Mehr

ΑRianna Huffington

Warum wir intuitiv richtig entscheiden

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 10.05.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

Die Intuition muss heute Grundlage für Entscheidungen sein, fordert der österreichische Unternehmer, Expeditionsleiter und Coach Stefan Gatt, denn das Unbewusste greift auf „tausendmal mehr Informationen zurück, als sie der Kopf und damit die Ratio zur Verfügung haben", weil wir unbewusst viel mehr Informationen wahrnehmen als auf bewusstem Wege.

Geben und leben! Wie wir die Kunst des Schenkens wieder lernen können

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 10.11.2016
Dr. Alexandra Hildebrandt

Indem wir anderen etwas von uns geben, ihnen Aufmerksamkeit, Freundschaft, Liebe oder Zuneigung schenken, erfüllt sich unser Leben. Es wird als sinnvoll empfunden.

Abdrücke hinterlassen und Fühlung aufnehmen: Was Medien und Matratzen heute verbindet

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 16.10.2016
Dr. Alexandra Hildebrandt

Es gibt nicht viele Dinge, die dem Menschen über lange Zeit so nah und vertraut sind wie die Matratze: Schließlich verbringen wir ein Drittel unseres Lebens im Bett und hinterlassen unseren Abdruck auf diesem stummen Zeugen des Lebens.

HuffPost Mexiko: Diese Herausforderungen muss die neue Ausgabe der Huffington Post meistern

Arianna Huffington | Veröffentlicht 01.09.2016
Arianna Huffington

"Hola" aus Mexiko: Hier befinde ich mich gerade mit unserem internationalen Team für die Veröffentlichung der HuffPost Mexiko, der 15. Ausgabe der Huffington Post außerhalb der USA. Es ist der jüngste Meilenstein unseres weltweiten Wachstums, der 2011 mit der HuffPost Kanada begann.

Arianna Huffington verlässt die Huffington Post

lp / dpa | Veröffentlicht 25.08.2016

Arianna Huffington (66) verlässt die Huffington Post. Das gab sie am Donnerstag über Twitter bekannt. "Ich dachte, dass die HuffPost meine letzte St...

Das passiert, wenn du zu wenig schläfst

jn/Spot On | spot on news | Veröffentlicht 17.06.2016

Mit "The Sleep Revolution: Transforming Your Life, One Night at a Time" ist Arianna Huffington in den USA ein großer Erfolg geglückt. Die Folgen ein...

Tsipras warnt Geldgeber vor "inakzeptablen Verzögerungen"

HuffPost Greece | Newsroom | Veröffentlicht 24.01.2016

Nur wenige Politiker standen in diesem Jahr mehr unter Druck oder waren entschlossener, als sie zum Weltwirtschaftsforum nach Davos reisten, als der g...

Wie die HuffPost den Klimawandel übersteht

Frank Schäffler | Veröffentlicht 10.10.2016
Frank Schäffler

Die Medienlandschaft in Deutschland verändert sich rasant. Die Tageszeitungen verlieren massiv an Auflagen, die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten werden von jungen Zuschauern bestenfalls ignoriert, häufig sogar durch Beitragsverweigerung bekämpft.

Besser im Liegen: Warum der Schlafbereich künftig immer wichtiger wird

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 05.10.2016
Dr. Alexandra Hildebrandt

Die niederländische Trendforscherin Lidewij „Li" Edelkoort sagt voraus, dass wir künftig mehr in Schlafbereichen leben werden (FOCUS 16/2015), weil die Grenzen von Arbeit und Muße in unserer beunruhigten westlichen Kultur immer fließender werden.

Merhaba! Die HuffPost Arabi startet

Arianna Huffington | Veröffentlicht 27.07.2016
Arianna Huffington

Merhaba aus London, von wo aus wir die HuffPost Arabi einführen, unsere 14. internationale Ausgabe in Partnerschaft mit Wadah Khanfar und Integral Media Strategies.

Gratulation, Huffington Post!

Dr. Hubert Burda | Veröffentlicht 09.05.2016
Dr. Hubert Burda

Als Arianna Huffington 2005 die Huffington Post gründet, beginnt eine neue journalistische Ära. Mithilfe von Technologie und Monitoring werden Themen gesetzt und die User selbst durch Blogs und Kommentare eingebunden. Binnen weniger Jahre wird das Portal zu einem der erfolgreichsten weltweit.

Übung in Lebenskunst. Warum Philosophie und Nachhaltigkeit keine akademische Angelegenheit sind

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 05.06.2015
Dr. Alexandra Hildebrandt

Um den vielfach inflationär verwendeten Begriff Nachhaltigkeit umfassend zu verstehen, braucht es vor allem kulturelle Ein-Sicht. Denn die Pflege des Geistes (cultura animi) und die Pflege der Landwirtschaft (cultura agri) gehören zusammen.

Warum ich Bloggerin bei der Huffington Post bin

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 30.05.2015
Dr. Alexandra Hildebrandt

Immer wieder wird mir die Frage gestellt, warum ich für die Huffington Post kostenlos blogge. Ich möchte sie auf diesem Weg beantworten, weil es zugleich der Rahmen ist, der die bisherigen und kommenden Beiträge umschließt. Mein Kernthema ist die Nachhaltigkeit.

Gipfel der Macht. Was bewanderte Manager ganz oben finden

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 21.05.2015
Dr. Alexandra Hildebrandt

Nach oben kommen. Das verbindet Bergsteigen und Management: Wer erst einmal aufgebrochen ist, will auch den Gipfel erreichen. Der Kampf gegen ihn „vermag eines Menschen Herz auszufüllen", schreibt Albert Camus in seinem philosophischen Essay "Der Mythos von Sisyphos" (1942).

Königin Rania: "ISIS hat nichts mit dem Islam zu tun"

The Huffington Post | Kathleen Miles | Veröffentlicht 09.03.2015

Königin Rania von Jordanien sagt, dass es nichts Islamisches an dem selbsternannten Islamischen Staat (ISIS) gibt. „Ich würde das erste ,I' in ISI...

Über die große Bedeutung des guten, alten Bauchgefühls

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 01.05.2015
Dr. Alexandra Hildebrandt

Leider wird in der Ausbildung angehender Führungskräfte kaum etwas über Intuition gelehrt, obwohl bei unternehmerischen Entscheidungen Bauchentscheidungen dominieren. Managern fällt es häufig schwer, vor anderen Menschen zuzugeben, dass sie ein Baugefühl haben.

Lagardes Appell an Griechenlands Gläubiger: "Sparen ist nicht alles"

Huffington Post | Marcel Bohnensteffen | Veröffentlicht 24.02.2015

Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, hat Griechenland und die Verhandlungspartner der Eurogruppe dazu aufgerufen, nachhal...

Wir brauchen eine andere Unternehmenskultur

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 16.04.2015
Dr. Alexandra Hildebrandt

Führungskräfte stehen angesichts der wachsenden Komplexität der Systeme unter massivem Druck. Zudem wird es künftig nicht mehr darauf ankommen, nur in einem Unternehmen zu arbeiten, sondern vor allem an einem Unternehmen zu arbeiten. Eine Herausforderung.

Arianna Huffington gratuliert Hubert Burda zum 75.: "Du bist ein Visionär und ein echter Freund"

HuffPost Video | Veröffentlicht 09.02.2015

Arianna Huffington ist dem Hause Burda schon lange verbunden. Zum 75. Geburtstag Dr. Burdas schickt sie Grüße aus New York. FOL...

DLD-Konferenz 2015 in München: Die Revolution hat gerade erst begonnen (LIVESTREAM)

Huffington Post | Lea Kosch | Veröffentlicht 19.01.2015

Die jährliche Konferenz für Digitales, Leben und Design DLD ist am Sonntag wieder in München gestartet. Noch bis Dienstag tauschen sich CEOs, Innov...

HuffPost und India - Eine ausgezeichnete Partie

Sruthijith KK | Veröffentlicht 07.02.2015
Sruthijith KK

Es gibt viele Adjektive, mit denen man die Huffington Post beschreiben könnte und sie würden fast immer auch auf Indien zutreffen - dynamisch, vielseitig, couragiert, offen, verständig und unterhaltsam.

Die eine Angewohnheit, die erfolgreiche Menschen gemeinsam haben

Huffington Post | Gina Louisa Metzler | Veröffentlicht 02.12.2014

Oprah Winfrey tut es. Jeff Bridges tut es. Steve Jobs hat es jeden Tag getan. Und nein, diesmal geht es nicht um die magische Wirkung von Cannabis. Es...

Yassou aus Athen: Startschuss für die HuffPost Griechenland

Arianna Huffington | Veröffentlicht 20.01.2015
Arianna Huffington

Die Huffington Post hat im Laufe der letzten Jahre immer mehr Länder erobert, und stets habe ich an dieser Stelle den neuesten Zuwachs zu unseren internationalen Ausgaben vorgestellt. Aber keine dieser Ankündigungen hatte für mich persönlich eine so große Bedeutung wie die heutige.

Warum Geben im Kopf beginnt

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 14.01.2015
Dr. Alexandra Hildebrandt

Die besten Dinge im Leben sind ein Geschenk. Dazu gehört auch die Freundschaft, denn sie ist kostbar, einmalig und unersetzbar. Das Wechselspiel von Geben und Nehmen scheitert jedoch, wenn sie auf Dauer nur zum einseitigen Nutzen unterhalten wird.

1 Jahr HuffPost - und 12 Dinge, die wir gelernt haben

Sebastian Matthes | Veröffentlicht 11.04.2016
Sebastian Matthes

Was für ein Jahr. Am 10. Oktober 2013 um kurz nach 10 Uhr kam der große Moment: Die Huffington Post Deutschland ging ins Netz, begleitet von vielen lauten und leisen Stimmen. Doch das war nur der Anfang. Diese 12 Dinge haben wir in den vergangenen 12 Monaten gelernt: