Konzentrationslager

Erinnerungskultur ist kein politischer Exorzismus

Konstanze Sailer | Veröffentlicht 06.04.2017
Konstanze Sailer

Zu den grauenhaftesten Tatbeständen unserer jüngeren Geschichte zählt das infernalische Faktum, dass während des Holocaust mehr als 1,5 Millionen Kinder ermordet wurden.

Umbenennungsstreit um Wiener Heldenplatz. Eine Groteske

Konstanze Sailer | Veröffentlicht 26.02.2017
Konstanze Sailer

Wien. Der österreichische Kulturminister schlägt eine Umbenennung des Platzes vor der Wiener Hofburg vor. Dies sei gar nicht nötig, meint die Kunstinitiative „Memory Gaps ::: Erinnerungslücken" in einem offenen Brief an den Minister.

Erinnerungsdefizite von Hamburg bis München und Wien

Konstanze Sailer | Veröffentlicht 12.02.2017
Konstanze Sailer

Nach zahlreichen Menschen, die vor etwa acht Jahrzehnten in einem Naheverhältnis zum NS-Regime gestanden waren, sind heute immer noch Straßen in Hamburg, München, Wien und zahlreichen anderen Städten in Deutschland und Österreich benannt.

Nach Ausladung: Höcke will KZ-Gedenkstätte trotzdem besuchen

HuffPost Video/tg | Veröffentlicht 27.01.2017

Der umstrittene AfD-Politiker Björn Höcke ist zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am Freitag von der KZ-Gedenkstätte Buchenwald au...

In einem Becher aus Auschwitz wurde ein geheimes Versteck gefunden

The Huffington Post | Sarah Ann Harris | Veröffentlicht 27.09.2016

Mitarbeiter des Museums Auschwitz-Birkenau machten eine außergewöhnliche Entdeckung, als sie Arbeiten an einem der 12.000 Geschirrstücke aus dem Ko...

Was Hacker auf der Seite einer KZ-Gedenkstätte zeigen, ist widerlich

tof/dpa | Veröffentlicht 08.05.2015

Am Gedenktag zum Ende des Zweiten Weltkriegs haben Hacker auf der Internetseite der KZ-Gedenkstätte Mauthausen Kinderpornos platziert. Die Seite ...

Wegen dieses T-Shirts hat eine bekannte Modemarke jetzt mächtig Ärger

Huffington Post | Susanne Klaiber | Veröffentlicht 10.02.2015

Gedankenlos. Stillos. Geschmacklos. Oder gut gemeint und voll daneben gegangen. Irgendwas davon oder alles zusammen ist das, was die Kleiderfir...

Gauck: "Es gibt keine deutsche Identität ohne Auschwitz"

Huffington Post | Kathrin Witsch | Veröffentlicht 27.01.2015

"Heute vor 70 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz durch Soldaten der Roten Armee befreit. Vor bald 20 Jahren versammelte sich der Bundestag...

So viel Faschismus steckt wieder in den Köpfen der Deutschen

Huffington Post | Sebastian Christ | Veröffentlicht 03.11.2014

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben einige Unbelehrbare das Tor mit dem Schriftzug „Arbeit macht frei“ der KZ-Gedenkstätte Dachau gestohle...

Kussmund vor der Gaskammer - Selfies aus Auschwitz werden zum traurigen Trend

dpa | Eva Krafczyk | Veröffentlicht 21.04.2015

Auf Twitter nennt sie sich "Princess Breanna" - und seit ihrem Besuch im ehemaligen deutschen Vernichtungslager Auschwitz hat der Teenager aus dem US-...

"Für die Deutschen haben die Konzentrationslager nie existiert" - Berlusconi greift EU-Kandidaten Martin Schulz an

ca/dpa | Veröffentlicht 26.04.2014

Italiens Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi hat den sozialdemokratischen EU-Kandidaten Martin Schulz angegriffen und dabei auch dessen deutsche Lands...

Revival der Nazi-Prozesse?

maboh/dpa | Veröffentlicht 18.12.2013

BERLIN - Deutschlandweit befassen sich 20 Staatsanwaltschaften mit neuen Ermittlungen gegen mutmaßliche frühere Wachleute des Konzentrations- und Ve...