Mehr

Erdogan

Satirischer Rückblick: Lammerts clevere Idee

Bernd Zeller | Veröffentlicht 25.03.2017
Bernd Zeller

Die abgelaufene Woche hatte auch rückblickswerte Meldungen. 2017-03-24-1490387398-7503756-HP_LammertscleveresVorhaben.jpg

Polizei in Sorge: Stuttgart stellt sich auf Gewalt bei Türkeivotum ein

HuffPost Staff / ben | Veröffentlicht 24.03.2017

Ab Montag dürfen Türken, die in Deutschland leben, für das Referendum in der Türkei abstimmen. Bei dem Referendum will der türkische Staatspr...

Erdogans größte Feinde sind Frauen und Jugendliche

Bülent Babur | Veröffentlicht 24.03.2017
Bülent Babur

Am Weltfrauentag gingen unzählige emanzipierte türkische Frauen auf die Straße. Frauen, die für ihre Menschenrechte kämpfen. Während dieser Veranstaltung wurde eine Teilnehmerin gefragt, warum sie gegen Erdogan auf die Straße gehe. Sie antwortete: "Weil Erdogan Atatürk beleidigt hat. Wir sind die Kinder Atatürks!"

Erdogans Politik ist höchst effektiv und explosiv zugleich

Özkan Tokuc | Veröffentlicht 23.03.2017
Özkan Tokuc

"Spalte und regiere". Ein Prinzip, das höchst effektiv und -explosiv zugleich ist. Populisten haben diese Methode schon längst erkannt. Wer aber das Regieren durch Spalten perfektioniert ist Erdogan, die Zwietracht in Person.

Keine Waffen für Erdogan - Bundesregierung stoppt Rüstungsexporte in die Türkei

HuffPost Staff/jg | Veröffentlicht 21.03.2017

Die Bundesregierung stoppt zahlreiche Waffenexporte in die TürkeiBerlin fürchtet, dass die Türkei deutsche Waffen gegen Regimegegner einsetztAber: ...

Die Ägäisküste ist die Hochburg des Widerstands gegen Erdogan - ein Besuch bei den mutigsten Demokraten der Türkei

The Huffington Post | Senada Sokollu | Veröffentlicht 22.03.2017

In der Türkei herrscht ein Klima der AngstWer sich gegen Erdogan stellt, wird von diesem schnell als Terrorist gebrandmarktDoch an der Ägäisküste ...

Die EU muss klare Kante zeigen gegen die Menschenrechtsverletzungen in der Türkei

Klaus Buchner | Veröffentlicht 21.03.2017
Klaus Buchner

Deutschland und die EU sind aus meiner Sicht gut beraten, klare Kante gegen die politischen Zustände und die vielen Menschenrechtsverletzungen in der Türkei zu zeigen.

Erdogan ist kurz davor, alles zu ruinieren, was er sich aufgebaut hat

Der Querdenker | Veröffentlicht 21.03.2017
Der Querdenker

Die Attacken auf Deutschland und Kanzlerin Angela Merkel von Recep Tayyip Erdoğan werden „mit jedem Tag bizarrer", wundert sich der Chef der konservativen EVP-Fraktion im EU-Parlament Manfred Weber. Erdoğans wütende Angriffe schaden seinem eigenen Land am meisten.

Merkel droht Erdogan - aber der zeigt mit einem einzigen Satz, wie egal ihm das ist

ben / dpa | Veröffentlicht 21.03.2017

Kanzlerin Merkel hat genug von Erdogans BeleidigungenAm Montag drohte sie, Auftritte seiner Minister in Deutschland zu verbietenErdogan reagierte dara...

Türkische Regierung verzichtet überraschend auf Wahlkampfauftritte in Deutschland

HuffPost Staff / ben | Veröffentlicht 21.03.2017

Vor dem Referendum in der Tükei wird es wohl keine Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in Deutschland gebenDas gab die Union Europäisch-Türkis...

"Sie macht sich zum Mittäter": "Tagesthemen" greifen in der Türkei-Debatte die Bundesregierung an

HuffPost Video | Christine Riemann | Veröffentlicht 21.03.2017

Erst vergangene Woche haben sich die “Tagesthemen” so deutlich wie nie in der Türkei-Debatte geäußert. "Das Maß ist voll", sagte Kommentator M...

Erdogans-Anhänger glauben die ganze Welt sei neidisch auf die Türkei - die Wahrheit sieht ganz anders aus

Ahmed Agdas | Veröffentlicht 21.03.2017
Ahmed Agdas

Stündlich erreicht das europäisch-türkische Verhältnis einen neuen Tiefpunkt. Davon profitiert Erdogan, der den Konflikt mit Europa sucht, um die nationalistischen Stimmen in der Türkei für sich zu gewinnen. Erdogan provoziert, beleidigt und droht.

Die Stimmung unter den Deutschtürken steht auf der Kippe

Prof. Dr. Ahmet Toprak | Veröffentlicht 21.03.2017
Prof. Dr. Ahmet Toprak

Die deutsch-türkischen Beziehungen sind aufgrund der Wahlkampfauftritte der türkischen Minister auf einem Tiefpunkt angelangt. Worum geht es eigentlich? Staatschef Erdoğan möchte ein Präsidialsystem einführen. Der Staatspräsident wirdgleichzeitig der Regierungschef.

Liebe Erdogan-Anhänger, der deutsche Staat schuldet euch rein gar nichts

Bülent Babur | Veröffentlicht 21.03.2017
Bülent Babur

Erdogan-Anhänger stellen eine irrsinnige Bedingung in den Raum, falls andere Bürger erwarten, dass sie das Land verlassen sollen: Wenn der deutsche Staat ihnen die Steuern, die sie bis jetzt bezahlt haben, zurückzahlen würde, dann würden sie gehen.

Grünen-Chef Özdemir macht Kanzlerin schweren Vorwurf: "Merkel leistet Wahlkampfhilfe für Erdogan"

HuffPost Staff / ben | Veröffentlicht 19.03.2017

Cem Özdemir hat Angela Merkel für ihre Türkei-Politik hart kritisiertDie Kanzlerin leiste Wahlkampfhilfe für den türkischen Präsidenten, sagt de...

EU-Kommissionschef Juncker ruft zum Dialog mit den Türken auf - und schickt eine Warnung an Erdogan

HuffPost Staff / ben | Veröffentlicht 19.03.2017

Jean-Clau­de Juncker will den Dialog mit der Türkei nicht abreißen lassenAngst davor, dass das Land den Flüchtlingspakt kündigt, müsse Europa ni...

Sigmar Gabriel droht türkischen Politikern mit Auftrittsverbot in Deutschland

HuffPost Video | Pablo Alberti | Veröffentlicht 18.03.2017

Klare Worte des deutschen Außenministers im Streit mit der Türkei: Sigmar Gabriel droht türkischen Politikern mit einem Auftrittsverbot in Deutschl...

Warum wir den Kontakt zur Türkei abbrechen sollten

Aras Bacho | Veröffentlicht 18.03.2017
Aras Bacho

Liebe Politiker, ihr seht doch was für ein Schatten sich hinter dem türkischen Präsidenten versteckt. Dann handelt gefälligst und lasst nicht von anderen eure Gesetze ändern. Ihr solltet keine Angst haben. Ihr habt Paragraphen und hoffentlich auch Mut.

Satirischer Rückblick: Irrationale Ängste vor Religionskrieg

Bernd Zeller | Veröffentlicht 18.03.2017
Bernd Zeller

2017-03-17-1489774482-6608054-HP_unbegrndeteKriegsangst.jpg

"Die beste Antwort auf Ungerechtigkeit": Erdogan fordert Türken in Europa auf, 5 Kinder zu bekommen

HuffPost Staff / lp | Veröffentlicht 20.03.2017

Der türkische Präsident hat Türken in Europa aufgefordert, mehr Kinder zu bekommenSo könnten sie die beste Antwort auf die Ungerechtigkeit Europas...

Böhmermann sprachlos: Deutsch-türkischer Boxer geht in Sendung auf Erdogan-Fans los

HuffPost Staff/ame | Veröffentlicht 17.03.2017

Jan Böhmermann fehlen nicht oft die Worte. In der aktuellsten Folge seiner Sendung "Neo Magazin Royale" war das jedoch der Fall. Der deutsch-türk...

15.000 Flüchtlinge pro Monat: Wieso uns die Drohung aus der Türkei nicht schocken sollte

The Huffington Post | Lennart Pfahler | Veröffentlicht 17.03.2017

Die Türkei verschärft ihre Drohungen gegenüber der EU. Der türkische Innenminister Süleyman Soylu erklärte jetzt laut der "Hürriyet“, seine R...

Wir dürfen nicht in jede Falle laufen, die Herr Erdogan uns stellt

Helmut Brandt | Veröffentlicht 21.03.2017
Helmut Brandt

Als langjähriger Innenpolitiker begleiten mich immer wieder zwei Erkenntnisse: Erstens, es gibt keine einfachen Antworten - entgegen dem, was Populisten den Wählern gerne suggerieren. Zweitens, Diplomatie wird Politikern gerne als Zaudern und Feigheit ausgelegt.

Bei "Maybrit Illner": Wer ist verantwortlich, wenn der Flüchtlingsdeal wirklich platzt?

The Huffington Post | Carlo Portmann | Veröffentlicht 17.03.2017

Bei "Maybrit Illner" ging es um den Konflikt mit der TürkeiDas Land droht damit, sich nicht mehr an das Flüchtlingsabkommen mit der EU zu halten.Fü...

Warum die große Finanzkrise uns nicht aus Griechenland droht, sondern aus der Türkei

The Huffington Post | Lennart Pfahler | Veröffentlicht 16.03.2017

Die Türkei steckt in einer tiefen WIrtschaftskriseDas Land hat sich weltweit etwa 255 Milliarden Euro geliehenEs könnte vor allem spanische und ital...