Kirche

15-Jährige im Vatikan entführt – ihr Bruder kämpft immer noch gegen das Schweigen der Kirche

HuffPost | Niklas Scheuble | Veröffentlicht 22.08.2017

Vor 24 Jahren verschwand Emanuela Orlandi spurlosIhr Bruder ist sich sicher, dass jemand im Vatikan mehr zu dem Fall weißPapst Johannes Paul II. und ...

Liebe "Zeit", ihr wollt für Toleranz kämpfen - und bietet ausgerechnet einem Vordenker der neuen Rechten ein Forum

HuffPost | Sebastian Christ | Veröffentlicht 18.07.2017

Liebe Redaktion der "Zeit", manchmal lohnt es sich, einen Blick ins Internet zu werfen. Das habt ihr offensichtlich nicht getan, als ihr für e...

Christliche Werte und christliche Normen: Zwei Paar Schuhe

Jan-Ulrik Heydorn | Veröffentlicht 09.07.2017
Jan-Ulrik Heydorn

Normen, die nur für Christen gelten können, wurden in Teilen für die Ablehnung der Homoehe bemüht. Daran ist vieles falsch. Ein Plädoyer für klarere Definitionen.

Umstrittener Kirchenführer: Kardinal Joachim Meisner ist tot

HuffPost Staff / jg | Veröffentlicht 05.07.2017

Der deutsche Kardinal Joachim Meisner ist gestorbenDer frühere Erzbischof von Köln starb während seines Urlaubs im Alter von 83 JahrenMeisner war d...

Wladimir der Große: Die orthodoxe Kirche in Russland will die Monarchie wiedereinführen

HuffPost | Boris Reitschuster | Veröffentlicht 04.07.2017

Nur Präsident zu sein ist eigentlich viel zu wenig für jemanden wie Wladimir Putin, der sich gerne als "Nationaler Führer" feiern lässt. Die orthodoxe Kirche will ihn also gern zum König machen.

Verträge sind einzuhalten! Was verbirgt sich tatsächlich hinter den Staatsleistungen?

Margaret Horb | Veröffentlicht 26.06.2017
Margaret Horb

Die Debatte um die Staatsleistungen der Bundesländer an die Kirchen ist von Emotionalität und zahlreichen Kontroversen tief geprägt. Warum eigentlich? Es handelt sich doch nur um Verträge zwischen Kommune oder Land und unseren Kirchen, die von beiden Seiten erfüllt werden.

Akzeptanz funktioniert nur durch Respekt vor dem Eigenen

Elias I. | Veröffentlicht 23.06.2017
Elias I.

In einer Welt, die kulturell und religiös immer bunter wird, ist es unabdingbar, dass wir Menschen lernen uns in unserer gottgegebenen Verschiedenartigkeit nicht nur zu tolerieren, sondern auch zu akzeptieren

Wissenschaftler wollen herausgefunden haben, wie Jesus Christus als Kind aussah

HuffPost | Marie-Theres Rüttiger | Veröffentlicht 20.06.2017

Forensiker der Polizei in Italien glauben jetzt, dass sie das Gesicht von Jesus Christus im Kindesalter genau rekonstruieren konnten. Die Forscher...

56 Jahre nach ihrem Tod: Als ein Kardinal den Sarg einer Frau öffnet, ist er sicher, dass er eine Heilige vor sich hat

HuffPost | Christine Riemann | Veröffentlicht 19.06.2017
Weiterlesen: Kirche, Nachrichten, Tod, News

Die Ordensschwester Katharina Labouré verstarb im Jahr 1876 und wurde in Frankreich begraben. Weil Labouré seliggesprochen werden sollte, ließ der ...

Menschen des neuen Weges: Warum sie glauben und echte Macher sind

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 05.06.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

Die Nachfolger Jesu wurden auch „Menschen des neuen Weges" genannt. Neue Wege geht auch Papst Franziskus, der Klartext in einfachen Worten spricht und eine Kirche vertritt, die verbinden soll, was in der Welt aus den Fugen geraten ist.

Verwirrung beim Kirchentag: Wer ist der mächtigste Mann der Welt, Obama oder Merkel?

HuffPost | Uschi Jonas | Veröffentlicht 25.05.2017

Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche, hat im Rahmen des Kirchentags am Donnerstag mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Ex-...

Das ist Schwester Andrea - in ihrer Freizeit geht sie einem heißen Hobby nach

HuffPost Staff/silo | Veröffentlicht 11.05.2017

Die freiwillige Feuerwehr im hessischen Rüdesheim hat seit drei Jahren ein ganz besonderes Teammitglied. Die Benediktinerin Schwester Andrea Staderma...

Flüchtling wohnt im Keller einer Kieler Kita - dann gehen die Eltern auf die Barrikaden

HuffPost Staff/silo | Veröffentlicht 28.04.2017

In Schleswig-Holstein gibt es Wirbel um die Unterbringung eines FlüchtlingsIm Keller einer Kita der Gemeinde Flintbek war bis vor kurzem ein Mann aus...

Rezension zu "Fürchtet euch" von Wiley Cash

Annette Traks | Veröffentlicht 23.04.2017
Annette Traks

Ben und Julie Hall wohnen mit ihren Söhnen Jess (9) und Christopher (13) in dem kleinen Ort Marshall im Madison County / North Carolina. Die dortig...

Open Doors: Christliches Hilfswerk zwischen Islamkritik und Nächstenliebe

The Huffington Post | Susanne Klaiber | Veröffentlicht 18.03.2017

Die Organisation Open Doors gibt an, sich für verfolgte Christen einzusetzenExperten sehen Veröffentlichungen des christliche Hilfswerks jedoch mit ...

Das ist passiert, als ich einem Obdachlosen in Hamburg eine Unterkunft verschaffen wollte

Max Bryan | Veröffentlicht 17.03.2017
Max Bryan

Die Kirchen haben mich am meisten enttäuscht. Ich habe 250 Pastoren angeschrieben und sie um Hilfe gebeten. Nur 50 meldeten sich zurück. Entweder hatten sie keinen Platz oder bekamen keine Baugenehmigung von der Stadt. Andere wiederum hatten seltsame Ausreden.

Bundestag kann Staatsleistungen beenden - theoretisch

Oliver Lippert | Veröffentlicht 15.03.2017
Oliver Lippert

Bei den sogenannten Staatsleistungen an die Kirchen handelt es sich um jährliche Zuwendungen fast aller Bundesländer - ausgenommen Bremen und Hambur...

"Der Karneval ist vorbei!" Papst Franziskus vier Jahre im Amt

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 11.03.2017
Weiterlesen: Blogs, Papst, Kirche, News
Dr. Alexandra Hildebrandt

Am 13. März 2017 ist Papst Franziskus vier Jahre im Amt. Von Beginn an lag ihm sehr daran, dass der radikale Wandel an der Spitze der Kirche sichtbar sein sollte.

"Weiche, Dämon": In Polen erlebt der Exorzismus ein verstörendes Revival

Nadine Wojcik | Veröffentlicht 03.03.2017
Nadine Wojcik

Es ist 10 Uhr morgens, als ich die Festwiese erreiche. 20.000 Menschen wiegen sich zu den Worten von Prediger John Baptist Bashobora aus Uganda, manche mit gesenktem Kopf und geschlossenen Augen, manche mit forderndem Blick: „Jetzt komm schon, heiliger Geist!"

Papst kürzt Strafen für pädophile Priester

Oliver Lippert | Veröffentlicht 25.02.2017
Oliver Lippert

Der Papst hat die Strafen für pädophile Priester gekürzt - inklusive einem, der eine Strafe in Höhe von lebenslangen Beten bekommen hat. Für den ...

Kardinal Reinhard Marx im HuffPost-Interview - Video

HuffPost Video | Cherno Jobatey | Veröffentlicht 07.03.2017

Wie schaut man nach vor in diesen Tagen? Das Jahr ist ja noch relativ jung, aber es ist schon unfassbar viel passiert. Vieles verändert sich, sicher...

Seit 30 Jahren lebt er allein im Wald – aber die meisten kennen nur das Dorf, das er gebaut hat

The Huffington Post | Pablo Alberti & Louisa Heller | Veröffentlicht 22.12.2016

Wir liefen zwanzig Minuten durch den Wald und folgten dem selbstbemaltem Wegweiser, mit der Aufschrift Mariental. Als wir ankamen, sahen wir sieben h...

Der Reformationstag erinnert an dunkle Zeiten

Bernd Zeller | Veröffentlicht 01.11.2016
Bernd Zeller

2016-10-30-1477827759-9868775-HP_Reformationstag.jpg

Reformationsjubiläum im Live-Stream: So seht ihr den Festakt online - Video

cho/dpa | Veröffentlicht 31.10.2016

Die Evangelische Kirche startet in das ReformationsjubiläumVor fast 500 Jahren reformierte Luther die KircheDas Zweite überträgt den FestaktIm Vide...

Warum ihr heute in einem Jahr ausnahmsweise alle zu Hause bleiben könnt

The Huffington Post | Jan Sigel | Veröffentlicht 31.10.2016

Der Reformationstag wird bundesweiter FeiertagAnlass ist der 500. Geburtstag des Wendepunkts der KirchengeschichteWer seinen Urlaub richtig legt, kann...