Mehr

Obdachlosigkeit

"Ich baue Häuschen für Obdachlose"

Sven Lüdecke | Veröffentlicht 31.01.2017
Sven Lüdecke

Ich hatte nie was mit Obdachlosen zu tun, bis zum September. Da kamen zwei Dinge zusammen: Ich hab da im Fernsehen eine Reportage gesehen über einen Amerikaner, der Schlafboxen für Obdachlose baut. Und ein paar Tage später war ich am frühen Morgen am Kölner Hauptbahnhof, auf dem Weg zur Arbeit. Eine Frau wurde von der Security unsanft aus dem Bahnhof befördert. Weil sie nicht schnell genug war, hat man ihr Eigentum in den Müll geschmissen.

Obdachloser findet Einkäufe im Wert von 175 Euro - und trifft folgenschwere Entscheidung

HuffPost Staff/ ck | Veröffentlicht 01.01.2017

Dieser Fund hat wohl sein Leben verändert: Ein Obdachloser in Liverpool fand eine Einkaufstüte - darin ein Anzug im Wert von umgerechnet 175 Euro. D...

Übergriffe auf Obdachlose gehören zum Alltag

Dieter Puhl | Veröffentlicht 28.12.2016
Dieter Puhl

Mehrere Männer sollen an Heiligabend einen Obdachlosen angegriffen haben. Übergriffe gegen obdachlose Menschen sind schon immer Alltag. Wie kommt jemand dazu, einen Obdachlosen zu attackieren?

Ein Mann studierte Fotografie im Gefängnis - diese Bilder hat er nach seiner Freilassung gemacht

The Huffington Post | Gina Louisa Metzler | Veröffentlicht 15.10.2016

Schon als Kind war Donato di Camillo von Fotografie fasziniert. Weil seine Familie sich keine neunen Filme für die Polaroid-Kamera leisten konnte, ta...

Warum ein Obdachlosen-Dorf Vorbild für uns alle sein sollte

The Huffington Post | Elisabeth Kagermeier | Veröffentlicht 13.04.2016

US-Staat ruft zukunftsweisendes Sozial- & Umweltprojekt ins LebenObdachlose wohnen für 1 Dollar am Tag in MikrohäusernEnergetisch sind sie dank mobi...

Das ist die traurige Wahrheit über ein Leben auf der Straße

Kathy F. | Veröffentlicht 05.04.2016
Kathy F.

Obdachlose sind auch nur Menschen. Menschen mit einer traurigen Vergangenheit. Auf die Frage nach seinem Namen antwortet er: „Mein Straßenname ist Louis." Eigentlich heißt er Nicolas D. (Name geändert) - oder besser hieß. Aber darauf kommt er so schnell nicht. Die Zeit, in der er so genannt wurde, ist schon lange her.

Wie Müll Leben retten kann

David Gutensohn | Veröffentlicht 19.03.2017
David Gutensohn

Obwohl „selbst ein Sternekoch den Unterschied nicht schmecken würde", werden diese Lebensmittel aus den Sortimenten genommen. Diese Nahrungsmittel, die an dem Morgen und den vielen anderen des Jahres abgeholt wurden, würden ohne die „Tafel" in den Sondermüll unserer Gesellschaft gekippt.

Sie verteilte Jacken an Obdachlose, doch die wollten etwas anderes

The Huffington Post | Pia Reiter | Veröffentlicht 06.03.2016

Veronika Scott sah, wie sich Obdachlose in notdürftig zusammengezimmerten Unterkünften vor der Kälte schützen wollten. Das brachte sie auf eine Id...

Wie Obdachlose in der Flüchtlingskrise missbraucht werden

The Huffington Post | Sabine Schwab | Veröffentlicht 17.01.2016

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis in einer Diskussion über die Flüchtlingspolitik auch die Versorgung der Obdachlosen in Deutschland erwähnt wird...

Warum ich Obdachlosen Alkohol gebe

Gina Louisa Metzler | Veröffentlicht 13.01.2017
Gina Louisa Metzler

Mir war klar, dass dieser schmutzige, zitternde, betrunkene Mann mein Geld nehmen und sich davon Alkohol kaufen würde. Und es hat mir nichts ausgemacht. Im Gegenteil - ich konnte es sogar verstehen.

In Offenburg stehen die besten Christbäume aller Zeiten: "Warmnachtsbäume"

sk/dpa | Veröffentlicht 23.12.2015

Schöner kann man den christlichen Weihnachtsgedanken nicht symbolisieren: In Offenburg gibt es dieses Jahr "Warmnachtsbäume". Bäume, an denen durch...

Alle ignorierten ihn - dann tat eine Gruppe Jugendlicher etwas, das sich niemand traute

The Huffington Post | Gunda Windmüller | Veröffentlicht 24.09.2015

Diese Szenen kennen wir alle. Wir laufen gehetzt durch eine Fußgängerzone, Taschen und Tüten in den Händen, den Blick gesenkt. Wir versuchen, uns ...

Metallstacheln sollen Obdachlosen das Leben zur Hölle machen. Künstler haben eine geniale Antwort

The Huffington Post | Lisa Mayerhofer | Veröffentlicht 29.07.2015

In London sorgen sie für Aufregung: Hässliche Metallstacheln neben Hauseingängen und Schaufenstern, die verhindern sollen, dass obdachlose Menschen...

20.000 junge Menschen in Deutschland fallen durchs soziale Netz

sk/dpa | Veröffentlicht 11.06.2015

Mehr als 20.000 junge Menschen in Deutschland fallen nach einer neuen Studie derzeit aus Schule und Ausbildung, aus dem Berufsleben aber auch aus sozi...

Eine Ladenbesitzerin merkt, dass Obdachlose in ihrem Müll wühlen - und schickt ihnen eine Botschaft

The Huffington Post | Ann-Kathrin Riedl | Veröffentlicht 15.04.2015

Wenn es darum geht, bei Twitter oder Facebook die Missstände unserer Welt zu beklagen, sind wir schnell dabei. Doch vor dem Elend in unserer nächste...

Der Besitzer eines Pizza-Laden änderte eine kleine Sache. Doch die Wirkung ist überwältigend

The Huffington Post | Ann-Kathrin Riedl | Veröffentlicht 10.03.2015

Es erfordert nur eine kleine Geste des guten Willens. Mit ihr kann man so viel bewirken. Die Geschichte von Mason Wartman und „Rosa’s Fresh Pizza...

Diese Obdachlosen beweisen, dass ein Haarschnitt nicht einfach nur ein Haarschnitt ist

Huffington Post | Ryan Grenoble | Veröffentlicht 22.02.2015
Weiterlesen: Good, Obdachlosigkeit, News

Es ist viel zu einfach, Menschen nur nach ihrem Äußeren zu beurteilen. Tyler Bridges weiß das. Und veröffentlichte gemeinsam mit der "Union Re...

Kampf gegen Obdachlosigkeit

David Gutensohn | Veröffentlicht 04.04.2015
David Gutensohn

Obdachlosigkeit ist die erniedrigendste Form von Armut - und sie wird immer mehr zum Problem. Ein Projekt aus Salt Lake City könnte auch hier Vorbild sein. Dort hat man es nun geschafft, die Menschen von der Straße zu holen. Und das ohne Mehrkosten.

Menschen verkleiden sich als Obdachlose und werden von ihren Familien ignoriert

The Huffington Post | Veröffentlicht 25.04.2014

Wenn sich eines Ihrer Familienmitglieder als Obdachloser verkleidet - würden Sie ihn oder sie wohl auf der Straße erkennen? Diese Frage stellt d...

10 Reportagen, die Sie dieses Jahr noch lesen müssen

LiesMich.me | Veröffentlicht 23.02.2014
LiesMich.me

Die besten Reportagen 2013 - von Hand ausgewählt von der LiesMich-Redaktion. Das sind Texte, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen: Große Politik, harte Schicksale und berührende Geschichten - jeder Text wird Sie packen und nicht mehr los lassen. Versprochen!

Deutscher Reporter Preis 2013: Diese Reportagen sollte jeder lesen

LiesMich.me | Veröffentlicht 04.02.2014
LiesMich.me

Jährlich wählen renommierte Journalisten in unterschiedlichen Kategorien herausragende Texte aus. Insgesamt waren in diesem Jahr 66 Artikel nominiert. Viele von ihnen haben wir im vergangenen Jahr auch schon auf www.liesmich.me empfohlen und hier ist unsere Auswahl der spannendsten.