Mehr

Npd

NPD, Höcke und Trump: kein Anlass für Appeasement

Christian Wolff | Veröffentlicht 18.01.2017
Christian Wolff

Das, was spätestens seit der gespenstisch-nazistischen Rede Björn Höckes (AfD) in Dresden jeden beunruhigen sollte, ist die Parallelität heutigen ...

Bundesverfassungsgericht lehnt ein Verbot der NPD ab

sk/dpa | Veröffentlicht 17.01.2017

Das Verfassungsgericht hat gegen ein Verbot der rechtsextremen NPD gestimmtWohl ausschlaggebend: Die politische Bedeutungslosigkeit der Partei Die ...

"Nazis unterwandern einen ganzen Stadtteil" - ein Hilferuf

Steffen Unglaub | Veröffentlicht 17.01.2017
Steffen Unglaub

In Plauen versucht eine rechte Partei, die sich der Dritte Weg nennt, nicht nur einen ganzen Stadtteil unter Kontrolle zu bringen. Sie versucht von dort auch, den ganzen Osten zu erobern.

Bericht: Bundesregierung hat keine Hoffnung mehr auf ein NPD-Verbot

HuffPost Staff / ca | Veröffentlicht 30.12.2016

Die Bundesregierung hat nach Informationen der "Bild" keine Hoffnung mehr auf ein Verbot der rechtsextremen NPD. In einer internen Einschätzung geht ...

Jamel: Wie eine Künstlerfamilie in einem Neonazi-Dorf dem Rassismus trotzt - Video

The Huffington Post | Jürgen Klöckner | Veröffentlicht 19.12.2016

Mehr als ein Jahr ist es nun her, dass in Jamel die Scheune der Lohmeyers abgebrannt wurdeDie Künstlerfamilie lebt in einem Dorf, das in der Hand von...

Nach Vorfällen in Dresden: Warum der Rechtsstaat endlich durchgreifen muss

Ulrich Reitz | Veröffentlicht 05.10.2016
Ulrich Reitz

Kann man sich gegen Pöbler und Störer und Beleidiger nicht besser wehren als mit Aufrufen zur Beschwichtigung und zum politischen Dialog, wie gestern in Dresden von den beiden Staatsspitzen Angela Merkel und Norbert Lammert geschehen?

Der Geist ist aus der Flasche

Christian Wolff | Veröffentlicht 21.09.2016
Christian Wolff

Neonazis? Es war vor 14 Tagen auf einer Tagung in Bad Alexanderbad. Der Leiter der Landeszentrale für Politische Bildung des Freistaates Sachsen, Fra...

Umfrage und erschreckende Zahlen der Wähler

Aras Bacho | Veröffentlicht 11.09.2016
Aras Bacho

Heute, der Freitag, um 10:00, erstellte ich eine Umfrage über das Sociale Netzwerk Google Plus. Meine Umfrage ging es um Politik, besser erklärt: ich wollte mal wissen, wieviele demnächst welche Partei wählt und die Zahlen in Prozent und Anzahl der Wähler.

Die AfD nutzt Deutschland für ihre eigenen Pläne aus

Aras Bacho | Veröffentlicht 07.09.2016
Aras Bacho

Die AfD, Alternative für Deutschland, ist eine Partei mit angeblich sinnvollen Plänen für Deutschland. Die AfD wurde am 6. Februar 2013 gegründet....

Karim S. aus Aleppo erzählt euch seine Geschichte

Aras Bacho | Veröffentlicht 31.08.2016
Aras Bacho

Karim S., 23 Jahre alt, kommt aus Aleppo und lebt seit etwa 3,5 Jahren in Deutschland. Er lebt im Moment in Ostwestfalen Lippe und besucht täglich di...

Meuthen kann sich Unterstützung der NPD vorstellen

bp/dpa | Veröffentlicht 31.08.2016

Bei der Landtagswahl im Mecklenburg-Vorpommern wird mit einem starken Zuwachs für die AfD gerechnetDer AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen kann sich vorste...

Deutschland wäre schöner ohne NPD und AfD

Aras Bacho | Veröffentlicht 30.08.2016
Aras Bacho

Deutschland ist eines der friedlichsten Länder der Welt, aber wie jeder weiß, gibt es überall schlechte Menschen, die negativen Wegen folgen. Ich s...

Viele Jugendliche hätten nichts dagegen, von einem Diktator regiert zu werden - und daran sind wir alle schuld

The Huffington Post | Sebastian Christ | Veröffentlicht 15.08.2016

Manche fragen sich in diesem völlig wahnsinnigen Sommer 2016, wie es so weit mit unserer Demokratie kommen konnte. Warum die AfD bei der Landtagsw...

AfD-naher Richter verbietet NPD-Kritiker das Wort

The Huffington Post | Susanne Klaiber | Veröffentlicht 06.06.2016

Es ist eine heikle Geschichte. Die Kurzfassung: Ein Richter, der sich für die rechtspopulistische AfD engagiert, verbietet einem Kritiker der rec...

Studie zeigt: AfD-Sympathisanten sind Top-Verdiener

Veröffentlicht 01.05.2016

Knapp 34 Prozent aller AfD-Sympathisanten gehören zum reichsten Fünftel der Bevölkerung, fand eine Studie im Aufrag der "Welt"In diesem Punkt unter...

Nach Auflösung der rechtsextremen Saar-AfD: Höcke sorgt mit Facebook-Kommentar für Eklat

The Huffington Post | Michael Gruber | Veröffentlicht 29.03.2016

Björn Höcke kritisiert die Auflösung der Saar-AfD aufgrund von rechtsextremen Kontakten Die Entscheidung der AfD-Spitze zeige, dass die Partei noch...

So "bedankt" sich ein NPD-Politiker, dem Flüchtlinge das Leben gerettet haben

The Huffington Post | Benjamin Reuter | Veröffentlicht 22.04.2016

...

Bericht: NPD-Politiker hat einen schweren Unfall - und Flüchtlinge retten ihm das Leben

The Huffington Post | Michael Gruber | Veröffentlicht 22.04.2016

...

Polizist postet "Heil Hitler" - und es hat keine Konsequezen

The Huffington Post | Benjamin Prüfer | Veröffentlicht 21.03.2016

Polizisten in Sachsen und Thüringen fielen mehrmals durch Kontakte ins rechte Milieu aufWiederholt wurden Rechten Interna zugespieltDiese Vorfälle h...

Wie die NPD in einer hessischen Kleinstadt ein beängstigender Wahl-Coup gelang

Welt.de | Veröffentlicht 17.03.2016

Gefunden bei: Welt.de Darum gehts: In der hessischen Kleinstadt Bündigen kam die NPD bei den Kommunalwahlen auf beängstigende 10 Prozent. Viele B...

Warum Links- und Rechtsextremismus nicht das Gleiche ist

John Stanley Hunter | Veröffentlicht 16.03.2016
John Stanley Hunter

Im öffentlichen Diskurs um Rechtsextremismus wird oft der Linksextremismus zum Vergleich herbeigezogen. Beide seien einander angeblich näher als der politischen Mitte, wie bei einem Hufeisen, wo die Enden einander auch näher sind als der Mitte.

Wählengehen ist praktischer Antifaschismus

Norbert Müller | Veröffentlicht 10.03.2016
Norbert Müller

Wählengehen, das zeigen nicht nur die Ergebnisse vom Wochenende in Hessen, ist notwendig um den braunen Spuk in den Parlamenten einzudämmen oder im besten Fall zu verhindern. Oder um es negativ zu wenden, wer nicht wählen geht, akzeptiert bewusst oder unbewusst ein gutes Abschneiden von AfD bis NPD und macht sich damit ein Stück weit mitschuldig.

Nazis rächen sich für ein "Hitler Waxing" an dieser Friseurin - sie tut das einzig Richtige

The Huffington Post | MIchael Gruber | Veröffentlicht 09.03.2016

Ursula Gresser startet eine Kampagne gegen Rechts Die Friseurin sammelt Spenden für Aussteiger aus der Nazi-SzeneDann wird sie von Nazis bedroht - we...

Demokratie ist nervig - aber das Beste, was wir haben

Dr. Karl-Heinz Brunner | Veröffentlicht 09.03.2016
Dr. Karl-Heinz Brunner

Demokratie ist anstrengend. Sie kostet Zeit. Wenige Tage vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt ist es dennoch wichtiger denn je daran zu erinnern, wie wichtig letztendlich eben doch jede einzelne Stimme ist.

Warum ein NPD-Verbot sinnvoll ist

Nuray Hanim Atila | Veröffentlicht 08.03.2016
Nuray Hanim Atila

Die ersten Tage des NPD-Verbotsverfahrens liegen nun hinter uns und ob es für ein Verbot der Partei reichen wird, bleibt vorerst offen. Ein Parteiverbot gab es zuletzt 1956, bei dem die "Kommunistische Partei Deutschlands" (KPD) verboten wurde.