Bundestagswahl

Früher war nicht alles besser: Etwas mehr Mut und Optimismus würden dem Bundestagswahlkampf gut tun

Konstantin Kuhle | Veröffentlicht 19.09.2017
Konstantin Kuhle

"Früher war alles besser" - nur allzu oft müssen sich junge Menschen diesen Satz von älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern anhören. Doch gerade in der Woche vor der Bundestagswahl verschleiert allzu viel Nostalgie die wirklich wichtigen Fragen.

Verfassungsrechtler warnt: Die Parteien haben sich ihren eigenen Staat kreiert, indem sie machen, was sie wollen

Prof. Dr. Hans Herbert von Arnim | Veröffentlicht 19.09.2017
Prof. Dr. Hans Herbert von Arnim

Kürzlich haben Parlamentarier der Grünen, der SPD und der CDU im baden-württembergischen Landtag blitzartig beschlossen, sich eine üppige Altersversorgung zu bewilligen. Zusätzlich stockten sie - im Verein mit der FDP, nur die AfD war gegen beide Vorhaben - ihre steuerfreie Kostenpauschale und ihre Mitarbeiterausstattung gewaltig auf.

"Ich bin kein Nazi" - Psychologe erklärt, was im Kopf eines AfD-Wählers vor sich geht

Sebastian Bartoschek | Veröffentlicht 18.09.2017
Sebastian Bartoschek

Was geht im Kopf eines AfD-Wählers vor? Wir haben genug Orte, an denen wir AfD-Wählern zuhören können - gerade die Sozialen Medien sind voll von lauten AfD-Unterstützern. Einige traf ich in Gruppen, die man mit verschwörungstheoretischen Denken verbindet, andere Unterstützer sehen sich selbst als libertär an.

"Als Kind wollte ich 'weiß' sein": Wie es ist, in Deutschland mit einer anderen Hautfarbe aufzuwachsen

Dorothea Suh | Veröffentlicht 19.09.2017
Dorothea Suh

Ich war acht Jahre alt und hatte Todesangst. Vor 25 Jahren, am Samstag, den 22. August 1992, brannte die Erde in Rostock-Lichtenhagen. Fünf Nächte lang ließen Rassisten ihrem Hass und ihrer Aggression freien Lauf - ohne eine Reaktion der Polizei oder der Öffentlichkeit.

"Vielen Dank für nichts" - Im Merkel-Wahlkampf bleiben alle wichtigen Themen für uns Junge auf der Strecke

Nico Hajrahmatollahi | Veröffentlicht 17.09.2017
Nico Hajrahmatollahi

Dieser Wahlkampf nervt mich einfach nur noch! Besonders als junger Mensch bin ich enttäuscht von dieser Art, wie um meine Stimme gekämpft wird. Besser gesagt: es war nicht anders zu erwarten nach 12 Jahren Merkel. Ein einziger Mensch an der Spitze eines Staates - für anderthalb Jahrzehnte.

"Die liberalen Märchenerzähler": FDP und Grüne liefern sich auf ihren Parteitagen kurz vor der Wahl ein Fernduell

HuffPost | Leonhard Landes | Veröffentlicht 17.09.2017

"Nochmal in leichter Sprache, damit es die Kollegen von der FDP verstehen", leitete Cem Özdemir seine Erläuterung des eigenen Programms ein.

"Rennen zwischen FDP und AfD": Wie Lindner den Kampf um Platz 3 für sich entscheiden will

HuffPost / ll | Veröffentlicht 17.09.2017

“Jetzt geht es um das Rennen zwischen FDP und AfD”, sagt Lindner der “WamS”.

Die Arbeitsmarkt-Politik - Wunschzettel für die nächste Regierung

Adrian Sonder | Veröffentlicht 16.09.2017
Adrian Sonder

Der Arbeitsmarkt brummt, und die Arbeitslosigkeit ist auf einem historisch niedrigen Stand. Trotzdem gibt es große Herausforderungen, die von der nächsten Regierung angegangen werden müssen. Hier ist mein Wunschzettel für den Bereich der Arbeitsmarktpolitik.

Neue Umfrage: Kurz vor der Wahl zeigt sich ein bedenklicher Trend in Deutschland

HuffPost / pt | Veröffentlicht 17.09.2017

In einer Woche ist Bundestagswahl. Die Demografen arbeiten auf Hochtouren. Wöchentlich werden nicht nur neue Wahltrends erhoben, sondern auch die Wähler selbst genau untersucht. Eine neue Umfrage zeigt nun einen bedenklichen Trend in Deutschland.

"Diktatoren-Versteher": Grünen-Chef Özdemir geht auf FDP-Spitzenkandidat Lindner los

HuffPost | Benjamin Reuter | Veröffentlicht 16.09.2017

Der Ton zwischen den Grünen und der FDP wird rauer.

Wen wählen für mehr Chancengleichheit?

Natalya Nepomnyashcha | Veröffentlicht 15.09.2017
Natalya Nepomnyashcha

"So ein bisschen Bildung ziert den ganzen Menschen", schrieb einst Heinrich Heine. "So auch jedes Wahlprogramm", scheinen sich die Parteien im Vorfeld der Bundestagswahl gedacht haben. Denn das Thema Bildung nimmt in den Programmen aller etablierten Parteien eine prominente Rolle ein.

Deutschtürke beklagt sich im ZDF über Rassismus in Deutschland - dann wird Merkel ungehalten

HuffPost / ujo | Veröffentlicht 15.09.2017

In der ZDF-Wahlsendung "Klartext, Frau Merkel!" stellte sich die Bundeskanzlerin zum zweiten Wahl im Fernsehen den Fragen von Bürgern. Ein junger Deutschtürke redete sich dabei viel Frust von der Seele und ließ die Bundeskanzlerin kaum zu Wort kommen.

Schock-Umfrage für Schulz: SPD und AfD trennen nur noch 8 Prozentpunkte

ll / dpa | Veröffentlicht 15.09.2017

Die Sozialdemokraten rutschen zehn Tage vor der Wahl ab auf einen Umfrage-Tiefstand.

Bundestagswahl: Was sagen Parteien zur Rolle der SDGs?

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 13.09.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

Themen wie Migration und Flüchtlinge, Terror und innere Sicherheit, das Verhältnis zur Türkei und die Dieselaffäre dominierten das TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrem Herausforderer Martin Schulz. Dringliches wie Digitalisierung, Bildung, soziale Gerechtigkeit, Ressourcennutzung oder der Kampf gegen den Klimawandel wurden nicht diskutiert oder nur angerissen.

Wagenknecht und die AfD: Linke wählen ist keine Option mehr

Jutta Ditfurth | Veröffentlicht 13.09.2017
Jutta Ditfurth

Sahra Wagenknecht will in der kommenden Wahlperiode AfDler in Bundestagsfachausschüsse, in das Präsidium des Bundestags und in andere Gremien mitwählen, sofern sie nicht dem Höcke-Flügel angehörten.

Diese Aussage von Martin Schulz zeigt, dass er den Sinn für die Realität verloren hat

Dr. Hugo Müller-Vogg | Veröffentlicht 12.09.2017
Dr. Hugo Müller-Vogg

Für Kanzlerkandidat Martin Schulz und seine SPD sieht die Sache nicht allzu gut aus. Gleichwohl hat Martin Schulz jetzt Angela Merkel die Vizekanzlerschaft angeboten. "Schulz: Wenn Frau Merkel in mein Kabinett eintreten will, kann sie das tun".

AfD-Politiker sind Rechtsradikale - nur mit Schlips und Kragen statt Glatze und Springerstiefel

Ahmed Agdas | Veröffentlicht 12.09.2017
Ahmed Agdas

Deutschland wäre nicht souverän, ein Spielplatz großer Mächte und Platz für gesellschaftliche Experimente. Argumente, die man sonst neben den Reichsbürgern auch von der NPD gehört hat. Der Unterschied ist nur, dass die AfD nun in Schlips und Kragen auftritt, statt mit Glatze und Springerstiefel.

Unser Deutschland vor der Bundestagswahl

Karl-Heinz Hänel | Veröffentlicht 11.09.2017
Karl-Heinz Hänel

Wenn Tankstellen letzter Treffpunkt für die Menschen werden. Henning Sußebach © Copyright Henning Sußebach Zeit-Reporter Henning Sußebach zei...

Die heiße Phase des Wahlkampfs hat begonnen

Andreas Reuter | Veröffentlicht 10.09.2017
Andreas Reuter

Es ist soweit! Die heiße Phase des Wahlkampfs hat begonnen. Die Kandidaten haben ihre Plakate gestaltet und aufgehängt. Je höher desto besser, damit sie der politische Gegner leider nicht abreißt.

Briefwahl im Google Doodle: Wie ihr schon vor dem 24. September wählen könnt

HuffPost Staff/cho | Veröffentlicht 10.09.2017

Ein gelber Briefkasten hat dafür den Platz des zweiten O eingenommen.

Bundestagswahl 2017 zum Thema Gesundheit und Pflege

Melanie Schickedanz | Veröffentlicht 09.09.2017
Melanie Schickedanz

Momentan werden die Medien in Deutschland von einem Thema beherrscht: Die Bundestagswahl 2017, die am 24. September ansteht.

Die Bildungspolitik ist bei der Union in schlechten Händen

Özcan Mutlu | Veröffentlicht 09.09.2017
Özcan Mutlu

75 Prozent der Befragten einer aktuellen repräsentativen Emnid-Erhebung gaben an, dass die Schaffung gleicher Bildungschancen für alle Kinder für sie ein zentrales Anliegen beim Bundestagswahlkampf 2017 sei.

Zukunftskampagne von ProjectTogether: „Demokratie machen nicht die anderen, sondern wir!"

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 09.09.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl. An diesem Tag bestimmen wir mit unserem Kreuz auf dem Wahlzettel, wo es in Deutschland hingehen soll. Allerdings kann es nicht darum gehen, die Zukunft nur alle vier Jahre zu gestalten.

Cyber-Angriffe im Umfeld von Wahlen

Michael Kleist | Veröffentlicht 09.09.2017
Michael Kleist

Cyber-Attacken im Umfeld von Wahlen sind derzeit ein vielfach diskutiertes Thema - vor allem nach den Präsidentschaftswahlen in den USA und Frankreich. So hat auch der Bundeswahlleiter eine Task Force zur Erkennung und Abwehr von Cyber-Angriffen gegründet.

Lars Klingbeil (SPD): „Politik muss bei den Menschen sein"

Ulrike Hinrichs | Veröffentlicht 09.09.2017
Ulrike Hinrichs

Soziale Gerechtigkeit ist eines der Hauptthemen, über die der Abgeordnete Lars Klingbeil im Gespräch mit seinen Wählern spricht. In meiner Reihe „Auf eine Tasse Kaffee mit..." berichtet er davon, dass die SPD intern neu aufgestellt ist und die Stimmung der Partei positiv ist. Wie er den Stand der SPD gegenüber anderen Parteien sieht, sehen Sie im Video.