Mehr

Erziehung

Die Ursache von Depressionen geht auf diese 5 Erfahrungen aus der Kindheit zurück

HuffPost | Katharina Hoch | Veröffentlicht 24.11.2017

Eltern können ein Bewusstsein dafür entwickeln, welche Erfahrungen in der Kindheit Depressionen begünstigen und diese bestenfalls vermeiden.

Die Kinderärztin stellte mir eine simple Frage - jetzt zweifle ich, ob ich immer eine gute Mutter bin

Katharina Hoch | Veröffentlicht 21.11.2017
Katharina Hoch

Ich bin schon wieder auf dem Weg nach draußen. Erst als die Tür zur Kinderarztpraxis hinter mir zufällt, realisiere ich, was ich da gerade gesagt habe - und bekomme ein unglaublich schlechtes Gewissen.

Zweifel einer jungen Mutter: Vielleicht haben wir modernen Eltern es uns zu schwer gemacht

Ellen Girod | Veröffentlicht 17.11.2017
Ellen Girod

Eine Freundin, die erziehungstechnisch sehr ähnlich tickt, stellte mir kürzlich die große Frage: "Haben wir es uns zu schwergemacht? Ginge es auch einfacher?"

Attachment Parenting – was ist denn das für eine Sekte?

Herbert Renz-Polster | Veröffentlicht 17.11.2017
Herbert Renz-Polster

Ja, ich weiß: Man braucht einen Begriff, um sich zu verorten. Aber bei Attachment Parenting scheint mir eher das Gegenteil der Fall zu sein - komplette Verwirrung. Bei hundert Leuten, die man auf der Straße fragt, geht vielleicht bei einem ein Licht an.

Warum Süßigkeiten niemals eine Belohnung sein sollten

Paula Timofte | Veröffentlicht 15.11.2017
Paula Timofte

Gesunde Ernährung ist mir sehr wichtig. Trotzdem bekommt mein Sohn immer ein kleines Stück Schokolade, eine Handvoll M&M's oder einen Lollipop, wenn er danach fragt. Außer er übertreibt es mal im Zuckerrausch. Und ja, mein Sohn darf auch manchmal meine Cola kosten.

Fleisch kommt in unserer Kita nicht auf den Tisch

Benjamin Dändliker | Veröffentlicht 09.11.2017
Benjamin Dändliker

Ich leite eine Tagesstätte in Basel in der Schweiz. Bei uns ist die Beziehung zu unserem Essen etwas besonderes. Fleisch kommt bei uns nicht auf den Tisch. Das hat verschiedene Gründe.

Liebe Eltern, es wundert mich gar nicht, dass eure Kinder zu Weicheiern werden

Bettina Steinke | Veröffentlicht 08.11.2017
Bettina Steinke

Eure Geländewägen habt ihr auf dem Gehweg geparkt. Damit Max und Sophie auch bloß keinen Schritt zu viel gehen müssen. Immerhin saßen eure Kinder sechs Stunden in der Schule.

Ich helfe Kindern in Scheidungskriegen - so entscheide ich, wer das Sorgerecht bekommen soll

Evelyn Sturzbecher | Veröffentlicht 04.11.2017
 Evelyn Sturzbecher

Oft gibt es Mütter oder Väter, die das Wohl ihres Kindes aus den Augen verlieren und es zum Spielball im Beziehungsstreit machen. "Du hast mich verlassen und dafür will ich dich bestrafen" - dieser Gedanke ist in Sorgerechtsstreits oft der einzige Antrieb eines Elternteils, für das Kind zu kämpfen.

Ihr seid die Chefs, also verhaltet euch auch so: Appell eines Kinderarztes an alle Eltern

Dr. Gerald Hofner | Veröffentlicht 05.11.2017
Dr. Gerald Hofner

Ich erlebe es immer wieder: Eltern fragen ihr 4-jähriges Kind, ob es das Medikament nehmen wolle oder nicht. Oder der unwissende Papa gibt die Frage des Kinderarztes an den 5-Jährigen weiter: "Hustest du nachts?"

Bekannte Porno-Filmemacherin rät: So sollten Eltern mit ihren Kindern über Sex sprechen

Refinery29 | Diana Whitney | Veröffentlicht 02.11.2017

Wo liegt die Schnittmenge zwischen Mutterschaft und Sexualität? Darauf hat vielleicht niemand eine bessere Antwort als Erika Lust, preisgekrönte Erotik-Filmemacherin und Mutter von zwei Töchtern im Alter von sechs und zehn Jahren.

Im Nachttisch ihres dreijährigen Sohnes fand eine Mutter etwas ebenso Witziges wie Abstoßendes

HuffPost / lk | Veröffentlicht 31.10.2017

Kinder sind liebenswert, entzückend, herzerwärmend - und unberechenbar. Jeder, der schon mal einen Wutanfall eines kleinen Zwergs von der Nähe beobachten dürfte, weiß, wie schnell aus einem friedlich spielenden Engel ein tobender Teufel werden kann.

Warum ich froh bin, keine perfekte Mutter zu sein

Anett Arnold | Veröffentlicht 26.10.2017
Anett Arnold

Es kommt vor, dass ich unmotiviert bin oder hab einfach keine Lust habe, stundenlang mit ihnen zu puzzeln. Ich hasse puzzeln. Das wissen die Kinder. Aber sie mögen es und machen es dann allein. Wenn sie eine Frage haben, helfe ich ihnen. Aber sie können das.

Diese 17 Bilder zeigen, dass Mamasein der härteste und zugleich wundervollste Job der Welt ist

HuffPost | Lea Kosch | Veröffentlicht 25.10.2017

Wenn eine Frau ein Kind bekommt, stellt das kleine Wesen von einem Tag auf den anderen ihre gesamte Welt auf den Kopf. Nichts ist mehr so wie zuvor.

So sah dieser Mann aus, bevor er Vater wurde - dann änderte sich alles

HuffPost / mey / best | Veröffentlicht 19.10.2017

Der Inhalt meines Blogs drehte sich immer darum, dass es gut ist, ehrlich über die Schattenseiten des Elternseins zu reden. Kinder sind das Schlimmste und das Schönste, das uns passieren kann und wenn wir nicht über die Aufs und Abs lachen können, müssen wir weinen. Ich bin keine Heulsuse.

Junge Mutter postet genialen Trick, wie sie ihrem Baby Medizin verabreicht - und wird dafür von Tausenden gefeiert

HuffPost | Veröffentlicht 19.10.2017

"Für alle Mamas“, schrieb sie. "Ich habe jetzt 24 Stunden versucht, meinen Alfie dazu zu motivieren, flüssige Medizin zu schlucken. Am Ende war die Flüssigkeit überall verteilt, außer in seinem Mund. In dem Moment fiel mir dieser Trick ein.“

"Ich saß weinend im Auto vor der Kinderkrippe" - wie ich mich als Erzieherin veränderte, als ich selbst Mutter wurde

Ann-Katrin Ehlert | Veröffentlicht 20.10.2017
Ann-Katrin Ehlert

Ich, die Pädagogin, bin im Januar 2015 das erste Mal Mama geworden. Da lag auf einmal ein kleines Bündel Leben auf mir und in dem Moment wurde mir klar: Dafür bin ich ein Leben lang verantwortlich.

An meine Tochter: Ich wünsche mir, dass ich dir diese 10 Gaben mit auf den Weg geben kann

Ashli Mazer | Veröffentlicht 17.10.2017
Ashli Mazer

Urlaube kosten Geld, das weiß ich. Was wir in unserem Urlaub erlebten, war absolut nicht umsonst. Diese gemeinsame Zeit war bitter nötig und ich konnte das pure Glück auf dem Gesicht meiner Tochter sehen.

Hört auf, euch über eure Kinder zu beschweren - ihr werdet sie nicht für immer in eurer Nähe haben

Aline B. | Veröffentlicht 17.10.2017
Aline B.

Euch Eltern zu sagen: Die Zeit, in der eure Kinder so klein sind, wird nicht ewig verweilen. Sie wird sehr bald vorbei sein. Die Flügel werden rasch wachsen. Die kleinen Vögel werden ausfliegen. Irgendwann sind es nur noch Erinnerungen.

An die Frau im Zoo: Ist Ihnen klar, wie sehr Sie mich und meine Familie beschämt haben?

Katarina Fiebelkorn | Veröffentlicht 13.10.2017
Katarina Fiebelkorn

Sie sprachen mich einfach an, obwohl Sie sahen, dass ich mit meinem Mann und den Kindern im Gespräch war. Dies war Ihnen augenscheinlich nicht bewusst, als sie uns mitten im Satz unterbrachen und fragen, ob die Zwillinge denn eine natürliche Geburt gewesen wären.

Frau erklärt, wie Kinder bei einem Wutanfall beruhigt werden sollten - viele Eltern sind empört

HuffPost | Amy Packham | Veröffentlicht 13.10.2017

Es ist eine der nervenaufreibendsten Situationen, die man als Eltern erleben kann: Das Kind hat in der Öffentlichkeit einen Wutanfall, schmeißt sich auf den Boden und schreit wie am Spieß.

Ich habe ein afghanisches Mädchen aufgenommen - und begriffen, was deutschen Kindern oft fehlt

Uta Allgaier | Veröffentlicht 17.10.2017
Uta Allgaier

In der Schule sah ich, wie sie irritiert einen Jungen beobachtete, der kaum eine Banane schälen konnte. Sie hatte am Morgen vorher einen Granatapfel zerteilt, die Kerne aus den Hälften geklopft und im Wasserbad die Überreste der Fruchtkammern von den Kernen gelöst.

Mutter postet Bild aus dem Supermarkt - jetzt muss sie sich vor Tausenden rechtfertigen

HuffPost / lk | Veröffentlicht 12.10.2017

Die australische Bloggerin Constance Hall ist dafür bekannt, ihr Leben als Mutter von vier Kindern auf ehrliche, humorvolle Weise mit ihren Facebook-Followern zu teilen. Dabei scheut sie auch keine Konflikte und geht auf kritische Kommentare gewissenhaft ein.

5 Gründe, warum der Satz "Gut gemacht" Kindern schadet - und was ihr stattdessen sagen solltet

Alfie Kohn | Veröffentlicht 09.10.2017
Alfie Kohn

Verbringen Sie Zeit auf einem Spielplatz, besuchen Sie eine Schule oder eine Kindergeburtstagsparty und Sie können sicher sein, die Worte "Gut gemacht!" immer wieder zu hören. Schon Kleinstkinder werden dafür gelobt, ihre Hände zusammenzuklatschen.

Tut euren Kindern das nicht an: Bekannter Kinderarzt rechnet mit Erziehungsratgebern ab

HuffPost | Lea Kosch | Veröffentlicht 04.10.2017

Soll ich mein Baby bei mir im Bett schlafen lassen? Darf ich es schreien lassen, wenn es nachts aufwacht? Bis zu welchem Alter soll ich mein Kind stil...

Diese unbändige Wut

Tatsächlich Familie | Veröffentlicht 01.10.2017
Tatsächlich Familie

Die Natur hat es wohl schon ganz bewusst so eingerichtet, dass wir uns langsam an die Herausforderungen des Elternseins gewöhnen: Die ersten Zähne kamen ohne Begleiterscheinungen, bei den zweiten bekamen wir die durchbrechenden Beißerchen durch Anhänglichkeit und schlaflose Nächte zu spüren bis die Backenzähne von Fieber, Übellaunigkeit und Durchfall begleitet durchbrachen.