Mehr

Luftverschmutzung

Pariser fahren zurzeit kostenlos mit Bus und Bahn - dahinter steckt ein beunruhigender Grund

ck/ dpa | Veröffentlicht 07.12.2016

Die Stadt Paris kämpft gegen die schlimmste Luftverschmutzung seit zehn JahrenSeit Dienstag fahren Pariser deshalb kostenlos mit den öffentlichen Ve...

Einzigartige Abwrackprämie: Diese deutsche Stadt bezahlt Fahrer dafür, ihre Mopeds zu verschrotten

dpa | Lena Müssigmann | Veröffentlicht 02.10.2016

Um gegen Luftverschmutzung vorzugehen, hat die Stadt Tübingen eine Abwrackprämie für Mofas, Mopeds und Roller eingeführtWer Luftreinhaltung ernst ...

Diese begrünten Wände können die Luft in Großstädten massiv verbessern

The Huffington Post | Catherina Kaiser | Veröffentlicht 14.08.2016

Wie lässt sich die Luft, die Menschen in urbanen Zentren Tag für Tag einatmen, säubern? Diese Frage beschäftigt Stadtplaner, Biologen und Entrepre...

Kampf gegen Smog: Dieser Turm reinigt die Luft in verschmutzten Großstädten

The Huffington Post | Simone Hölzermann | Veröffentlicht 06.07.2016

Bringen diese Türme Rettung für verschmutzte Großstädte? Ein niederländischer Designer hat Luftreiniger gebaut, die besonders leistungsfähig sei...

Amsterdam will sauberer werden - mit dieser genialen Idee

The Huffington Post | Catherina Kaiser | Veröffentlicht 17.06.2016

Amsterdam hat in einigen Umweltfragen bereits richtungsweisende Entscheidungen getroffen, die als Vorbild für andere europäische Städte dienen. Vie...

Diese furchtbaren Folgen kann Luftverschmutzung für die Psyche von Kindern haben

The Huffington Post | Casey Williams | Veröffentlicht 16.06.2016

Diese Studie ist ein weiterer Beweis dafür, dass Luftverschmutzung weltweit zu ernstzunehmenden Gesundheitsproblemen führt. Einer aktuellen Studi...

So hilft ausgerechnet Smog gegen ein großes Umweltproblem

weather.com | Veröffentlicht 25.04.2016

Gefunden bei: weather.com Darum geht's: Vor allem die Großstädte in Asien ersticken im Smog. In Indien und in China kämpfen die Regierungen gege...

Neue Umweltzonen: In diesen Städten droht vielen Autos Fahrverbot

The Huffington Post | Elisabeth Kagermeier | Veröffentlicht 10.04.2016

Umweltminister wollen blaue Plakette und neue Umweltzonen einführenZiel ist die Reduzierung der SchadstoffbelastungMessungen zeigen, welche Städte v...

Darum solltet ihr Raumsprays und Deodorants aus eurem Haus verbannen

The Huffington Post | Katharina Geiger | Veröffentlicht 22.02.2016

Fabrikrauch, Feinstaub und Abgase in der Luft - ein weltweites Problem, das man schon seit Jahrzehnten versucht einzudämmen. Laut der Weltgesundheit...

Kein Witz: Chinesen kaufen jetzt "frische Luft" aus Kanada

HuffPost Video | Veröffentlicht 19.12.2015

Nachdem kurz vor der Klimakonferenz in Paris die Feinstaubwerte in China explodierten, hatten zwei kanadische Geschäftsmänner eine lukrative Idee: F...

Schmutzige Dunstglocke: Erstmals Smog-Alarmstufe "Rot" in Peking ausgerufen

HuffPost Video | Veröffentlicht 09.12.2015

Es ist das erste Mal seit dem Erlass der neuen Smog-Vorschriften 2013, dass in Peking die höchste Alarmstufe "Rot" ausgerufen wurde. Die US-Botschaft...

"Wir sind die letzte Generation, die den Klimawandel stoppen kann"

Christian Friis Bach | Veröffentlicht 09.12.2016
Christian Friis Bach

Der Klimawandel betrifft nicht nur allein die Arktis; er ist jetzt schon in allen Teilen der Erde zu spüren. Wenn sich das Reflektionsvermögen der arktischen Oberfläche verringert, führt das nicht nur zu einer weiteren lokalen Erwärmung und Schmelze, sondern hat auch einen weitreichenden Effekt auf die Höhe des Meeresspiegels und die Temperaturen weltweit.

"Wie der Weltuntergang": Schlimmster Smog des Jahres raubt Peking die Luft

Huffpost Video | Veröffentlicht 01.12.2015

Über Peking hängt eine schmutzige Dunstwolke, die den Himmel verdüstert. Sie raubt den Einwohnern der chinesischen Hauptstadt nicht nur den Atem, s...

Eine Stadt hat den Autoverkehr für zwei Wochen verboten. So sah sie danach aus

The Huffington Post | Gina Louisa Metzler | Veröffentlicht 22.09.2015

70 Jahre nach Ende des zweiten Weltkriegs hat China Anfang September zum ersten Mal die japanische Kapitulation mit einer gigantischen Militärparade ...

"Dirty Delhi" - Die "gefährlichste Luft der Welt?

Dr. Ronald Meinardus | Veröffentlicht 07.06.2016
Dr. Ronald Meinardus

Immer häufiger finden Berichte über verheerende Umweltprobleme in die Medien und relativieren das Bild vom Anlageparadies Indien. Im Brennpunkt steht die Hauptstadt Neu Delhi. In internationalen Medien heißt sie auch „Dirty Delhi", „Smog-Hauptstadt der Welt" oder „Gaskammer Delhi".

Das sind die schmutzigsten Städte Europas

Huffington Post | Katja Schwarz | Veröffentlicht 21.02.2015

Weltweit sterben jedes Jahr Hunderttausende, vielleicht Millionen Menschen an den Folgen von Luftverschmutzung. Feine Staubpartikel fügen der Lunge S...

Drecksluft - Umweltministerin legt besorgniserregende Zahlen zur Luftqualität vor

tof | Veröffentlicht 19.08.2014

Deutschland bekommt das Problem mit der Luftverschmutzung nicht wirklich in den Griff. In den städtischen Ballungsräumen bleibt die Belastung der At...

Luftverschmutzung kostet jährlich 7 Millionen Menschen das Leben

lk/dpa | Veröffentlicht 25.03.2014

GENF - Etwa sieben Millionen Menschen jährlich sterben nach einer neuen Analyse der Weltgesundheitsorganisation (WHO) infolge der weltweiten Luftvers...

Pariser bekommen kostenlose Elektroautos

zie/dpa | Veröffentlicht 13.03.2014

PARIS – Es herrscht dicke Luft in Frankreich. Und das nicht, weil Deutschland sein Nachbarland im Wirtschaftswachstum abgehängt hat. Eine besorgni...

Peking dankt: Fürs sparsame Feuerwerk

sk/dpa | Veröffentlicht 31.01.2014

PEKING - Die Stadtregierung von Peking hat sich für ein sparsames Feuerwerk zum Beginn des Jahres des Pferdes bedankt. Weil die Bürger in diesem Jah...

Wie China langsam seine BIP-Abhängigkeit bekämpft

Moritz Sanner | Veröffentlicht 14.02.2014
Moritz Sanner

Die jüngsten Horrormeldungen über die Luftverschmutzung in Shanghai sorgen hierzulande mal wieder für Gesprächsstoff über den miserablen Stand der Umwelt in China. Die KP erkennt diese Probleme natürlich auch und sieht nicht tatenlos zu, wie sich das Land langsam, aber sicher selbst erstickt oder in Gift ertränkt.