Bundestagswahl

Martin Schulz macht aus der SPD eine Partei der Angst

Andreas Kugler | Veröffentlicht 21.07.2017
Andreas Kugler

Es müssen bessere Zeiten gewesen sein, als die SPD noch etwas riskieren wollte. "Mehr Demokratie wagen" - unter diesem Motto gewann die SPD in den sechziger und siebziger Jahren Wahlen. Damals wagte sie auch mehr Defizit und riesige Investitionen an.

Bernd Westphal (SPD): „Die Digitalisierung bringt eher Chancen als Risiken"

Ulrike Hinrichs | Veröffentlicht 20.07.2017
Ulrike Hinrichs

Die Wirtschaft ist die Basis unseres Wohlstands und die Politik muss dazu beitragen, diese zu modernisieren. Bernd Westphal, Sprecher der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie der SPD-Bundestagsfraktion, plädiert in meiner Reihe "Auf eine Tasse Kaffee mit..." für Investitionen in Bildung und Infrastruktur, um die Digitalisierung voranzubringen und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

"Für mich ist das Kamelle verteilen": FDP-Chef Lindner attackiert Martin Schulz' Zukunftsplan scharf

HuffPost | Uschi Jonas | Veröffentlicht 17.07.2017

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat seinen "Zukunftsplan für Deutschland" vorgestelltDafür gibt es scharfe Kritik von FDP-Chef Christian LindnerLi...

Gabriel wütend über G20-Anschuldigungen der Union: "So etwas macht man nicht unter Demokraten"

HuffPost Staff / jg | Veröffentlicht 16.07.2017

SPD-Minister Sigmar Gabriel hat in einem Interview die Union attackiertAngesprochen auf die gewaltsamen Linksextremisten beim G20-Gipfel in Hamburg ma...

"Weder christlich noch sozial": Angela Merkel und die Union verspielen das Erbe Helmut Kohls

Dr. Dietmar Bartsch | Veröffentlicht 12.07.2017
Dr. Dietmar Bartsch

Die Union ist drauf und dran, das Erbe Kohls zu verspielen. Ihr Programm ist weder christlich noch sozial. Merkels Politik fehle der Kompass, hatte Kohl einst angemerkt.

So machen sich die Grünen über die Wahlplakate des FDP-Chefs Lindner lustig

HuffPost | Katharina Schneider | Veröffentlicht 11.07.2017

Am Montag hat die FDP ihre Kampagne für die Bundestagswahl vorgestelltIm Zentrum steht Partei-Chef Christian Lindner, der mit hippen Bildern und nich...

Jens Spahn (CDU): "Wenn zwei Männer heiraten, ist das nicht das Ende der Familie."

Ulrike Hinrichs | Veröffentlicht 10.07.2017
Ulrike Hinrichs

Die Zukunft der EU, deutsche Leitkultur und Integration - das sind für den Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Jens Spahn (CDU), drei Kernthemen für den Bundestagswahlkampf.

Tierschutzpolitik nach der Bundestagswahl 2017

Katharina Tölle | Veröffentlicht 07.07.2017
Katharina Tölle

Das Bündnis für Tierschutzpolitik hat am 28. Juni 2017 relevante Vertreterinnen und Vertreter der Parteien im Deutschen Bundestag im Rahmen einer Podiumsdiskussion versammelt. Ziel war es, den Wählerinnen und Wählern anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl 2017 einen Ausblick auf die zukünftige Tierschutzpolitik zu geben.

„Verklumpung" oder die Verachtung des demokratischen Diskurses

Christian Wolff | Veröffentlicht 06.07.2017
Christian Wolff

„Verklumpung" - mit diesem Begriff beschreibt die Wochenzeitung „DIE ZEIT" in ihrer neuesten Ausgabe die politische Debattenlage in Deutschland. V...

Umfrage: Mehrheit der Deutschen glaubt nicht an Martin Schulz als Bundeskanzler

jg/dpa | Veröffentlicht 05.07.2017

Die SPD kommt in den Umfragen nicht voranEine neue Befragung zeigt jetzt: Ein Großteil der Deutschen glaubt nicht, dass Martin Schulz Bundeskanzler w...

"Glatt gelutscht", "ohne Anspruch auf Veränderung": Was die Medien vom Wahlprogramm der Union halten

sk/HuffPost Staff | Veröffentlicht 04.07.2017

Die Presse hält das Wahlprogramm der Union für wenig mutigDie Parteien wollten lieber alles beim Alten lassenInsbesondere ein Konzept für die Flüc...

"Gezielte russische Cyber-Attacken auf deutsche Parteien und Politiker": Verfassungsschutz warnt vor Hacker-Angriffen

dpa/poc | Veröffentlicht 04.07.2017

Der Verfassungsschutz warnt vor Hacker-Angriffen in Deutschland aus China, Russland und dem IranDas Auswärtige Amt, deutsche Botschaften und verschie...

Unions-Fraktionschef Kauder wird gefragt, ob er beim SPD-Programm abgeschrieben hat - seine Antwort spricht Bände

HuffPost / jg | Veröffentlicht 03.07.2017

Die Union hat als letzte große Partei ihr Wahlprogramm vorgestelltSchon am Sonntag sollte das der Fraktionsvorsitzende Volker Kauder im ZDF kommentie...

Das macht Merkel für Wechselwähler attraktiv

Bernd Zeller | Veröffentlicht 03.07.2017
Bernd Zeller

2017-07-02-1498991973-2909906-HP_Wechselwhler.jpg

Warum zehntausende Menschen mit Behinderung nicht wählen dürfen

HuffPost | Leonhard Landes | Veröffentlicht 03.07.2017

Mehr als 84.000 Menschen dürfen wegen ihrer Behinderung nicht an der Bundestagswahl teilnehmenEinige von ihnen würden jedoch gerne wählen gehenDar...

Matthias Machnig: "Dramatische Diskrepanz bei Gehalt von Männern und Frauen"

Ulrike Hinrichs | Veröffentlicht 30.06.2017
Ulrike Hinrichs

Die gute Arbeitsmarktsituation zukunftssicher machen - das ist das Hauptziel des Beamteten Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium Matthias Machnig (SPD) für die Bundestagswahl.

Showdown im Bundestag: SPD, Grüne und Linke wollen die Ehe für alle erzwingen - doch die Union stellt sich quer

Huff Post | Janina Zillekens | Veröffentlicht 27.06.2017

Die Ehe für alle spaltet die politische Landschaft. Die SPD will eine Abstimmung im Bundestag erzwingen - die Union will sie um jeden Preis verhindern.

Mehr Kindergeld, billigeren Hauskauf: So will die Union Familien entlasten

sk/HuffPost Staff | Veröffentlicht 26.06.2017

CDU-Chefin und Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr Finanzminister Wolfgang Schäuble haben dem Vorstand ihrer Partei am Montag Teile des Wahlprogramms präsentiert. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung".

FDP-Chef Lindner will die Homo-Ehe zur Koalitionsbedingung machen - und setzt damit die Union unter Druck

HuffPost Staff / jazi / mf | Veröffentlicht 24.06.2017

Die FDP unterstützt nun auch die Gleichstellung von Ehen homosexueller PaareDamit haben alle möglichen Koalitionspartner der Union die Homo-Ehe zur ...

Früherer SPD-Vorsitzender Engholm erklärt, was Martin Schulz im Wahlkampf fehlt

HuffPost Staff / jazi | Veröffentlicht 24.06.2017

Der frühere SPD-Vorsitzende Engholm glaubt, Schulz fehlt für den Wahlkampf die nötige Präsenz auf der politischen BühneIm Falle eines schlechten ...

Inhaltsloser Merkel-Wahlkampf der CDU: Kurzfristig erfolgreich, langfristig eine Katastrophe

HuffPost | Josh Groeneveld | Veröffentlicht 23.06.2017

Vor vier Jahren sah Bundeskanzlerin Angela Merkel den Deutschen in die Augen: "Sie kennen mich", sagte sie während einer TV-Debatte. Und gewann die B...

Merkel antwortet mit nur zwei Wörtern auf das zweiseitige Rentenkonzept der SPD

dpa / amr | Veröffentlicht 20.06.2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel hält eine Rentenreform bis 2030 für unnötig Mit nur zwei Wörtern machte sie ihre Meinung zum Rentenkonzept der SPD ...

Martin Schulz will Steuerzahler um 15 Milliarden Euro entlasten – Reiche sollen künftig mehr zahlen

dpa / amr | Veröffentlicht 19.06.2017

Die SPD will den Solidaritätszuschlag ab dem Jahr 2020 für untere und mittlere Einkommen abschaffen und Top-Verdiener stärker belasten. Nach dem am...

"Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann" : Am Ende ihres Parteitages tanzen die Grünen zu Nena

HuffPost Staff /jazi /dpa | Veröffentlicht 18.06.2017

Die Grünen haben ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl verabschiedetZu den Kernelementen zählen der Kohleausstieg und die Ehe für Schwule und Le...

Interviews zur Bundestagswahl

Dorothea Suh | Veröffentlicht 18.06.2017
Dorothea Suh

Ich verstehe den Hass. Ich verstehe ihn wirklich. Die Welt lässt sich nicht länger in Gut und Böse unterteilen. Sicherheiten gibt es nicht mehr, Prinzipien ändern sich nach jedem neuen Shitstorm. Der Puls des Lebens wird immer schneller, hektischer, kälter, brutaler.