Job

Seit zwei Tagen ist Kandidatin Elena bei "Love Island" zu sehen - jetzt hat sie ihren Job verloren

HuffPost / ame | Veröffentlicht 13.09.2017

"Love Island"-Kandidatin Elena hat ihren Job beim Mobilfunkanbieter "Swisscom" verlorenDer sehr wahrscheinliche Grund dafür: ihr Verhalten in der RTL...

"Altenpflegerin ist mein Traumjob, aber ich komme kaum über die Runden"

Refinery29 | Edith Löhle | Veröffentlicht 14.08.2017

Rollatortanz, Rosamunde Pilcher auf der großen Leinwand oder Candle-Light-Dinner für den Seniorenflirt. Wenn Janine von ihrem Arbeitsalltag erzählt, dann lächelt sie sanft.

Dranbleiben: Damit Scheitern nicht Schule macht

Michael Sudahl | Veröffentlicht 08.08.2017
Michael Sudahl

Matthias Härzschel kreiert sich immer wieder sein Scheitern. Der erfolgreiche Sportökonom war Geschäftsführer bei zwei Handball-Bundesligisten (Damen und Herren) und einem Fußball-Zweitligisten (Herren).

Nachdem ein US-Polizist ein Foto mit einem widerlichen Spruch gepostet hat, verlor er seinen Job

HuffPostStaff / mtr | Veröffentlicht 03.08.2017

Der Polizei in den USA wird oft vorgeworfen ein Problem mit Rassismus zu haben. Nun musste der US-Polizist Wayne Welsh aus Estherwood, Louisiana unehrenhaft zurücktreten, nachdem er ein deutlich rassistisches Bild auf Facebook geteilt hat. Dieser Fall soll in einer Reihe von Entlassungen wegen Rassismus stehen. Die US-Polizei scheint vermehrt Maßnahmen gegen dieses Problem in ihren Reihen zu ergreifen.

9 falsche Verhaltensweisen am Arbeitsplatz, die dich schnell den Job kosten können

Dr. Travis Bradberry | Veröffentlicht 24.07.2017
Dr. Travis Bradberry

Wir alle haben schon einmal Geschichten darüber gehört oder sogar selbst miterlebt, wie manche Leute in der Arbeit echt komische Dinge tun. In Wahrheit braucht man jedoch gar nicht einmal einen Stuhl aus dem Fenster werfen oder einfach inmitten einer Präsentation den Raum verlassen, um seiner Karriere irreparable Schäden zuzufügen.

Wie du deine Träume lebst

Alexandra Busch | Veröffentlicht 16.07.2017
Weiterlesen: Blogs, Leben, Job, News
Alexandra Busch

Die Karriereleiter hochgeklettert, vom Manager zum Director, Mitglied der Geschäftsleitung, ein tolles Auskommen, tolles Image: für viele der Traum! Wirklich? Das habe ich mich am Ende gefragt, ist das wirklich mein Traum oder sollte ich die Erfüllung nicht ganz woanders suchen?

Haben Sie Spaß im Business?

Christian Walter | Veröffentlicht 08.07.2017
Christian Walter

Ich stellte mir diese Frage letzten Dienstag, als ich einem Seminar für Verkaufstraining und Kommunikation beiwohnte. Zugegeben: Ich hatte mich darauf gefreut und war gespannt darauf, zu lernen. Warum sollte man auch sonst einem solchen Treffen beiwohnen, wenn nicht, um etwas aus dem Ganzen mitzunehmen, nicht wahr?

Politisches Antidepressivum: Das Grundeinkommen

Nora Fieling | Veröffentlicht 24.06.2017
Nora Fieling

Während mein Lebenslauf aufgrund von langen Krankheitszeiten, Arbeitslosigkeit und Gelegenheitsjobs ziemlich zerstückelt ist, ist der meines Freundes geradlinig: Schule, Abitur, Studium, Arbeit.

Selbstbewusste Eltern sind leistungsfähiger im Job

Anja Herzberg | Veröffentlicht 01.06.2017
Anja Herzberg

Selbstbewusste Eltern sind leistungsfähiger im Job - wie Unternehmen berufstätige Mütter und Väter beim täglichen Balance-Akt unterstützen könn...

Ihr seid die Elite Deutschlands - also hört auf, wie die Irren zu arbeiten!

Olivier Schneller | Veröffentlicht 19.05.2017
Olivier Schneller

Privilegiert in unserer Gesellschaft sind diejenigen, die ausgezeichnet ausgebildet sind und überdurchschnittliche Fähigkeiten besitzen. Das sind die, denen auf dem Arbeitsmarkt in der Regel alle Türen offen stehen.

Re:publica 2017 und der gefährliche Trend zum "Work-Life-Blending"

Prof. Christian Scholz | Veröffentlicht 09.05.2017
Prof. Christian Scholz

In Berlin steht wieder einmal die re:publica auf dem Programm, eine Veranstaltung mit lauter tollen und hippen Menschen. Bereits ein erstes Durchblättern des Programms zeigt überall die gleiche Botschaft: Arbeit und Leben verschmelzen, die Technik in allen Facetten ist der Treiber, alles wird agil, flexibel und dynamisc

"Modekrankheit Burnout" - was es wirklich bedeutet, ausgebrannt zu sein

Louis Lewitan | Veröffentlicht 09.04.2017
Louis Lewitan

Es heißt, Burn-out sei die Epidemie des 21. Jahrhunderts. Das ist falsch. Richtig ist, Burn-out ist nicht ansteckend und kann jeden treffen. Burn-out ist keine Modeerscheinung. Es ist eine Krankheit, ein kontinuierlicher Raubbau an sich selbst.

Diese Krankheit ist genau so gefährlich wie Burnout - kaum ein Mensch kennt sie

Heinz Wyssling | Veröffentlicht 11.03.2017
Heinz Wyssling

"Meine Arbeit ist stressig." Diese Klage kennen wir alle. Wenn die Stressbelastung nicht abgebaut werden kann, entwickelt sie sich zu einem Burnout. Das gegenteilige Leiden macht (noch) wenig von sich reden - das Boreout.

"GNTM": Ich wünschte, Thomas Hayo hätte mir diesen Satz vor meinem ersten Job gesagt

Refinery29 | Lia Haubner | Veröffentlicht 22.02.2017

Das endlose Sommergefühl der sechs Wochen Schulferien sah ich als 16-Jährige ganz genau vor mir: durch die vierzehn Schlitze der Jalousie im Ablageraum einer mittelgroßen Filiale eines großen Unternehmens. Dort sortierte ich am Nachmittag die Papiere der vergangenen fünf Jahre.

10 Gründe, weshalb sich ein Unternehmen nach dem Vorstellungsgespräch nicht wieder meldet

Susan P. Joyce | Veröffentlicht 21.02.2017
Susan P. Joyce

Du hast Vorstellungsgespräche für eine tolle Stelle gehabt. Die Gespräche schienen gut zu laufen. Vielleicht hat dein Gesprächspartner gesagt, er oder sie würde sich auf die Arbeit mit dir freuen.

Sie wurde nach fünf Minuten wegen ihres Aussehens gefeuert - das hätte ihr Chef besser nicht getan - Video

HuffPost Video/tasc | Veröffentlicht 21.02.2017

Dass Chefs Frauen wegen ihres Aussehens bei Bewerbungen manchmal bevorzugen, ist keine Seltenheit. Dass die äußere Erscheinung aber auch ausschl...

5 Zeichen, dass ihr den falschen Job habt

freundin.de | Veröffentlicht 16.02.2017

Gefunden bei: Freundin.de Darum geht's: Bei der Arbeit verbringen wir einen Großteil unseres Lebens, oft mehr als mit unseren Liebsten. Doch woran...

Wenn ihr eure E-Mail mit diesem Wort beendet, bekommt ihr mit höherer Wahrscheinlichkeit eine Antwort

HuffPost Staff/hvk | Veröffentlicht 15.02.2017

Unbeantwortete Emails sind nervig. Ob Bewerbung, Entschuldigung - oder Terminanfrage, man hätte natürlich immer gerne sofort eine Rückmeldung. N...

Er schickte seinem Chef eine Krankmeldung - zurück kam eine schonungslos ehrliche Antwort - Video

HuffPost Video/lk | Veröffentlicht 07.02.2017

Es gibt normale Tage - und dann gibt es Tage, wie ihn Mark McLelland kürzlich erlebte. Der Brite wachte nach einer durchzechten Nacht auf und dachte,...

Kampf gegen die Verschwendung: Diese einfache Idee machte drei Freunde zu Millionären

The Huffington Post | Maximilian Marquardt | Veröffentlicht 24.01.2017

Auf der ganzen Welt versuchen Menschen, Mittel gegen die immense Lebensmittelverschwendung zu finden. Nur wenige aber sind dabei so erfolgreich wie di...

Wenn ihr dieses einfache Ritual einmal am Tag durchführt, werdet ihr im Job sofort erfolgreicher

The Huffington Post | Max Marquardt | Veröffentlicht 12.01.2017

Deutschland ist gestresst. Sechs von zehn Erwachsenen stehen unter enormen Druck, jeder Vierte gibt sogar an, häufig gestresst zu sein. Das geht aus ...

10 Dinge, die ich gelernt habe, nachdem ich ohne Plan B meinen Job kündigte

Quora.com | Veröffentlicht 12.01.2017

Dieser Text von Anna Lundberg erschien zuerst auf der Plattform Quora. Damit beantwortete Lundberg die Frage eines Nutzers, was die zehn Dinge sind, d...

Studie: Wenn du diesen Ausdruck benutzt, bekommst du, was du willst

HuffPost Staff/lk | Veröffentlicht 28.12.2016

Worte sind mächtig. Die Art, wie wir sie einsetzen, entscheidet darüber, was jemand über uns denkt, wie er sich uns gegenüber verhält - und ob er...

Ich bin dann mal unsichtbar

Rainer Runzer | Veröffentlicht 13.12.2016
Rainer Runzer

Harry Potter legt sich seinen Umhang um und verschwindet -- also nicht physisch, aber er ist plötzlich nicht mehr sichtbar. In der realen Welt völlig undenkbar, oder?

Diese simple Formel erklärt, warum gute Mitarbeiter kündigen - und die wenigsten Chefs kennen sie

The Huffington Post | Max Marquardt | Veröffentlicht 12.12.2016

Es gibt unterschiedlichste Gründe, warum gute Mitarbeiter kündigen. Doch schlechte Bezahlung, unzumutbare Arbeitszeiten oder ein miserabler Umgangst...