Mehr


"Ich lasse nicht zu, dass du so über Muslime redest" - Warum ich so stolz auf meinen kleinen Jungen bin

Amy Wells  8.11.2017
"Muslime sind das Problem", meinte ein Schulkamerad meines Sohnes. Ich weiß nicht, wie eine Gruppe Fünftklässler darauf kam, im Sportunterricht...

"Wir haben sie nur benutzt" - wie ich in meinem Job jahrelang Sexismus und Missbrauch gefördert habe

David Zeff  6.11.2017
Gerne würde ich glauben können, ich hätte mich Frauen gegenüber zum größten Teil angemessen benommen. Aber ich bin nicht naiv genug,...

"Eine neue Form des Mobbing" - wie Erzieherinnen und Kindergärten von Eltern im Internet fertig gemacht werden

Melanie Augustin  6.11.2017
Als Erzieher ist es heutzutage kaum mehr möglich, sich auf die Bedürfnisse der Kinder zu konzentrieren, da einige Eltern ihre eigenen...

"Meine Kollegen haben die Schnauze voll": Immer mehr Pfleger verlassen Deutschland

Mevaip Beari  5.11.2017
Im Jahr 2016 gab es nach Angaben des Statistischen Bundesamts 2,9 Millionen pflegebedürftige Menschen in Deutschland. Experten schätzen,...

"Wie kurz vor dem Bürgerkrieg": Eine Spanierin schildert, wie sie die Krise in Katalonien erlebt

Isabella Manzano  28.10.2017
Was sich gerade in Katalonien abspielt, kommt mir vor wie ein schlechter Scherz. Die Katalanen müssen doch wissen, dass ihr Vorhaben zu...
Meine zwei Krebserkrankungen zeigten mir, wieso Karriere machen Zeitverschwendung ist

Meine zwei Krebserkrankungen zeigten mir, wieso Karriere machen Zeitverschwendung ist

Peter Holzer  28.10.2017
Ich habe zwei Anläufe gebraucht, um endlich ehrlich zu mir selbst zu sein. Nach meiner ersten Tumordiagnose mit anschließender Operation...
Meine Tochter nahm sich mit 16 Jahren das Leben - jeder soll wissen, wie das passieren konnte

Meine Tochter nahm sich mit 16 Jahren das Leben - jeder soll wissen, wie das passieren konnte

Renate S.   27.10.2017
Ich sehe meine Tochter Marina, wie sie in dem Isolationsraum auf dem Boden sitzt. Allein, hilflos, einsam und ausgeliefert. Jeder gesunde...
Ich coache Flüchtlinge und möchte mit Missverständnissen zwischen ihnen und Deutschen aufräumen

Ich coache Flüchtlinge und möchte mit Missverständnissen zwischen ihnen und Deutschen aufräumen

Parwiz Shafizada  27.10.2017
Ich sehe so oft junge Flüchtlinge mit ihren Briefen vom Amt in der Hand dastehen. Sie haben nicht verstanden, was darin steht. Aber sie...

"Wie kannst du nur Kinder in die Welt setzen?" - was ich als blinde Mutter erleben musste

Lydia Zoubek  26.10.2017
Ich bin blind. Und ich bin Mutter. Für viele Menschen passt das nicht zusammen. Und nicht nur das: Ich bin blind, ich bin Mutter und ich...
Wilde Tiere, Topmodel-Partys, Nebelmaschinen - was ich als Organisatorin von Kindergeburtstagen erlebe

Wilde Tiere, Topmodel-Partys, Nebelmaschinen - was ich als Organisatorin von Kindergeburtstagen erlebe

Daniela Schreck   25.10.2017
Einmal rief mich eine russische Mutter an und fragte nach wilden Tieren. Sie wollte für die Geburtstagsfeier ihres Kindes Affen, Papageien...

"Der Familie entkommst du nicht" - wie ich mich aus der Hölle der Zwangsehe befreite

Aylin Said  24.10.2017
Instinktiv nahm ich die Hände vor mein Gesicht. Ich spürte, wie er zuschlug, wie er immer und immer wieder zuschlug. Doch ich war es...
Wir nähen Mode mit Schneiderinnen aus Syrien und Afghanistan - und werden von Kunden überrannt

Wir nähen Mode mit Schneiderinnen aus Syrien und Afghanistan - und werden von Kunden überrannt

Nicole von Alvensleben  22.10.2017
Es ist schon paradox: Wer als Mode-Designer seine Kollektion in Deutschland produzieren lassen will, läuft sich die Hacken wund, um einen...
An die Frau in der U-Bahn, die nicht wollte, dass ich mich neben sie setze

An die Frau in der U-Bahn, die nicht wollte, dass ich mich neben sie setze

Farid Boucher  22.10.2017
Eigentlich ist es nicht meine Art, Dinge, die mich persönlich betreffen, jedem auf die Nase zu binden. Aber dieses Mal muss ich es einfach...
Ein Studium darf nicht höherwertiger als ein Meisterbrief wahrgenommen werden

Ein Studium darf nicht höherwertiger als ein Meisterbrief wahrgenommen werden

Salvatore Barbaro  17.10.2017
In der Gesellschaft muss ein mentaler Wandel erfolgen: Beruflicher und persönlicher Erfolg geht auch ohne Studium. Alle jungen Menschen...