zu analysieren und nicht wahre Vorwürfe gegenüber der türkischen Regierung klarzustellen.

Erdogan will mit aller Härte gegen Putsch-Unterstützer im Westen vorgehen

HuffPost Video/pt | Veröffentlicht 03.08.2016

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan setzt seine Angriffe gegen den Westen im Zusammenhang mit dem Putschversuch in seinem Land in unv...

Diplomatische Verstimmung

Bernd Zeller | Veröffentlicht 02.08.2016
Bernd Zeller

Die Türkei fühlt sich unterrespektiert. 2016-08-01-1470082490-1979802-diplomatischeVerstimmung.jpg

Warum Erdogan gewinnen wird

Najib Karim | Veröffentlicht 01.08.2016
Najib Karim

Sie werden es kaum glauben, aber Präsident Erdogan war mal ein Freund der Kurden. Das ist nur wenige Jahre her. Er galt da nicht nur im Westen als Hoffnungsträger für eine Demokratisierung der Türkei, sondern auch in der Türkei.

Köln: Demonstrieren für Erdogan

Bernd Zeller | Veröffentlicht 01.08.2016
Bernd Zeller

Türken aller Staaten demonstrieren für Erdogan. 2016-07-30-1469906924-343875-Kln.jpg

"Friedhof der Verräter": So verhöhnt die Türkei verstorbene Aktivisten

The Huffington Post | Tom Sundermann | Veröffentlicht 30.07.2016

In Istanbul wurden tote Putschisten auf einem eigens angelegten Friedhof neben einem Hundeasyl begraben.

Türkei erklärt 49.000 Pässe für ungültig

tos/dpa | Veröffentlicht 29.07.2016

Nach dem Putschversuch in der Türkei steigt die Zahl der Festnahmen immer weiter an. Innenminister Efkan Ala sagte dem Staatssender TRT am Freitag, i...

Experte: "Erdogan betrachtet Deutschland vermutlich bereits als Kolonie"

HuffPost Video / sch | Veröffentlicht 27.07.2016

Immer wieder reiste Kanzlerin Angela Merkel in die Türkei zu Präsident Recep Tayyip Erdogan. Dafür wurde sie teils harsch kritisiert. Auch der Poli...

Erdogans langer Arm

Bernd Zeller | Veröffentlicht 27.07.2016
Bernd Zeller

Man ist lieber vorsichtig. 2016-07-26-1469553221-3067760-erdoganslangerArm.jpg

Frau Bundeskanzlerin, denken Sie bitte noch mal nach

Alexander Komianos | Veröffentlicht 24.07.2016
Alexander Komianos

Glauben Sie wirklich an eine diplomatische Lösung der Situation in der Türkei? Oder versucht der Westen das Problem wieder einmal auszusitzen bis sich das Regime gefestigt hat und er danach feststellen muss, dass seine Strategie erneut gescheitert ist.

Putsch der Falschinformationen

Cemil Sahinöz | Veröffentlicht 21.07.2016
Cemil Sahinöz

An dieser Stelle würde ich wie öfters Malcolm X zitieren, lasse ich aber diesmal sein. An solchen Tagen wird mir immer deutlich, wie wahr seine Worte sind. Im Zeitalter der sozialen Medien wird es sogar noch deutlicher. Was ist passiert?

Säuberungswelle

Bernd Zeller | Veröffentlicht 21.07.2016
Bernd Zeller

Die vorgänge in der Türkei bereiten nun auch deutschen Politikern Sorgen. 2016-07-20-1469042264-557401-Suberungswelle.jpg

Tyrannis

Dr. Nathan Warszawski | Veröffentlicht 20.07.2016
Dr. Nathan Warszawski

Die menschliche Geschichte kennt kein Ziel. Wir Menschen wissen nicht, was uns in Zukunft erwartet. Erst im Nachhinein können wir die Zukunft betrachten, wenn diese bereits Vergangenheit ist. Die Bewertung geschichtlicher Ereignisse ändert sich im Laufe der Zeit in Abhängigkeit der gerade (vor)herrschenden Ideologie.