Konflikt

Zustände wie im Gulag: Separatisten zwingen rund 10.000 Menschen in der Ostukraine zur Zwangsarbeit

anma/HuffPost Staff | Veröffentlicht 13.07.2017

Laut einem Medienbericht werden In der Ostukraine Häftlinge zur Sklavenarbeit gezwungen. Die Schilderungen erinnern an die unmenschlichen Zustände in sowjetischen Gulags. Ein baldiges Ende der dortigen Menschenrechtsverletzungen ist wegen der schwierigen politischen Lage in der Ukraine unwahrscheinlich.

Iran bezeichnet neuen saudischen Kronprinzen als "unreifen Teenager"

pt / dpa | Veröffentlicht 24.06.2017

Der iranische Ajatollah hat den neuen saudi-arabischen Kronprinzen als "unreifen Teenager" bezeichnetDer 31-jährige Mohammed bin Salman ist seit Mitt...

Die Welt redet nur über Syriens Diktator Assad – kaum einer achtet auf die perfiden Machenschaften seiner Frau

HuffPost Video | Niklas Scheuble & Jan David Sutthoff | Veröffentlicht 10.04.2017

Im Jahr 2012 wandten sich zwei Ehefrauen britischer UN-Botschafter in einer eindringlichen Botschaft an Asma al-Assad, die Frau des syrischen Dikators...

"Eine skandalöse Täuschung": So spitzt sich die Lage in den Niederlanden zu

Huffington Post | Babette Habenstein | Veröffentlicht 12.03.2017

Zwischen den Niederlanden und der Türkei ist keine Deeskalation in SichtDie Niederlande bezeichnen das Verhalten der türkischen Regierung als "inakz...

Trump startet ein neues atomares Wettrüsten mit Russland - und die Welt wird dafür bezahlen

Rep. Jim McGovern | Veröffentlicht 13.01.2017
Rep. Jim McGovern

Amerika verfügt über eines der beiden mächtigsten Atomwaffenlager der Welt. Auf Trumps jüngsten, waghalsigen Tweet, die USA sollten ihre „nuklearen Möglichkeiten ausbauen", reagiert die Welt angespannt. Und das alles nur Stunden nachdem Putin Russland dazu aufgerufen hat, seine Atomwaffen aufzurüsten.

Nach dem Fall vom Aleppo: Niemand kann den Sieg für sich reklamieren

Dr. Samer Abboud | Veröffentlicht 14.12.2016
Dr. Samer Abboud

Aleppo ist nun unter der vollen Kontrolle der syrischen Armee und verbündeter Milizen. Der Konflikt wird das Leben der Syrier auf verschiedenen Wegen noch für viele Generationen beeinflussen.

Nahost-Experte warnt vor einer Eskalation zwischen der Türkei und Russland

The Huffington Post | Jakob Fandrey | Veröffentlicht 30.11.2016

Der Nahost-Experte Abdel Mottaleb El-Husseini warnt vor den Folgen der Expansions-Pläne ErdogansDadurch könnte sich der Konflikt zwischen Türkei un...

Natürlich gehört der Islam zu Deutschland

Aras Bacho | Veröffentlicht 13.10.2016
Aras Bacho

Ich bin Jeside, 18 Jahre alt und finde, dass der Islam zu Deutschland gehört. Der Islam und ISIS haben ja nichts gemeinsam. Der IS tötet sogar Muslime, schlimmer geht es gar nicht.

"Wir dürfen nicht auf Russland hereinfallen" - Parteien streiten über richtigen Umgang mit Kreml

HuffPost Staff / till | Veröffentlicht 09.10.2016

Russland geht in der Syrien-Politik weiter auf Konfrontation und rüstet an der Nato-Grenze massiv auf Die deutschen Parteien streiten deshalb über d...

Die Kurden haben das Recht, gegen Erdogan zu demonstrieren

Aras Bacho | Veröffentlicht 08.09.2017
Aras Bacho

Köln 2016, Samstag 3. September: Mehr als 30.000 Kurden gingen in Köln auf die Straße, um gegen Erdogan zu demonstrieren. Dabei kommen diese Worte ...

Nordkorea: "Werden die USA in ein Häufchen Asche verwandeln"

ben/dpa | Veröffentlicht 22.08.2016

Der Ton zwischen Nordkorea und den USA wird wieder schärferDerzeit führen die USA und Südkorea eine Militärübung durch Wegen des Beginns eines...

"Du" oder "Sie"?

Marion Lemper Pychlau | Veröffentlicht 12.07.2017
Marion Lemper Pychlau

Wir verbringen immer mehr Zeit am Arbeitsplatz. Bestimmte Berufsgruppen lassen sogar aus Angst vor Entlassung immer häufiger ihre Urlaubstage verfallen. Wenn das Privatleben zu kurz kommt, liegt es nahe, seine Freunde am Arbeitsplatz zu suchen statt außerhalb.

Depression: Ich möchte mich endlich mir selbst stellen

Nora Fieling | Veröffentlicht 13.06.2017
Nora Fieling

Wie die meisten Depressiven, verhalte auch ich mich oft sehr angepasst, setze meine Wünsche anderen gegenüber nicht durch und habe Schwierigkeiten damit, "Nein" zu sagen - kurzum: Ich bin konfliktscheu.

Wie die alte Dame ihrem Chef Anstand beibrachte und das ohne Worte...

Dr. Dr.-Ing. habil. Gerhard Saeltzer | Veröffentlicht 04.06.2017
Dr. Dr.-Ing. habil. Gerhard Saeltzer

Trudi ist eine schwarze alte Dame, immerhin schon 13 Jahre alt, entspricht etwa einem Menschenalter von 91. Doch dieses sieht man dem Cocker Spaniel nicht an. Er ist ein temperamentvolles Paket voller Lebenslust und Humor, verspielt und am liebsten in der Familie. Mit ihrem Herrchen und Chef pflegte sie eine liebevolle Beziehung.

Parent Shaming: Warum ich mich für euch da draußen schäme!

Julia Thiem | Veröffentlicht 25.05.2017
Julia Thiem

Leute! Jeder Mensch ist anders! Jedes Kind ist anders! Jeder Erziehungsstil ist anders! Und wisst ihr was, ihr Alles-Besser-Wisser, Ständig-Recht-haben-Müsser: Das ist vollkommen in Ordnung so!! Es ist genauso „richtig" ein Jahr lang zu stillen oder „nur" vier Monate. Es ist „richtig", das Baby ständig zu tragen oder nicht.

Staatsfreie Räume als Schauplätze künftiger Konflikte?

Sonay Sarac | Veröffentlicht 17.05.2017
Sonay Sarac

Unsere gegenwärtige Zeit ist durch eine Vielzahl von Konflikten spannungsgeladen. In der medialen Berichterstattung dominieren vor allem Konflikte, die terroristische Hintergründe haben. Dass dabei aber weitaus mehr Konfliktpotentiale auf der Welt existieren als berichtet wird, liegt auf der Hand.

Wer nicht hören will, muss fühlen! Wir müssen wieder Zuhören lernen!

Jürg Montalta | Veröffentlicht 01.05.2017
Jürg Montalta

Kennen Sie diese Erfahrung? Sie erzählen, was Ihnen am Herzen liegt. Ihr Gegenüber unterbricht ab und zu Ihren Redefluss, gibt Ihnen Ratschläge, schildert in den buntesten Farben eigene Erlebnisse oder verweist auf Gelesenes, Gehörtes, Gesehenes, wohlgemerkt zu Ihrem Thema. Sie mutieren ungewollt zum Zuhörer und Ihr Anliegen bleibt auf der Strecke.

Warum sich die EU nicht von Putin einschüchtern lassen sollte

Mikheil Sarjveladze | Veröffentlicht 10.04.2017
Mikheil Sarjveladze

Die Niederlage der Sowjetunion war das historische Trauma für viele Russen, weil sie sich vor der Welt gedemütigt gefühlt haben. Der Zerfall der Sowjetunion war quasi die Niederlage des russischen imperialen Denkens, das die Generationen ohne demokratische Traditionen prägte.

Mut zum schwierigen Gedanken Europa zu gestalten

Prof. Dr. Eva Heidbreder | Veröffentlicht 09.04.2017
Prof. Dr. Eva Heidbreder

Der bestechende Vorteil der Gedanken, die schon Macht haben, ist die Sicherheit, dass wir sie kennen. Nationalismus und Abschottung sind die beiden Gedanken, die momentan solche Sicherheit verbreiten. Ein ebenso verlockender wie gefährlicher Trugschluss.

In diesem Land will die EU Flüchtlinge verhindern - und versagt trotzdem

Charles M. Huber | Veröffentlicht 03.03.2017
Charles M. Huber

Die EU redet von Fluchtursachenbekämpfung und Klimaschutz. Oft erreicht man mit so manchen Maßnahmen jedoch das Gegenteil. Expertisen werden nicht immer vor Ort durchgeführt, Gespräche nicht immer mit neutralen Ansprechpartnern geführt.

Die Weihnachtsanekdote 1: Über Obama, Putin, Erdogan und die Welt-Volksabstimmung

Dr. Dr.-Ing. habil. Gerhard Saeltzer | Veröffentlicht 14.12.2016
Dr. Dr.-Ing. habil. Gerhard Saeltzer

Es lebten einmal auf der weiten Erde drei große und mächtige Herrscher, Putin im Osten, Erdogan im Südosten und Obama im Westen. Zwischen Putin und Erdogan war ein fürchterlicher Streit ausgebrochen.

"Deutschland ist Wirtschaftsmotor und Stabilitätsanker in Europa"

Mark Hauptmann | Veröffentlicht 11.12.2016
Mark Hauptmann

Noch nie hatten so viele Menschen in Deutschland einen Job, noch nie waren die Arbeitslosenzahlen so niedrig. Ich bin zuversichtlich, dass wir in den nächsten 25 Jahren des vereinten Deutschlands die Unterschiede in Ost und West auf ein Minimum verringern werden.

2034: So könnte der Dritte Weltkrieg aussehen

Artyom Lukin | Veröffentlicht 27.11.2016
Artyom Lukin

Sollte der nächste Weltkrieg ausbrechen, dann wird dies höchstwahrscheinlich in Asien passieren. Auslöser wird ein Zusammenstoß zwischen dem amtierenden Hegemon, den USA, und seinem größten Herausforderer, China, sein.

Solch ein Russen-Oldtimer wurde über Türkei abgeschossen

HuffPost Video | Veröffentlicht 26.11.2015

Die Maschine, die das türkische Militär vom Himmel geholt hat war eine Rarität. Die Kampfjets des Typs Suchoi SU-24 sind seit mehr als 40 Jahren im...

Geplante Provokation? Putin ordnet plötzliches Militärmanöver an

ben/dpa | Veröffentlicht 07.09.2015

Es sieht ganz nach einer geplanten Provokation aus: Mit einem unangekündigten Militärmanöver prüft Russland die Gefechtsbereitschaft seiner Truppe...