Mehr

eltern_de.

Deutschland, ein modernes Land? Was diese 10 Mütter erlebt haben, sollte uns alle nachdenklich machen

HuffPost | Katharina Hoch & Lea Kosch | Veröffentlicht 19.11.2017

Deutschland sei ein modernes, fortschrittliches Land, könnte man denken. Doch das ist es nicht. Frauen können in vielen Fällen das erreichen, was sie wollen - bis sie ein Kind bekommen.

Zweifel einer jungen Mutter: Vielleicht haben wir modernen Eltern es uns zu schwer gemacht

Ellen Girod | Veröffentlicht 17.11.2017
Ellen Girod

Eine Freundin, die erziehungstechnisch sehr ähnlich tickt, stellte mir kürzlich die große Frage: "Haben wir es uns zu schwergemacht? Ginge es auch einfacher?"

Attachment Parenting – was ist denn das für eine Sekte?

Herbert Renz-Polster | Veröffentlicht 17.11.2017
Herbert Renz-Polster

Ja, ich weiß: Man braucht einen Begriff, um sich zu verorten. Aber bei Attachment Parenting scheint mir eher das Gegenteil der Fall zu sein - komplette Verwirrung. Bei hundert Leuten, die man auf der Straße fragt, geht vielleicht bei einem ein Licht an.

6 Dinge, für die man sich als Mama nicht schämen oder rechtfertigen muss

Paula Timofte | Veröffentlicht 16.11.2017
Paula Timofte

Ich habe manchmal das Gefühl, dass es mittlerweile ein Wettbewerb geworden ist. Wer ist die bessere Mutter, wer bastelt mehr, wer macht mehr frisches Essen, wer verwendet die besseren Windeln, wer ist die "Bessere"?

Erziehungsexpertin erklärt: Das passiert im Gehirn von Kindern, wenn wir sie loben

Katharina Saalfrank | Veröffentlicht 16.11.2017
Katharina Saalfrank

Ja, Kinder brauchen ein starkes Selbstbewusstsein, um gut durchs Leben zu kommen und Herausforderungen zu meistern. Aber was bewirkt häufiges Loben eigentlich tatsächlich, was geschieht, wenn wir unsere Kinder loben, so wie wir einen Hund kraulen, wenn er brav war?

"Wir sehen uns vor Gericht" - ein Vater verklagt die Schule, weil er mit auf Klassenfahrt will

Lena Greiner | Veröffentlicht 17.11.2017
Lena Greiner

Ein Vater zog vor ein Verwaltungsgericht, weil er unbedingt beim Klassenausflug seines Kindes dabei sein wollte. Und das ist nur einer von vielen besonders grotesken Fällen, die Juristen mit Eltern erlebt haben.

Warum Süßigkeiten niemals eine Belohnung sein sollten

Paula Timofte | Veröffentlicht 15.11.2017
Paula Timofte

Gesunde Ernährung ist mir sehr wichtig. Trotzdem bekommt mein Sohn immer ein kleines Stück Schokolade, eine Handvoll M&M's oder einen Lollipop, wenn er danach fragt. Außer er übertreibt es mal im Zuckerrausch. Und ja, mein Sohn darf auch manchmal meine Cola kosten.

Warum ich schon nach einem Monat Mutterschutz wieder arbeiten gehen wollte

Refinery29 | Ali Rosen | Veröffentlicht 15.11.2017

Wer hat denn jemals verbreitet, dass ich keinen Einfluss mehr auf mein Kind haben kann, wenn ich es sechs bis acht Stunden am Tag nicht sehe? Ich dachte immer, die Verurteilung unter Müttern wäre ein überholter Mythos, bis ich selbst zum Opfer wurde.

Imlau: Wieso die Grundidee von Attachment Parenting Mütter nicht ins Unglück stürzt

editionf.com | Veröffentlicht 14.11.2017

Attachment Parenting beschreibt ein bindungsorientiertes Erziehen, das auf viel Nähe zum Kind setzt

Eine Sechsjährige hat einen rührenden letzten Wunsch vor einer Herz-OP - ihre Eltern erfüllen ihn

huffpost | Meltem Yurt | Veröffentlicht 09.11.2017

Es war Sophias letzter Wunsch, bevor sie eine riskante OP am offenen Herzen über sich ergehen lassen muss: Eine Kinderhochzeit mit ihrem besten Freund.

Dieser kleine Junge aus Bayern könnte sterben - jeder Einzelne von euch kann ihm helfen

Huffpost | Meltem Yurt | Veröffentlicht 07.11.2017

Margit und Andreas Fischer haben nicht eine Sekunde gezögert, als sie sich in der Haunerschen Kinderklinik in München entscheiden mussten, ob ihr Sohn leben oder sterben soll.

Viele werdende Mütter haben Angst vor der Geburt - diese Fotos sollen sie ihr nehmen

HuffPost | Ellen Wallwork | Veröffentlicht 06.11.2017

Der Geburt eines Babys ist einer der prägendsten Momente im Leben einer Frau. Viele werdende Mütter begleitet davor neben all der Vorfreude auch ein ängstliches Gefühl.

Das Symptom von Depressionen, über das niemand spricht

The Mighty | Veröffentlicht 07.11.2017
The Mighty

Wenn ich mich sehr schlimm niedergeschlagen fühle, sehne ich mich nach jemanden, mit dem ich sprechen kann und der mich versteht, ohne mich zu verurteilen. Doch ich bekomme meinen Mund nicht auf, um nach der Hilfe zu fragen, die ich brauche

Frau in Bad Hersfeld bewusstlos getreten und vergewaltigt - Polizei fahndet nach dem Täter

dpa / lk | Veröffentlicht 05.11.2017

Eine junge Frau ist in Bad Hersfeld während des Walkens von einem Mann bewusstlos getreten und dann vergewaltigt worden. Die Frau kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Nach dem Täter wurde am Sonntag noch gefahndet.

Ein Psychologe erklärt: Wenn Männer Frauen Gewalt antun, hat das häufig diese eine Ursache

HuffPost / lk | Veröffentlicht 05.11.2017

Wie kommt es, dass Sexismus in unserer Gesellschaft noch immer so weit verbreitet ist? Was bringt Männer dazu, Frauen zu belästigen und ihnen im schlimmsten Fall sogar sexuelle Gewalt anzutun? Und was muss geschehen, dass sich etwas ändert?

Mann behinderte Wiederbelebung eines Babys: Das hat der Vater des Kleinen dem Pöbler zu sagen

HuffPost / lk | Veröffentlicht 05.11.2017

Nach dem Aufsehen erregenden Rettungseinsatz für seinen einjährigen Sohn in Berlin hat sich nun der Vater des Kindes zu Wort gemeldet.

Kein Satz von Ivanka Trump war bisher so voller Hohn wie dieser - und das will etwas heißen

Lea Kosch | Veröffentlicht 04.11.2017
Lea Kosch

Ihre messerscharfe Analyse: "Viel zu oft sind Frauen durch die Kultur an unseren Arbeitsplätzen nicht mit angemessenem Respekt behandelt worden."

Berliner Autofahrer attackiert Sanitäter - während sie ein einjähriges Baby wiederbeleben

HuffPost / lk | Veröffentlicht 04.11.2017

Es ist eine dieser Meldungen, die für empörtes Kopfschütteln sorgen. Am Freitag hat ein 23-Jähriger sich in Berlin mit Polizei und Rettungskräften angelegt, weil die sein Auto zugeparkt hatten.

Ihr seid die Chefs, also verhaltet euch auch so: Appell eines Kinderarztes an alle Eltern

Dr. Gerald Hofner | Veröffentlicht 05.11.2017
Dr. Gerald Hofner

Ich erlebe es immer wieder: Eltern fragen ihr 4-jähriges Kind, ob es das Medikament nehmen wolle oder nicht. Oder der unwissende Papa gibt die Frage des Kinderarztes an den 5-Jährigen weiter: "Hustest du nachts?"

Schon zwei Monate Stillen können das Risiko von plötzlichem Kindstod um fast die Hälfte reduzieren

HuffPost / lk | Veröffentlicht 06.11.2017

Eines Morgens aufwachen und sein Baby tot im Bettchen auffinden: Es gibt kaum eine Sache, die junge Eltern so sehr ängstigt wie die Gefahr des Plötzlichen Kindstods (SIDS; Sudden Infant Death Syndrome).

Bekannte Porno-Filmemacherin rät: So sollten Eltern mit ihren Kindern über Sex sprechen

Refinery29 | Diana Whitney | Veröffentlicht 02.11.2017

Wo liegt die Schnittmenge zwischen Mutterschaft und Sexualität? Darauf hat vielleicht niemand eine bessere Antwort als Erika Lust, preisgekrönte Erotik-Filmemacherin und Mutter von zwei Töchtern im Alter von sechs und zehn Jahren.

Sex-Experten raten: Diese 9 Dinge solltet ihr mit eurem Partner viel öfter machen

HuffPost | Brittany Wong | Veröffentlicht 31.10.2017

Wer schon mehrere Jahre mit seinem Partner zusammen ist, weiß: Spontaner Sex lässt mit der Zeit schon mal nach. Manchmal muss man tatsächlich daran arbeiten, weiterhin (guten) Sex zu haben - obwohl das kulturell bedingt kein Konzept ist, mit dem wir uns leicht tun.

Eine Fotografin hat Kinder mit seltenen Erbkrankheiten portraitiert - das hat sie dabei gelernt

HuffPost | Taylor Pittman | Veröffentlicht 31.10.2017

Auch Haberbergs Leben wurde bereits vor ihrer Geburt von einer seltenen Erbkrankheit beeinflusst. Bevor sie zur Welt kam, hatten ihre Eltern ein Kind an das Tay-Sachs-Syndrom verloren. Diese Krankheit greift das Gehirn und das Rückenmark an.

Mit diesen 5 Tipps wird aus ihrem Kind ein kleiner Einstein

Sarah Seeliger | Veröffentlicht 31.10.2017
Sarah Seeliger

Ob ein neues Geschwisterchen, ein Umzug oder die Sache mit dem Töpfchen - für jede Alltagssituation gibt es das richtige Buch. Die Auseinandersetzung mit Bildern und Darstellungen hilft Kindern, die neuen Herausforderungen zu verstehen und besser zu meistern.

Im Nachttisch ihres dreijährigen Sohnes fand eine Mutter etwas ebenso Witziges wie Abstoßendes

HuffPost / lk | Veröffentlicht 31.10.2017

Kinder sind liebenswert, entzückend, herzerwärmend - und unberechenbar. Jeder, der schon mal einen Wutanfall eines kleinen Zwergs von der Nähe beobachten dürfte, weiß, wie schnell aus einem friedlich spielenden Engel ein tobender Teufel werden kann.