ιντερνέτ

Vernetzte Welt

Dr. Dr. phil. Immanuel Fruhmann | Veröffentlicht 24.06.2017
Dr. Dr. phil. Immanuel Fruhmann

Es ist Irrsinn zu glauben, oder sagen wir vorsichtiger, es spricht gerade nicht für hohe Intelligenz anzunehmen, dass Fakten für sich sprechen, dass also Fakten dies und das beim Betrachter nahelegen zu glauben, worauf er dann sein Wissen stützt.

Internet? Das war gestern!

Attila Schmidt | Veröffentlicht 15.06.2017
Attila Schmidt

Es stimmt schon. Ohne einen Internetzugang würden Sie diesen Artikel nicht lesen können. Doch das Internet - wie wir es kannten - löst sich vor unseren Augen auf. Der freie, offene und egalitäre Marktplatz der Ideen, des Irren, des Abgründigen, aber vor allem des Innovativen ist schon heute Vergangenheit. Das hat Gründe und es hat weitreichende Konsequenzen:

Eine Duisburgerin geht Blut spenden - danach stellt sich ihr Leben auf den Kopf

HuffPost Staff / jzi | Veröffentlicht 07.06.2017

Für eine 23-jährige Duisburgerin endet der Gang zur Blutspende in einer lebensverändernden Erkenntnis. OJ, wie sie sich auf Jodel nennt, fand h...

Peinlich oder sinnvoll? So gespalten reagieren die Medien auf Mays "Genug ist Genug"-Rede

HuffPost | Leonhard Landes | Veröffentlicht 05.06.2017

Die britische Premierministerin Theresa May hat mit einem 4-Punkte-Plan auf den Anschlag in London reagiertDie Medien loben die Politikerin dafür - o...

Es sieht aus wie ein hübsches Portraitfoto - doch wartet, bis ihr seht, was dahinter steckt

HuffPost | Maximilian Marquardt | Veröffentlicht 02.06.2017

Das Internet steckt doch immer wieder voller neuer Überraschungen. Insbesondere beim Thema Fotografie meint man, schon alles gesehen zu haben. Was...

Ohne vertrauenswürdige Medien ist die moderne Demokratie verloren

Mitchell Baker | Veröffentlicht 02.06.2017
Mitchell Baker

Eine gesunde Gesellschaft und ein gesundes Internet fußen auf denselben Grundvoraussetzungen: auf engagierten Individuen, die Dinge erschaffen, Probleme lösen und so letztlich unsere Umwelt gestalten.

Internet vorbei: Die 80er kommen wieder

Attila Schmidt | Veröffentlicht 27.05.2017
Weiterlesen: Web 3.0, Blogs, Internet, News
Attila Schmidt

Nein, keine Sorge, niemand außer ein paar kriminellen Subjekten oder staatlichen Kriegstheoretikern plant das Internet zu beschädigen. Aber es neigt sich seinem Ende zu Wir steuern mit rasender Geschwindigkeit in das Post-Web-Zeitalter und keinem fällt es bisher auf.

Auf Sizilien sprechen die G7-Staatschefs über Freihandel und Sicherheit - der größte Aufreger könnte aus Großbritannien kommen

HuffPost | Leonhard Landes & Josh Groeneveld | Veröffentlicht 26.05.2017

Beim G7-Gipfel in Sizilien werden die Staatschefs über Freihandel, Zuwanderungs- und Sicherheitspolitik streitenFür die größten Wirbel könnte all...

Ebay-Jahresstudie: Das ist der typische Ebay-Händler

Yvonne Bachmann | Veröffentlicht 23.05.2017
Yvonne Bachmann

Der Online-Marktplatz Ebay zählt neben Amazon zu einem der größten Verkaufsplattformen im Internet. Es wurden 1.037 Online-Händler nach ihren Erfahrungen mit Ebay befragt. Was halten die Händler, die ihre Produkte dort anbieten eigentlich von Ebay?

Was wir nicht mehr brauchen, ist Frontalunterricht - das Schulsystem muss sich verändern

Joachim von Kienitz | Veröffentlicht 21.05.2017
Joachim von Kienitz

Die Ausstattung der Schulen mit Computer und Internet ist nur der allererste Schritt. Der zweite Schritt muss eine Umstellung der Unterrichtskonzepte ...

Warum lauter Österreicher vom Arbeitsamt einen Job als Porno-Darsteller angeboten bekommen

HuffPost | Maximilian Marquardt | Veröffentlicht 19.05.2017

Zu einer äußerst peinlichen Panne ist es vor kurzem beim österreichischen Arbeitsmarktservice (AMS) gekommen. Dabei handelt es sich quasi um die Ag...

Globale Cyber-Attacke: Spur führt laut Experten nach Nordkorea

silo / dpa | Veröffentlicht 16.05.2017

Am Freitag hat eine Erpressungssoftware weltweit 200.000 Organisationen und Personen angegriffenExperten vermuten nun, dass der Angriff aus Nordkorea ...

Berichte: US-Geheimdienste ermitteln gegen russischen Software-Anbieter Kaspersky

HuffPost Staff/silo | Veröffentlicht 12.05.2017

US-Geheimdienste ermitteln gegen das russische Software-Unternehmen KasperskySie fürchten, dass Russland mithilfe der Software von Kaspersky die USA ...

Die 6 größten Fehler, die Du bei der SEO Onpage Optimierung machen kannst

Jan-Nicolas Kuhl | Veröffentlicht 06.05.2017
Jan-Nicolas Kuhl

Deine Webseite rutscht in den Suchmaschinen hinter die Konkurrenz zurück und Du hast keine Ahnung warum? Es könnte an diesen 6 Fehlern in Deiner Onpage Optimierung liegen.

Absurde Fake-News: Das saudische Fernsehen soll Merkels Haare verpixelt haben

HuffPost Staff / ll | Veröffentlicht 05.05.2017

Auf Twitter verbreitet sich ein Bild, wonach das saudische Fernsehen Kanzlerin Merkel verpixelt haben sollDer angebliche Grund: Merkel trug bei ihrem ...

Verbraucher: nicht einschüchtern lassen

Petra Neubauer | Veröffentlicht 29.04.2017
Petra Neubauer

Der Union Deutscher Verbraucher (UDV) werden zunehmend Fälle bekannt, bei denen sowohl Verbraucher wie auch Verbraucherschutzaktivisten in das Fadenkreuz unlauterer Geschäftemacher geraten.

Eine Frau postete dieses Bild ihrer Katze - und ahnte nicht, was sie damit auslösen würde

Huffpost Staff/lk | Veröffentlicht 18.04.2017

Das Internet ist schon erstaunlich: Manchmal posten Menschen eine eigentlich bedeutungslose Beobachtung und auf einmal entwickelt ihr Post ein Eigenle...

Hass-Kommentare: Zivilcourage statt Netz-Nannies

Clemens Schneider | Veröffentlicht 09.04.2017
Clemens Schneider

Mit dem jüngsten Gesetzentwurf zu Hasskommentaren öffnet die Bundesregierung eine Schleuse. Wir brauchen nicht noch mehr staatliche Aufsicht im Netz, sondern eine starke Zivilgesellschaft, die Hass und Verleumdung ächtet.

Sicherheit durch Netzdurchsetzung

Bernd Zeller | Veröffentlicht 06.04.2017
Bernd Zeller

2017-04-06-1491473808-1333472-HP_SicherheitdurchNetzdurchsetzung.jpg

"Es ist unerträglich mit dir" - im Netz tobt ein heftiger Shitstorm gegen "GZSZ"-Darstellerin

HuffPost Staff/ame | Veröffentlicht 02.04.2017

Sie ist noch nicht lange bei "GZSZ" und hat schon den ersten Shitstorm auf sich gezogen. Fans der RTL-Seifenoper beleidigen gerade die 23-jährige Sch...

So optimierst du den Pagespeed deiner Webseite in 4 Schritten

Jan-Nicolas Kuhl | Veröffentlicht 29.03.2017
Jan-Nicolas Kuhl

In der SEO Branche hört man einen Satz sehr häufig: „Optimiere für den Nutzer, nicht für Google und Co!". An diesem Satz ist auch etwas dran. Man sagt, dass es über 200 Rankingfaktoren bei Google gibt - und ein Großteil dieser Faktoren basiert auf Usersignalen.

5G - Zukunft des Mobilfunks

Oliver Lippert | Veröffentlicht 26.03.2017
Oliver Lippert

Ab dem Jahr 2020 sollen die ersten 5G-Netze für mobile Nutzer verfügbar sein. 5G ist der Nachfolgestandard von LTE und widmet sich nicht allein eine...

Perfide Masche: Wenn ihr gerade einen neuen Job sucht, fallt nicht auf diese Stellenangebote rein

dpa | Robert Maus | Veröffentlicht 15.03.2017

Es ist eine gemeine Masche: Internationale Betrügerbanden schalten gefälschte Stellenanzeigen in Internet-Jobbörsen oder versenden diese per E-Mail...

Warum wir Teenies den ganzen Tag online sind und warum das okay ist

Robert Campe | Veröffentlicht 12.03.2017
Robert Campe

Ein Leben ohne Smartphone? Kann ich mir nicht vorstellen. Wenn ich meines mal zu Hause vergesse oder absichtlich liegen lasse, damit es beim Sport nicht geklaut wird, fühle ich mich jedes Mal ... nun ja, nackt nicht gerade, aber es fehlt etwas.

Amazon-Ausfall: Tippfehler legt Server lahm und damit diverse Websites

dpa/cho | Veröffentlicht 03.03.2017

Der Grund für den Ausfall in Amazons Web-Service-Bereich am Dienstag ist bekanntEin Tippfehler hat die Probleme ausgelöstAmazon erklärt, wie man so...